Hier überwintern Motorräder sicher:

Das MOTOBIKE.de Motorrad-Hotel hat wieder geöffnet! Auch im Winter 2018/2019 hat das MOTOBIKE "Motorrad-Hotel" wieder geöffnet. Der Zweirad-Spezialist aus Offenburg bietet einen Rundum-Service zur Überwinterung für Motorräder. Das Programm umfasst die fachgerechte Einlagerung von Motorrädern in einer trockenen Halle bis März 2019 und eine breit gefächerte Dienstleistungs-Palette - direkt vom Profi. Das Angebot kann unter www.motobike.de/motobike/service/winterservice gebucht werden.

Weiterlesen

Winter-Tipps des TCS

Autofahren im Winter bedeutet gesteigerte Anforderungen an Mensch und Maschine. Besonders achtsames Fahren ist in der kalten Jahreszeit angezeigt. Vorsicht ist aber nur die halbe Miete. Auch das Fahrzeug will entsprechend vorbereitet werden. Mit den praxiserprobten Tipps des TCS sind Sie gut gerüstet, um sicher durch den Auto-Winter zu kommen.

Weiterlesen

Mit dem eigenen Auto in die Wintersportferien

Diverse sportliche Aktivitäten und eine gesunde Portion Erholung locken viele jedes Jahr in die Wintersportferien. Dazu gehört die Berücksichtigung von vergleichsweise viel Gepäck wie Winterjacken, Ski- und Snowboards, Schneeschuhe und Helme. Insofern bietet sich das eigene Auto als Anreise-Fahrtzeug deutlich eher an als die Eisenbahn. Doch auch dieses muss sich einem Check vor der Abfahrt unterziehen.

Weiterlesen

Achtung winterliche Strassenverhältnisse: Unfallgefahr!

Wenn im Winter der Schnee im Flachland fällt, freuen sich die Kinder ganz besonders. Für Kraftfahrzeuglenkerinnen und -lenker jedoch bedeuten winterliche Strassenverhältnisse erhöhte Konzentration. Laut Versicherungsdaten sind die Kfz-Sachschäden im Winter Prozent höher als im Sommer. „An einem durchschnittlichen Tag verzeichnen wir rund 150 Unfallmeldungen unserer Kunden. Wenn Fahrerinnen und Fahrer hingegen plötzlich von anderen Witterungsverhältnissen überrascht werden, erhalten wir doppelt oder gar dreimal so viele Meldungen“, sagt Fredy Egg, Leiter der Abteilung Schaden bei der AXA Winterthur. Er weist darauf hin, dass die Unfallzahlen im Strassenverkehr gerade nach warmen Herbstperioden steigen, u. a., weil viele Fahrzeuglenker in solchen Fällen zu lange mit dem Wechsel auf Winterreifen warten.

Weiterlesen

Der Winter ist im Anmarsch – mit allem, was dazugehört

Wer ein Auto hat, kennt das: Es ist noch früh, man hat gerade gefrühstückt und möchte sich auf den Weg zur Arbeit machen. Aber das Auto macht Probleme wegen des Frosts: Die Türen lassen sich nicht öffnen, das Schloss klemmt. Schnell kommt man deshalb zu spät, hat plötzlich grosse Probleme. Wie komme ich jetzt in mein Auto? Zahlreiche Hilfsmittel versprechen Erleichterung bei dieser Problemstellung. Selbst Fahrzeuge, die über eine Zentralverriegelung verfügen, haben im Winter von Zeit zu Zeit dieses Problem, weil die Tür einfach zugefroren ist und das Öffnen so unmöglich macht. Hier gibt es Tricks und Kniffe, wie Sie das in den Griff bekommen und sich schnell und effizient aus einer solchen Situation befreien können.

Weiterlesen

Wintersonne mit echtem Gefahrenpotenzial

Der Herbst und der Winter sind vor allem bei vielen und hier besonders bei unerfahrenen Autofahrern durchaus gefürchtete Jahreszeiten. Nicht nur nasse, überfrorene, mit Laub oder Schnee bedeckte Fahrbahnen machen vielen Lenkern zu schaffen. Selbst bei sonnigem und trockenem Wetter birgt das Fahren im Herbst Gefahren, die oftmals unterschätzt werden. Dazu zählt die im Jahresausgang tiefer stehende Sonne, die nicht selten zu überraschenden und gefährlichen Blendwirkungen führt. Besonders heikel werden Situationen, in denen nasse Strassen diese Blendwirkung erhöhen, Ampeln, Verkehrszeichen oder andere Verkehrsteilnehmer gar nicht oder nicht mehr sicher erkannt werden können. Dann ist oftmals nicht nur besondere Umsicht, sondern auch ein fleissiger Schutzengel gefragt.

Weiterlesen

Autofahrer aufgepasst – Radfahrer sind auch im Dunkeln unterwegs

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Immer wieder kommt es zu Unfällen zwischen Autos und Radfahrern. Vom leichten Rempler mit dem Rückspiegel bis hin zu schweren Verletzungen mit tödlichem Ausgang reicht die Spannbreite der Unfallfolgen, wenn Kraftfahrzeuge und Fahrräder im Verkehr sprichwörtlich zusammentreffen. Dabei fällt die Schuldfrage nicht selten gegen die Führer der Kraftfahrzeuge aus. Aber auch die Radfahrer sind gefragt, wenn es um mehr Verkehrssicherheit besonders in der dunkler werdenden Jahreszeit geht. Fehlende, nicht funktionierende oder schlechte Beleuchtung, wenig umsichtiges und teils kreuzgefährliches Fahren und nicht selten auch die Missachtung grundlegender Verkehrs- und Verhaltensregeln machen auch die Radfahrer zur Zeitbombe auf Schweizer Strassen.

Weiterlesen

So machen Sie Ihr Boot fit für den Winter – Teil 2

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sorgen Sie dafür, dass kein Wasser eindringen und das Boot zum Sinken bringen kann, indem Sie alle Öffnungen sicher verschliessen und eventuell mit geeignetem Klebeband zukleben. Stellen Sie immer wieder sicher, dass die Kielpumpe einwandfrei arbeitet, dass kein Dreck ihre Ausgänge verstopft und dass sie bei Wassereintritt zuverlässig aktiviert wird. Hierfür müssen die Batterien voll aufgeladen sein; dies muss ebenfalls regelmässig überprüft werden. Die ist ein Bericht in zwei Teilen: So machen Sie Ihr Boot fit für den Winter – Teil 1 So machen Sie Ihr Boot fit für den Winter – Teil 2

Weiterlesen

So machen Sie Ihr Boot fit für den Winter – Teil 1

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Eine trockene und sichere Winterlagerung kann die Lebensdauer Ihres Bootes um ein Vielfaches erhöhen. Allerdings sind dabei ein paar Details zu beachten. Wenn Sie unsere Tipps zur Auswahl und Vorbereitung des optimalen Winterlagers befolgen, wird Ihr Boot die kalten Monate unbeschadet überstehen, danach bereit sein für die kommende Saison – und seinen eventuellen Wiederverkaufswert erhalten Sie auch noch! Die ist ein Bericht in zwei Teilen: So machen Sie Ihr Boot fit für den Winter – Teil 1 So machen Sie Ihr Boot fit für den Winter – Teil 2

Weiterlesen

Die richtige Pflege fürs Auto nach dem Winter

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wenn die ersten Blumen blühen, die Bäume langsam wieder ihre Blätter bekommen und die Tage tendenziell länger werden, wird es nicht nur im Eigenheim Zeit für einen Frühjahrsputz. Auch das eigene Auto benötigt nach dem Winter ganz besondere Aufmerksamkeit. Mit einer einfachen Autowäsche ist es in den seltensten Fällen getan, denn die kalte Jahreszeit unterzieht das Auto nicht nur äusserlich einem besonders intensiven Stresstest. Mit diesen Tipps zur Pflege wird Ihr Wagen auch nach dem Winter wieder startklar für die angenehm warme Zeit des Jahres.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});