Trike anschaffen: Was ist zu beachten?

Um dynamisch auf Schweizer Strassen unterwegs zu sein, muss nicht zwingend ein Auto oder ein Motorrad gekauft werden. Ein Trike ist eine immer beliebter werdende Alternative – als motorisiertes Dreirad genügt es den Ansprüchen von Auto- und Motorradfahrern gleichermassen. Wer einmal den Reiz dieses besonderen Fahrzeugs erlebt hat, wird über einen Ankauf nachdenken. Im Folgenden erfahren Sie, was es bei der Anschaffung eines Trikes zu beachten gilt und mit welcher professionellen Unterstützung Sie sich für das richtige Modell entscheiden.

Weiterlesen

Jetzt ist Zeit für Sommerreifen!

Der Winter ist vorbei – und damit auch die Zeit der Winterreifen! Mit den steigenden Temperaturen sollten Autofahrer jetzt auf Sommerreifen wechseln. Als Faustregel gilt: Sobald die Tagestemperaturen konstant über sieben Grad Celsius liegen und kein Frost mehr zu erwarten ist, sollte umgerüstet werden. Doch warum eigentlich? In vielen europäischen Ländern gibt es gesetzliche Bestimmungen für adäquate Winterbereifung. Für Sommerreifen hingegen existieren ausser in Italien keine solchen Regelungen. Doch auch ohne Pflicht sprechen gute Gründe dafür, Sommerpneus aufzuziehen: Im Vergleich zu Winterreifen sind diese speziell auf warme Witterungsbedingungen ausgelegt und bieten dann viele Vorzüge. Der Grund ist vor allem eine andere Gummimischung.

Weiterlesen

So gelingt der perfekte Start in die Töffsaison

Mit sicherer Ausrüstung, einem technisch tadellosem Töff und Fitness in Körper und Geist wird Motorradfahren zum Vergnügen. Die Schweizerische Fachstelle für Zweiradfragen SFZ gibt Tipps für den perfekten Start in die Saison.  Töfffahren stellt höhere Anforderungen an Konzentration und Fitness als Autofahren. Wer fit und ausgeruht auf den Töff steigt, fährt entspannter und sicherer.

Weiterlesen

Starthilfe: So überbrücken Sie die Batterie

Im Winter gibt es überdurchschnittlich viele Pannen aufgrund von streikenden Batterien. Denn ohne ausreichend Strom sind moderne Autos praktisch nicht mehr in Gang zu bekommen. Eine Möglichkeit: Die Starthilfe mit einem anderen Fahrzeug. Dazu müssen die beiden Batterien jedoch exakt und in der richtigen Reihenfolge miteinander verbunden werden, sonst drohen teure Elektronikschäden. Eine kleine Batteriekunde und praktische Tipps von TÜV SÜD, wenn der Wagen nicht anspringt.

Weiterlesen

Mit Schneeketten in die Wintersportferien

Ob uns noch der grosse Schnee erwartet oder wir uns schon auf den nahenden Frühling vorbereiten sollten, ist noch ungewiss. In den Gebirgsregionen ist die weisse Pracht jedenfalls noch vorhanden, und so planen viele eine Fahrt in die Wintersportferien. Dabei können Schneeketten eine wertvolle Hilfe sein, um die Ferientour sicher zu bestehen. Die KÜS hat hierzu einige wertvolle Tipps parat.

Weiterlesen

Die Tankklappe finden und andere Tipps für die Tankstelle

Kennen Sie das? Auch wenn Sie Ihr Auto schon seit Jahren fahren, vergisst man doch immer wieder, auf welcher Seite die Tankklappe ist. Auch andere Fragen stellen sich in diesem Zusammenhang. Wird das Restbenzin noch reichen oder muss man die letzten Meter schieben? Und was kann ich eigentlich tanken: E10 oder Super oder Diesel? Diese und viele weitere Fragen rund um den sorgenfreien Tankstellenbesuch beantwortet enerQuick, die App für smartes Tanken.

Weiterlesen

Fünf Tipps für eine gründliche und schonende Winter-Autoreinigung

Spätestens jetzt, wo der Winter tatsächlich voll da ist, wird wieder allerorten gestreut. Salz auf den Strassen – das hilft einerseits ungemein beim Fortkommen, andererseits greift es Lack, Reifen und Scheiben an. Schnee und Eis tun ihr Übriges. Um die gründliche Fahrzeugpflege kommt deshalb besonders in der kalten Jahreszeit niemand herum. Mohamed Hamed, Mitgründer des Fahrzeugreinigungs-Services MyCleaner und Leiter des operativen Geschäfts zeigt fünf Schritte auf, mit denen Autoliebhaber sich gegen jeden Schneesturm wappnen und gleichzeitig den Werterhalt ihres Wagens sichern.

Weiterlesen

Reifenwechsel – das müssen Sie konkret tun

Wenn Sie für einen Reifenwechsel nicht in eine Werkstatt fahren wollen oder Ihnen während der Fahrt ein Reifen platzt und Sie daher gezwungenermassen selber den notwendigen Austausch vornehmen müssen, die folgenden Tipps sollten Sie dabei unbedingt berücksichtigen. Damit Sie einen Reifenwechsel überhaupt vornehmen können, brauchen Sie nicht nur ein heiles Reserverad, sondern auch einen Wagenheber und einen Radmutternschlüssel. Und im Falle eines ungeplanten Radwechsels während der Fahrt ebenso ein Warndreieck und eine Warnweste – schliesslich rechnen andere Autofahrer nicht damit, dass Sie und Ihr Auto mitten auf der Fahrbahn stehen.

Weiterlesen

Der Winter ist im Anmarsch – mit allem, was dazugehört

Wer ein Auto hat, kennt das: Es ist noch früh, man hat gerade gefrühstückt und möchte sich auf den Weg zur Arbeit machen. Aber das Auto macht Probleme wegen des Frosts: Die Türen lassen sich nicht öffnen, das Schloss klemmt. Schnell kommt man deshalb zu spät, hat plötzlich grosse Probleme. Wie komme ich jetzt in mein Auto? Zahlreiche Hilfsmittel versprechen Erleichterung bei dieser Problemstellung. Selbst Fahrzeuge, die über eine Zentralverriegelung verfügen, haben im Winter von Zeit zu Zeit dieses Problem, weil die Tür einfach zugefroren ist und das Öffnen so unmöglich macht. Hier gibt es Tricks und Kniffe, wie Sie das in den Griff bekommen und sich schnell und effizient aus einer solchen Situation befreien können.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});