Author Archive

Elektrisches, autonomes Fahren? Ja, aber nur mit Hilfsmitteln!

21.11.2014 |  Von  |  Auto, Autonomes Fahren, Neuwagen  | 
Elektrisches, autonomes Fahren? Ja, aber nur mit Hilfsmitteln!
Jetzt bewerten!
Die Zukunft fährt sich von selbst: Darüber sind sich zumindest Experten einig, die in der vergangenen Woche die Zukunft der Automobilität in Hannover diskutiert haben. Rufe wurden dabei insbesondere aus der Richtung der elektrischen Fahrzeuge gehört.

Derzeit wird innerhalb der Branche nämlich rege diskutiert, ob Flugdrohnen oder das selbstständig fahrende Auto das Gesicht der Innenstädte von morgen prägen werden. Die unterschiedlichen Konzepte, die dabei erörtert wurden, stellen wir Ihnen in diesem kurzen Artikel etwas ausführlicher vor.

Weiterlesen

So fährt sich der neue Mégane

05.11.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto  | 
So fährt sich der neue Mégane
Jetzt bewerten!
Wenn es ein Wagen aus der Kompaktklasse sein soll, fällt der Renault Mégane sicherlich bei vielen Interessenten in die engere Auswahl. Die aufregendsten Änderungen der neuen Ausgabe sind diesmal jedoch unter der Motorhaube angesiedelt.

Dort nämlich will der französische Automobilhersteller vor allem einen Begriff zum Zuge kommen lassen: Optimierung. Weniger Spritverbrauch, mehr Entertainment, neue Technik – und eine überraschende Abkehr vom alternativen Antriebssystem in Form des Elektromotors, welchen Renault in den vergangenen Jahren forcieren wollte. Ob es trotzdem noch für einen umweltschonenden Kompaktwagen reicht, zeigt dieser Bericht.

Weiterlesen

Therapie während der Taxifahrt

04.11.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto  | 
Therapie während der Taxifahrt
Jetzt bewerten!
Während einige Städte mit besonders umweltfreundlichen Taxis auf sich aufmerksam machen möchten, gehen andere den kundennahen Weg – wie etwa Stockholm.

Dort wird derzeit ein Projekt erprobt, das möglicherweise auch ein Vorbild für andere Länder sein könnte: Ein Psychologe auf der Rückbank soll dabei helfen, Schicksalsschläge zu verarbeiten. Das Angebot ist kostenlos und zunächst nur für eine Woche geplant. Haben Sie möglicherweise auch hier in der Schweiz demnächst einen Therapeuten als Mitfahrer?

Weiterlesen

Ein Wagen für die Götter: Citroëns Divine DS

17.10.2014 |  Von  |  Auto, Citroën  | 
Ein Wagen für die Götter: Citroëns Divine DS
Jetzt bewerten!
Göttlich solle der Wagen sein – und das hat, zumindest der Optik nach, auch geklappt. Der Citroën Divine DS ist dafür verantwortlich, die „Essenz der Marke“ einzufangen.

Schaffen möchten die Designer des französischen Automobilherstellers das durch eine Designsprache, die den „luxe de France“ einfangen und wiedergeben soll. Es verwundert daher nicht, dass beim Divine DS Prunk und Protz an erster Stelle stehen. Vorgestellt wurde er das erste Mal auf dem Pariser Autosalon und wurde zumindest für diesen Zeitraum zu einer der Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt.

Weiterlesen

Ohne Schilder im Strassenverkehr

10.10.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto  | 
Ohne Schilder im Strassenverkehr
Jetzt bewerten!
Eine Innenstadt ohne Schilderwald – Chaos vorprogrammiert? Nicht unbedingt, wie ein Beispiel aus Deutschland zeigt. In einer Kleinstadt wird dort das Experiment gewagt, die Autofahrer komplett ohne Anweisungen fahren zu lassen.

Ob es sich dabei um ein Modell handelt, das auch in anderen Städten und vor allem Ländern funktionieren kann? Man wird sehen. Bis dahin bleibt die schilderlose Verkehrsführung aber immerhin ein bemerkenswertes Experiment.

Weiterlesen

Die Tricks der Autoindustrie

07.10.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto  | 
Die Tricks der Autoindustrie
Jetzt bewerten!
Wenn Sie den Daten Glauben schenken, sollte Ihr Auto einen Verbrauch von 6 Litern auf 100 Kilometer haben – aber Sie kommen bei bestem Willen nur auf maximal 8 bis 9 Liter?

Häufig sind Sie komplett unschuldig, denn die Hersteller verwenden für die Angaben stets geschönte Optimalwerte, was an sich keine Neuigkeit ist. Durch eine Studie des ICCT ist jetzt allerdings herausgekommen, wie die Unternehmen dabei genau vorgehen – und dass sie selbst mit der derzeitigen Lage nicht glücklich sind.

Weiterlesen

Erobert Opel mit dem Adam Rocks auch die Männerwelt?

30.09.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto  | 
Erobert Opel mit dem Adam Rocks auch die Männerwelt?
Jetzt bewerten!
Der Opel Adam verkauft sich gut – aber vor allem bei den Damen. Damit auch Männer endlich Gefallen an dem Kleinwagen finden, der unter anderem dem Twingo Paroli bieten soll, hat der Hersteller dem Auto nun eine „Vermännlichungskur“ verpasst.

Das Resultat ist der Adam Rocks 1.0 Ecotec: Mehr Kanten, ein wuchtigeres Erscheinungsbild – falls dieses Adjektiv bei einem Kleinwagen nicht ohnehin fehlplatziert ist – sowie ein Schuss Maskulinität im Innenraum sollen dafür sorgen, dass der Adam auch beim männlichen Publikum durchstartet. Oder verbirgt sich dahinter doch nur eine Eva im Kostüm?

Weiterlesen

Audis i8-Konkurrenz: der R8 LMX

23.09.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto, Neuwagen  | 
Audis i8-Konkurrenz: der R8 LMX
Jetzt bewerten!
Der wirtschaftlich momentan gut aufgestellte Konzern BMW hat es mit dem i8 vorgemacht, aber auch der R8 LMX von Audi bietet es – nur fährt der Sportwagen nicht im Rampenlicht wie das grosse Vorbild. Die Rede ist vom Laserlicht, das seit Mai 2014 auch im LMX erhältlich ist.

Kennen Sie nicht? Das ist kein Wunder, denn der R8 ist in dieser Form stark limitiert, sodass Sie ihn wahrscheinlich niemals in freier Wildbahn erspähen werden. Nur 99 Stück davon werden gebaut. Audi selbst bezeichnet den Wagen als Krönung der R8-Serie – die inzwischen immerhin sieben Jahre alt ist.

Weiterlesen

Toyota testet den i-Road in Grenoble

23.09.2014 |  Von  |  Neuwagen, Toyota  | 
Toyota testet den i-Road in Grenoble
Jetzt bewerten!

Grenoble wird jetzt nachhaltig: Toyota startet dort einen Versuch mit dem i-Road. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um ein Carsharing-Konzept, welches für eine bis zwei Personen gedacht ist.

Der i-Road wird dabei rein elektrisch betrieben, besteht zu grossen Teilen aus Kunststoff und liefert eine wahrlich bescheidene Leistung ab – aber mehr als ein kleines Stadtmobil soll ab dem 1. Oktober schliesslich auch gar nicht durch die Strassen der Grossstadt im Südosten Frankreichs flitzen.

Weiterlesen

Der fünftürige Mini erblickt das Licht der Welt

23.09.2014 |  Von  |  Allgemein, Auto  | 
Der fünftürige Mini erblickt das Licht der Welt
Jetzt bewerten!
Bei einigen Autoserien geben selbst kleinste Änderungen Grund für einen Aufschrei in der Branche – so wie etwa beim Mini. Der ist jetzt nämlich erstmals mit fünf Türen erhältlich, was nach mehr als 60 Jahren tatsächlich einen genaueren Blick rechtfertigt.

Aber kann dieses Konzept überhaupt funktionieren? Widerspricht eine Maximierung der Türenanzahl und des Komforts im Inneren nicht dem Mini-Anspruch des Wagens? Wir zeigen Ihnen, ob sich hier zwei unvereinbare Welten beissen oder ob daraus ein harmonisches Ganzes entsteht.

Weiterlesen