Geist des Gran Turismo in der DS Performance Line

12.09.2016 |  Von  |  DS Automobiles
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Geist des Gran Turismo in der DS Performance Line
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Liebe zum Detail und dynamischer Komfort – das sind die Kennzeichen der „DS Performance Line“. Mit dieser neuen Ausstattungslinie stellt die Marke DS Automobiles sich optimal auf Bedürfnisse sportlicher Fahrer ein. Ob DS 3, DS 4 oder DS 5 – sämtliche Modelle mit dem Ausstattungspaket „DS Performance Line“ sind auf den ersten Blick an ihrer sportlichen Erscheinung erkennbar – ganz im Stil des Gran Turismo.

Alle Modelle werden mit einer zweifarbigen Karosserie angeboten, die das schwarze Dach (beim DS 3 und beim DS 4) bzw. das Cockpit-Dach (beim DS 5) mit einer Auswahl an verschiedenen Farben kombiniert (sieben Farben für DS 3, fünf für DS 4 und fünf für DS 5). Die grossen Leichtmetallfelgen (17 Zoll, 18 Zoll, 19 Zoll – je nach Modell und Motorisierung) in Schwarz tragen das DS Logo auf karminroten Untergrund. Sie betonen den exklusiven und persönlichen Charakter der „DS Performance Line“. Das Emblem „Performance Line“ ziert unter anderem die vorderen Türen.

Raffinesse und Details zählen

Raffinesse und Liebe zum Detail sind essentielle Werte der Marke DS Automobiles. In dieser neuen Linie kommen sie perfekt durch den besonderen Sitzbezug „Dinamica Performance Line“ zur Geltung. Die Sitze mit Kontrastnähten und Stickerei in den Farben der „Performance Line“ betonen die Exklusivität. Das subtile Spiel der Farben ziert auch – durch die Kontrastnähte – die Türinnenverkleidung, den Schalthebel, das Lenkrad und die Instrumententafel im DS 3 und DS 5. Zudem tragen die Rückenlehnen der Vordersitze das Emblem „Performance Line“.

Edle Materialien unterstreichen die sorgfältige Verarbeitung: DS Automobiles bietet für das gesamte Modellangebot eine Auswahl an genarbtem Leder. Zudem präsentiert sich der DS 4 in einer neuen Version mit schwarzer Volllederausstattung: Das Armaturenbrett, die vorderen und hinteren Türinnenseiten sowie die Sitze wurden von den Sattlern der Premiummarke mit Nappaleder bezogen. Aluminiumpedale und Einstiegsleisten aus Metall (DS 4 und DS 5) betonen den hochwertigen Innenraum.

Die Lichtsignatur der wie Edelsteine eingefassten Scheinwerfer unterstreicht ebenfalls die Liebe zum Detail. Beim DS 5 ist die Technologie „DS LED Vision“ serienmässig im Ausstattungspaket „DS Performance Line“ enthalten, beim DS 3 und DS 4 kann sie optional hinzugewählt werden.


DS Automobiles präsentiert die neue Ausstattungslinie „DS Performance Line“. (Bilder: Groupe PSA)


Auch Motor und Konnektivität vom Feinsten

Das Ausstattungspaket „DS Performance Line“ kann in Verbindung mit den bekannten, effizienten Motoren gewählt werden. Sie überzeugen durch ein hohes Drehmoment, niedrigen Verbrauch und geringe CO2- Emissionen. Auch die neuesten Technologien der Marke können zusammen mit dem Ausstattungspaket „DS Performance Line“ bestellt werden: Touchscreen, Mirror Screen Funktion (MirrorLink® und Apple CarPlay™) und weitere vernetzte Dienste mit DS Connect Box.

 

Artikel von: CITROËN SCHWEIZ SA
Artikelbild: © Groupe PSA

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Geist des Gran Turismo in der DS Performance Line

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.