Motorrad

AmberScoot: Flotter Elektro-Roller sorgt für Fahrspass

Mit dem neuen AmberScoot - HUM ist elektrisches Fahrvergnügen nun endlich einfach und effizient möglich. Eine ausgereifte Technologie verbindet sich mit der einfachen Alltagstauglichkeit eines klassischen Motorrollers. Und verursacht dabei jede Menge Fahrspass – aber kein Gramm CO2 während der Fahrt. Unbeschwerter lässt sich individuelle eMobilität kaum geniessen. AmberScoot ist besonders agil, sparsam und alltagstauglich.

Weiterlesen

Zu schnelles Fahren ist kein Kavaliersdelikt

Laut einer Befragung der bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung hält sich nur eine Minderheit der Autofahrenden immer an die Geschwindigkeitsbeschränkung, auch wenn sich ein Grossteil darüber im Klaren ist, dass sie kontrolliert werden könnte. Mit Alkohol verhält es sich anders: Nur ein kleiner Teil der Automobilisten gibt an, unter Alkoholeinfluss zu fahren, auch wenn nur wenige erwarten, in eine Alkoholkontrolle zu geraten. Dies sind zwei von vielen Erkenntnissen aus der neuen bfu-Statistik STATUS.

Weiterlesen

Die passenden Reifen fürs Motorrad

Die Motorradsaison 2017 hat längst begonnen und lockt viele Zweiradfreunde auf die Strassen bis hinauf in die hohen Alpenlagen. Um die Maschine für alle Ausflüge fit zu machen, ist ein kritischer Blick auf die Reifen des Motorrads unverzichtbar. Gerade bei Zweirädern ist eine sichere Strassenlage mit einem ausreichenden Profil der Pneus essenziell, um Unfälle und andere Gefahrensituationen zu vermeiden. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der Auswahl Ihrer Motorradpneus ankommt und dass gehobene Qualität nicht teuer sein muss.

Weiterlesen

Kantonspolizei Solothurn: Gefahren in der Motorradsaison vermeiden

Mit den steigenden Temperaturen und den bevorstehenden Ostertagen beginnt auch für viele Motorradfahrer die neue Motorradsaison. Aber Achtung, die Faszination Motorrad birgt auch einige Gefahren. Grundsätzlich gilt, ein dosierter Umgang mit dem Gasgriff und eine vorausschauende Fahrweise ist besonders wichtig, damit die Motorradfahrenden in den kommenden Monaten unfallfrei unterwegs sein und Ihr Hobby mit Freuden geniessen können. Zum Start der bevorstehenden Saison ruft die Polizei Kanton Solothurn ein paar Sicherheits- und Verhaltensmassnahmen in Erinnerung:

Weiterlesen

Aufs Motorrad – aber sicher! KÜS-Tipps zum Saisonstart

Frühjahr und Sommer sind ideale Motorrad-Zeiten. Wer sich jetzt völlig zu Recht auf ausgedehnte Motorradtouren freut, darf nicht vergessen: Das geschätzte und sogar geliebte Gefährt hat einen ausgedehnten „Winterschlaf“ hinter sich. Entsprechende Sorgfalt muss sein, um den fahrbaren Untersatz wieder für den Einsatz auf den Strassen fit zu machen. Die Experten der KÜS sagen Ihnen, worauf dabei besonders geachtet werden muss.

Weiterlesen

Entspannung unter 500 ccm: die BMW G 310 GS

Absolute Funktion, Zuverlässigkeit und Robustheit - dafür steht GS bei BMW Motorrad. Bei der G 310 GS findet man dies alles in einer sehr individuellen Interpretation. Und das in dem Hubraumsegment unter 500 ccm. Die G 310 GS ist eine echte GS: ein hochmodernes Angebot mit derzeit beispielloser Vielseitigkeit in ihrem Segment. Im Grossstadtverkehr ist sie wendig und agil, im leichten Gelände souverän. Damit ist sie der perfekte Begleiter für die Abenteuer des Alltags. Extrem kompakt und dennoch erwachsen und komfortabel eröffnet die GS in ihrem Segment eine ganz neue Erlebniswelt des Fahrverhaltens. Genau diese Vielseitigkeit macht die G 310 GS im Einsteigersegment einzigartig.

Weiterlesen

Limitierte Trainingskarten für MX-Strecke Schlatt erhältlich

Für die Motocross-Strecke Schlatt gibt es wieder eine limitierte Anzahl Trainingskarten. Die jetzt noch gültigen Karten können verlängert und neue gelöst werden. Neue Karten und Verlängerungen gelten bis 31.12.2017. Bitte beachten: Die Anzahl der Jahreskarten ist beschränkt, die Abgabe erfolgt nach dem Eingang der Anmeldungen. Alle Jahreskarten müssen persönlich am Donnerstag 27.10.2016, 17.00 Uhr, auf der Strecke in Schlatt abgeholt werden. Die Karten sind dann ab sofort gültig und es kann auch am selben Tag trainiert werden zu den normalen Öffnungszeiten. Das Motorrad muss zur Abnahme mitgebracht werden. Max 94DB erlaubt, Anmeldeschluss ist der 25.10.2016.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});