Sicherheitswarnung für Akkus der Torqeedo Aussenborder „Travel“ und „Ultralight“

14.06.2019 |  Von  |  News, Schiff  | 
Sicherheitswarnung für Akkus der Torqeedo Aussenborder „Travel“ und „Ultralight“
Jetzt bewerten!

Die Torqeedo GmbH, Gilching, hat ein mögliches Sicherheitsrisiko in Zusammenhang mit den Akkus der Aussenborder „Travel“ und „Ultralight“ festgestellt: Aufgrund einer möglichen Undichtigkeit des Akkugehäuses ist nicht auszuschliessen, dass Wasser in das Akkugehäuse eindringt.

Ein entsprechendes Risiko besteht insbesondere dann, wenn ein undichter Akku ganz oder teilweise unter Wasser kommt, so dass verstärkt Wasser in das Akkugehäuse eindringen kann.

Weiterlesen

Wie transportiert man ein Boot …?

05.06.2019 |  Von  |  Auto, News, Schiff  | 
Wie transportiert man ein Boot …?
Jetzt bewerten!

Als Erstes braucht man natürlich ein Boot. Dann ein Auto. Und einen Hänger. Mehr nicht, oder?

Doch etwas zum Festmachen. Dazu wühlt man einfach in der Garage und nimmt was man findet. Alte Reifen, nicht geleerte Kanister, Europalletten und diverse Kisten zum Beispiel.

Weiterlesen

Gummiboot-Fahrer von Promillegrenzen ausgenommen

01.05.2019 |  Von  |  News, Schiff  | 
Gummiboot-Fahrer von Promillegrenzen ausgenommen
Jetzt bewerten!

Wie für den Strassenverkehr gibt es auch für die Freizeitschifffahrt einen Alkohol-Promillegrenzwert von 0,5.

Da die Einhaltung dieses Wertes bei Führern von Gummibooten und kleinen Schiffen schwierig zu kontrollieren ist und von diesen Booten eine geringere Gefährdung ausgeht als von motorisierten Schiffen, hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 1. Mai 2019 beschlossen, sie von der Anwendung der Promillegrenze auszunehmen.

Weiterlesen

Feierliche Taufe des neuen Zollbootes „Gelting“ Vizepräsident der Generalzolldirektion hält die Taufrede

30.04.2019 |  Von  |  News, Schiff  | 
Feierliche Taufe des neuen Zollbootes „Gelting“ Vizepräsident der Generalzolldirektion hält die Taufrede
Jetzt bewerten!

Der Zoll hat am heutigen Dienstag in Flensburg das zweite von drei neuen Einsatzschiffen getauft und in Dienst gestellt. An dem Festakt in der Marineschule Mürwik nahmen unter anderem der Vizepräsident der Generalzolldirektion, Hans Josef Haas, sowie zahlreiche Gäste – auch aus Dänemark – teil. Martina Nagel, Leiterin des Hauptzollamts Kiel, taufte das neue Zollboot auf den Namen „Gelting“ und wünschte „allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“.

Die in Estland über anderthalb Jahre lang gebaute „Gelting“ ist ein 24m-Boot, das künftig von Flensburg aus in der küstennahen Bestreifung und in der Ostsee eingesetzt wird.

Weiterlesen

Vollelektrische Lastschiffe revolutionieren die Binnenschifffahrt

04.09.2018 |  Von  |  Elektromobilität, News, Schiff  | 
Vollelektrische Lastschiffe revolutionieren die Binnenschifffahrt
Jetzt bewerten!

PortLiner und H2-Industries bauen die ersten vollelektrischen Binnenschiffe auf Basis der LOHC-Stromspeichertechnik. Damit kann der Frachtverkehr auf Flüssen und Kanälen künftig emissionsfrei und nachhaltig erfolgen.

Zur internationalen Schifffahrtsmesse SMM in Hamburg haben PortLiner und H2-Industries die Entwicklung und den Bau von vollelektrischen Transportschiffen auf Basis der innovativen LOHC-Stromspeichertechnik (Liquid Organic Hydrogen Carrier) bekanntgegeben.

Weiterlesen

Sicher durch die Boots- und Badesaison – neue App „Auf Kurs“ hilft dabei

17.05.2018 |  Von  |  News, Schiff  | 
Sicher durch die Boots- und Badesaison – neue App „Auf Kurs“ hilft dabei
Jetzt bewerten!

Für die Bade- und Bootssaison appelliert die Kantonspolizei Glarus an die Eigenverantwortung sowie die Beachtung der Gefahrenhinweise und der Sturmwarnung. Die neue App „Auf Kurs“ unterstützt bei den Aktivitäten und informiert über die Regeln auf den Gewässern.

Die Seepolizei Glarus ruft allen Seebenützern in Erinnerung, dass vor der Fahrt kontrolliert werden muss, ob die Ausweise, Rettungsmittel etc. an Bord sind und das Schiff dem vorschriftsgemässen Zustand entspricht. Kürzere Schiffe als 2.5 Meter, wie Strandboote und dergleichen, Paddelboote, Stand Up Paddles, Rennruderboote, Segelbretter und Drachensegelbretter, sollten stets gut sicht- und lesbar mit Name und Adresse des Eigentümers versehen sein.

Weiterlesen

Shiptec AG erhält Teilauftrag für Neubau der Schweizer Patrouillenboote 16

12.01.2018 |  Von  |  News, Schiff  | 
Shiptec AG erhält Teilauftrag für Neubau der Schweizer Patrouillenboote 16
Jetzt bewerten!

Die armasuisse als Beschaffungsorganisation für Rüstungsgüter des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), hat den Auftrag für den Bau von 14 neuen Patrouillenbooten 16, im Rahmen des Rüstungsprogramms 2016, vergeben.

Der Zuschlag ging an die Firma Marine Alutech Oy Ab in Finnland, eine Partnerfirma der Shiptec AG aus Luzern. Diese Partnerschaft konnte während der Test- und Evaluationsphase für das neue Patrouillenboot 16 vertieft werden und so freut es die Shiptec AG, mitteilen zu können, dass 8 der 14 neuen Boote zu einem grossen Teil in Luzern gebaut werden. Somit bleibt viel Wertschöpfung in der Schweiz. Die 6 anderen Boote werden in Finnland erstellt, jedoch bei der Shiptec AG endausgerüstet.

Weiterlesen

AIDAnova: Auf der Meyer Werft in Papenburg riesiges Heckteil ausgedockt

12.12.2017 |  Von  |  News, Schiff  | 
AIDAnova: Auf der Meyer Werft in Papenburg riesiges Heckteil ausgedockt
Jetzt bewerten!

Der Bau des weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiffes schreitet zügig voran. Am Montagnachmittag, 11. Dezember 2017, wurde mit dem 120 Meter langen, 42 Meter breiten und mittlerweile 19 Deck hohen Heckteil von AIDAnova das erste von zwei riesigen Schiffsmodulen auf der Meyer Werft in Papenburg ausgedockt und an den Ausrüstungskai der Werft verholt.

Es macht in der Baudockhalle Platz für das zweite ebenfalls 120 Meter lange und 42 Meter Maschinenraum-Modul von AIDAnova. Dieses nahm am 2. Dezember 2017 von der Neptun Werft in Rostock aus Kurs auf Papenburg. An Bord befinden sich neben den drei LNG-Tanks auch die komplette hochmoderne Wäschereichtechnik. Bis Ende Februar 2018 wird dieses zweite Modul in der Baudockhalle bis Deck 20 aufgebaut.

Weiterlesen

Das härteste Rennen der Welt: SEAT ist Hauptsponsor des Swiss Mocean Teams

28.11.2017 |  Von  |  News, Schiff, Seat  | 
Das härteste Rennen der Welt: SEAT ist Hauptsponsor des Swiss Mocean Teams
Jetzt bewerten!

Am 12. Dezember 2017 ist es so weit: 28 Teams stechen im Rahmen der Talisker Whisky Atlantic Challenge in La Gomera mit ihrem Ruderboot in See. Sie erwartet ein harter Kampf gegen die Elemente, über eine Million Ruderschläge und über eine Million Kalorien, die wohl im härtesten Rennen der Welt konsumiert werden.

Inspiriert von der Überquerung des Atlantiks im Jahre 1966 von Sir Chay Blith und John Ridgeway findet die Talisker Whisky Atlantic Challenge seit 2015 jährlich statt.

Weiterlesen

Urlaub auf dem Wasser – mit dem richtigen Reisemobil

30.09.2016 |  Von  |  Auto, Schiff  | 
Urlaub auf dem Wasser – mit dem richtigen Reisemobil
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Viele Reisen führen ans Wasser – ob Seen, Flüsse oder Meere, das kühle Nass zieht uns Menschen an. Es ist wie ein Eintauchen in eine neue Dimension. Mancher möchte dabei zum Freizeit-Kapitän werden. Das Spektrum reicht vom eigenen knallroten Gummiboot über Kanus und Ruderboote bis zum respektablen Motorboot.

Aber auch Surfboards oder andere Wassersport-Geräte gehören zum nassen Vergnügen dazu. All das will auch transportiert werden, nur grössere Sportboote liegen in aller Regel im Wasser, wobei nicht jeder Verein auf eine geeignete Steganlage zugreifen kann.

Weiterlesen