Author Archive

Neue App soll Verkehrssünder ausfindig machen

24.08.2016 |  Von  |  News  | 
Neue App soll Verkehrssünder ausfindig machen
Jetzt bewerten!

Im Zusammenhang mit der Initiative „Guardians of the Road“ heuert die israelische Verkehrssicherheitsbehörde National Road Safety Authority Freiwillige an, um Verkehrssünder aufzuspüren und diese mithilfe einer eigenen Smartphone-App zu melden.

Über 10.000 Freiwillige

Nachdem die App aktiviert wurde, fokussiert sie mit der Kamera des Handys ununterbrochen den Verkehr vor dem Auto. Dazu muss das Smartphone direkt hinter der Windschutzscheibe angebracht werden. Sobald der Fahrer einen Fehltritt eines anderen Autofahrers bemerkt, gibt er der App einen Sprachbefehl und diese leitet die aktuelle Situation an ein Kontrollzentrum weiter.

Weiterlesen

Miss YOKOHAMA: Bald ist Finale!

23.08.2016 |  Von  |  News  | 
Miss YOKOHAMA: Bald ist Finale!
Jetzt bewerten!

Am letzten Samstagnachmittag fand bei Honda Automobile Zürich am Letzigraben das Casting für die Wahl zur Miss YOKOHAMA 2016/2017 statt. Aus allen Bewerberinnen wählte eine fünfköpfige Jury 15 Damen aus, die das grosse Finale am 10. September 2016 bestreiten werden.

Corcelles-près-Payerne/Zürich, 23. August 2016 Am letzten Samstag, 20. August, fand das Casting im Rahmen der Wahl zu Miss YOKOHAMA 2016/2017 statt. 15 Kandidatinnen konnten sich dabei für das Finale am 10. September 2016 im Club Escherwyss in Zürich qualifizieren. Die jungen Damen standen bei der 15. Austragung der fünfköpfigen Jury Rede und Antwort. Gefragt wurde etwa nach ihren Erfahrungen rund um Autos und auch ihre Kenntnisse über den japanischen Reifenhersteller YOKOHAMA.

Weiterlesen

Walnussholz statt Weide: Picknickkoffer von Rolls Royce

22.08.2016 |  Von  |  Rolls-Royce, Zubehör  | 
Walnussholz statt Weide: Picknickkoffer von Rolls Royce
Jetzt bewerten!

Wenn Rolls Royce einen Picknickkorb kreiert, kann man auf mehr als nur einen Hauch Luxus hoffen. Und tatsächlich hat sich die noble Marke selbst übertroffen: Der massgeschneiderte Korb wurde anlässlich des Produktionsendes der Phantom-Zenith-Collection herausgegeben. Der Koffer samt Inhalt besteht aus edlen Materialien wie Bleikristall, gekörntem Leder und Walnussholz und ist exakt auf die Zenith-Collection abgestimmt.

Als Vorbereitung auf die achte Generation des Phantom kündigte Rolls-Royce Motor Cars zu Beginn des Jahres an, 50 bis ins kleinste Detail meisterhaft ausgearbeitete Bespoke Modelle zu fertigen – die Phantom Zenith Collection. Zu ihr zählen unter anderem auch Modelle des Phantom Drophead Coupés und des Phantom Coupés, die beide ab Jahresende nicht mehr erhältlich sein werden.

Weiterlesen

Neue Optik für das Mercedes W207 Cabrio

22.08.2016 |  Von  |  Neuwagen, News  | 
Neue Optik für das Mercedes W207 Cabrio
Jetzt bewerten!

Seit jeher zeichnen sich die Räder des Felgenlabels Cor.Speed Performance Wheels durch individuelles Felgendesign aus. Mit diesem Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio (W207) wird dies eindrucksvoll unter Beweis gestellt: Es ist ausgestattet mit dem 10-Speichen-Rad Cor.Speed ARROWS im Finish Higloss Black Polished mit Inox Lip und den Grössen 8,5×20 Zoll (ab 474 Euro) vorne und 10×20 Zoll (503 Euro) hinten.

Die Felge besticht durch ihre Konkavität, die bereits an der Vorderachse gut sichtbar und an der Hinterachse nochmals deutlich ausgeprägter ist. Die Dimensionen der aufgezogenen Bereifung betragen 245/30R20 und 275/25R20.

Weiterlesen

Neues Porsche Zentrum eröffnet

22.08.2016 |  Von  |  Auto, News, Porsche  | 
Neues Porsche Zentrum eröffnet
Jetzt bewerten!

Das neue Porsche Zentrum Oberer Zürichsee in der Firststrasse in der Gemeinde Feusisberg im Kanton Schwyz hat am 8. August 2016 eröffnet.

Mit der Eröffnung löst das Zentrum die beiden Porsche Service Zentren Thalwil und Jona ab. Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 8. September statt.

Weiterlesen

GeigerCars und die Dodge Viper ACR

22.08.2016 |  Von  |  Tuning  | 
GeigerCars und die Dodge Viper ACR
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wer auf der Suche nach amerikanischen Sportwagen-Legenden ist, wird fast automatisch auf die schnittige Corvette, kultige Muscle Cars wie den Ford Mustang oder die Doge Viper stossen. Die „Viper“ – passend nach einer Giftschlange benannt – ist wohl der radikalste US-Sportler – selbst in der normalen Ausführung mit dem grossvolumigen Zehnzylinder-Triebwerk.

Noch mehr trifft das auf die Club Racing-Variante ACR zu – die strassenzugelassene Viper mit Rennsportanspruch und 654 PS, die bereits seit einigen Monaten bei GeigerCars erhältlich ist. Nun legen die Münchener US-Car-Spezialisten auch bei diesem Fahrzeug nochmals deutlich nach und bieten ein umfangreiches Motortuning-Paket an.

Weiterlesen

VW: Etappensieg im Streit mit Zulieferern

20.08.2016 |  Von  |  Auto, News  | 
VW: Etappensieg im Streit mit Zulieferern
Jetzt bewerten!

Im Streit mit den beiden Zulieferern Car Trim und ES Automobilguss hat der VW-Konzern einen Teilerfolg erzielt. Das Landgericht Braunschweig hat eine einstweilige Verfügung erlassen. Darin werden beide Unternehmen verpflichtet, an VW dringend benötigte Teile für die Modelle Passat und Golf zu liefern.

Sollten sich die Zulieferer widersetzen, könnte VW notfalls die Teile sogar beschlagnahmen.

Weiterlesen

Toyota: Unterhalten sich zwei Autos …

20.08.2016 |  Von  |  Auto, News, Toyota  | 
Toyota: Unterhalten sich zwei Autos …
Jetzt bewerten!

Toyota präsentiert drei neue Modelle, die mittels Vehicle-to-vehicle-Systemen (V2V) miteinander kommunizieren können. Die sogenannte „IST-Connect-Technologie“ wird als zusätzliches Feature für den neuen Lexus RX, Toyota Crown und Prius angeboten. Die Fahrzeuge können damit grundlegende Informationen untereinander senden und empfangen. Das kann zum Beispiel der Standort sein, die Fahrtrichtung oder die Geschwindigkeit.

Vielversprechend ist auch die Möglichkeit, vor aufkommenden Staus warnen zu können.

Weiterlesen

Autofahrer bewerten: App „Karmatic“ macht es möglichs

19.08.2016 |  Von  |  Auto, News  | 
Autofahrer bewerten: App „Karmatic“ macht es möglichs
Jetzt bewerten!

Kennzeichen eingeben und loslästern oder flirten: Die neue Smartphone-App „Karmatic“ macht Schluss mit der Anonymität auf Strassen. Viele Nutzer nennen die App daher auch „das Tinder für die Strasse“.

Nach Eingabe des Kfz-Kennzeichens kann man mit dem Fahrer Kontakt aufnehmen – immer vorausgesetzt, dass auch er die App nutzt. Ist dies der Fall, können die Nutzer das Fahrverhalten des anderen bewerten oder miteinander chatten.

Weiterlesen

BFS Business Fleet – zehn Jahre erfolgreiche Vermietung

19.08.2016 |  Von  |  LKW, News  | 
BFS Business Fleet – zehn Jahre erfolgreiche Vermietung
Jetzt bewerten!

Genau zehn Jahre ist es her, seit BFS Business Fleet gegründet wurde. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der grössten Anbieter für Miet-Nutzfahrzeuge in der Schweiz entwickelt. Aus gutem Grund ist man daher auf das Jubiläum stolz.

Die Zahl der vermieteten Lkw ab 3.5 Tonnen ist in der letzten Dekade um knapp 30 Prozent gestiegen. „Mieten statt besitzen“ ist attraktiv – nicht nur als vorübergehende Überbrückung sondern als Modell, um Fahrzeugflotten zu betreiben. Der Vermieter BFS hat die Erwartungen des Markts frühzeitig erkannt und bietet eine breite Auswahl an Fahrzeugen, Aufliegern und Anhängern an. Das Unternehmen tritt dabei flexibel als Kurz-, Mittel- und Langzeitvermieter auf.

Weiterlesen