Harley-Davidson erweitert das Portfolio

08.09.2014 |  Von  |  Motorrad
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Harley-Davidson erweitert das Portfolio
Jetzt bewerten!

Der durchschnittliche Motorradfahrer ist ein 1,90 Meter grosser Muskelberg mit Lederjacke? Harley-Davidson, das sich jüngst auch an Elektromotorrädern probiert hat, weiss, dass dieses Klischee nicht der Wahrheit entspricht, und veröffentlicht daher kleinere Varianten einiger etablierter Klassiker.

Modelle wie die Electra Glide Ultra Limited Low beispielsweise bieten eine verringerte Sitzhöhe und zahlreiche Änderungen an der Ergonomie des Motorrads. Das Ergebnis führt dazu, dass insbesondere Fahrer und Fahrerinnen mit einer Körpergrösse von rund 1,65 Metern angesprochen werden sollen. Praktisch nebenbei plant das Traditionsunternehmen aus dem Reiseland USA aber natürlich noch weitere Veränderungen an seinen Maschinen.

Klein, aber fein?

Die erwähnte Electra Glide Ultra Limited Low ist dann nur noch 68,5 Zentimeter hoch und soll auch einen niedrigeren Schwerpunkt bieten, was das Handling der Maschine auf kurvigen Strassen durch schöne Bergregionen erleichtern soll. Preislich ist das Motorrad aber nicht vom grossen Modell zu unterscheiden: Beide kosten etwa 34’700 Franken, der 87 PS starke Motor bleibt auch unverändert. Ebenfalls zum Kauf angeboten werden kleinere Varianten der etablierten Serien Dyna und Sportster – und auch diese sind, abgesehen von den Dimensionen, praktisch baugleich mit den grösseren Vertretern der Klasse.

Darüber hinaus setzt Harley-Davidson aber auch auf einige klassische Veröffentlichungen für das kommende Modelljahr: Die Road Glide Special etwa könnte direkt einem Design aus den 1980er-Jahren entsprungen sein, während die Street Glide Special die bereits seit langer Zeit erhältliche Street Glide ablöst und sich dabei durch eine exzellente Strassenlage auszeichnen soll – der ideale Begleiter für alle, die nach stressigen Sonntagen entspannt in die Woche starten möchten. Der in beiden Maschinen identische Motor mit 87 PS soll zu Preisen von etwa 32’000 Franken dafür sorgen, dass die klassischen Vorbilder würdevoll beerbt werden.

Ein Maximum an Motorrad

Die typischen CVO-Maschinen, welche Harley-Davidson mit schöner Regelmässigkeit auf den Markt bringt, gibt es auch diesmal wieder zu bestaunen: Die CVO Street Glide und CVO Road Glide Ultra leisten gleich 98 PS, preislich rangieren die Sonderanfertigungen aber dann auch in einer anderen Liga. Ohne zusätzliche Ausstattung kosten die beiden Maschinen 45’500 beziehungsweise 48’100 Franken – und von diesen Grosskalibern gibt es dann doch keine Variante für die kleineren Fahrer …

 

Oberstes Bild: © miqu77 – Shutterstock.com



AngebotBestseller Nr. 1
TUGA CHEME Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger, 1000 ml Sprühflasche
  • Der neue "Alu-Teufel-Spezial®"" ist ein moderner Hochleistungs-Felgenreiniger. Die neue, säurefreie Rezeptur ermöglicht die problemlose Reinigung von Stahl- und Aluminiumfelgen sowie Radkappen.
  • Durch die gelartige Konsistenz haftet der "Alu-Teufel-Spezial®" hervorragend an der Felge und kann somit den Schmutz außerordentlich gut anlösen. Der Reiniger arbeitet absolut selbsttätig, so dass eine manuelle/mechanische Bearbeitung der Felge in der Regel nicht mehr notwendig ist.
  • Er entfernt zuverlässig mittlere bis starke Verschmutzungen, insbesondere Bremsbelagabrieb. Dies ist vor allem im Bereich der Vorderräder akut. Das Produkt besticht durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis.
AngebotBestseller Nr. 2
SONAX 232505 XTREME AntiFrost&KlarSicht Konzentrat, 5 Liter
  • SONAX Qualitätsprodukt
  • hochwirksam und einfach in der Anwendung
  • Fahrzeugmodell: universal
  • Packungsinhaltmenge: 1
Bestseller Nr. 3
Castrol 15669E EDGE Motoröl, Titanium, FST 5W-30 LL, 5L
  • Castrol EDGE mit Fluid Strength Technology
  • Sorgt für maximale Leistung - selbst unter extremen Bedingungen
  • Unabhängig getestet, um die Motoreffizienz zu verbessern
  • Castrol EDGE - reduziert die Reibung und maximiert die Motorleistung


Ihr Kommentar zu:

Harley-Davidson erweitert das Portfolio

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.