Grösster Elektrolaster der Welt – konzipiert von Schweizer Fachhochschulen & Empa

20.04.2018 |  Von  |  Elektromobilität, LKW, News  | 
Grösster Elektrolaster der Welt – konzipiert von Schweizer Fachhochschulen & Empa
Jetzt bewerten!

Der Muldenkipper eDumper ist das grösste Elektrofahrzeug der Welt und steht ab dem 20. April im Steinbruch im Einsatz. In Zusammenarbeit mit Industriepartnern hat die Berner Fachhochschule BFH, die NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs und die Empa den umweltfreundlichen Laster entwickelt.

Das grösste Elektroauto der Welt mit 58 Tonnen Leergewicht und 65 Tonnen Zuladung wird am 20. April in Anwesenheit von zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft und Politik auf den Namen „Lynx“ (deutsch: Luchs) getauft und nimmt kommende Woche im Steinbruch der Vigier Ciment seine Arbeit auf.

Weiterlesen

Volvo Trucks bringt den ersten vollelektrischen Lkw auf den Markt

12.04.2018 |  Von  |  LKW, News, Volvo  | 
Volvo Trucks bringt den ersten vollelektrischen Lkw auf den Markt
Jetzt bewerten!

Volvo Trucks präsentiert seinen ersten vollelektrischen Lkw für den gewerblichen Einsatz: den Volvo FL Electric für den städtischen Lieferverkehr, die Abfallwirtschaft und andere Aufgaben.

Verkauf und Serienproduktion des neuen Modells werden nächstes Jahr in Europa anlaufen. Mit der Markteinführung des Fahrzeugs übernimmt Volvo Trucks die Führung auf dem Gebiet des elektrifizierten Warentransports in Städten.

Weiterlesen

Sicherheitsrisiko Lastwagen: Es braucht mehr Kontrollen!

06.03.2018 |  Von  |  LKW, News  | 
Sicherheitsrisiko Lastwagen: Es braucht mehr Kontrollen!
Jetzt bewerten!

„Die Schweiz kann nicht weiter zuwarten und akzeptieren, dass Lastwagen mit defekten Bremsen, übermüdeten Chauffeuren und zu schwer beladen durch die Alpen fahren.“

So kommentiert Manuel Herrmann die neuesten Zahlen zu den Schwerverkehrskontrollen, welche die Kantonspolizei Uri veröffentlicht hat. 2017 hat ein Drittel der kontrollierten Fahrzeuge die Regeln nicht einhalten. 2‘795 Fahrzeuge wurden sogar stillgelegt und durften nicht weiterfahren.

Weiterlesen

Weltweit erster 40-Tonnen-Elektro-Lkw bei Pistor im Einsatz

10.11.2017 |  Von  |  Elektromobilität, LKW, News  | 
Weltweit erster 40-Tonnen-Elektro-Lkw bei Pistor im Einsatz
Jetzt bewerten!

Erstmals fährt ein 40-Tonnen-Lastkraftwagen rein elektrisch. Das ist eine weltweit neue Entwicklung, welche zukunftsversprechend ist und auf allen Ebenen der Nachhaltigkeit überzeugt. Der neue Elektro-Lkw wurde in der Schweiz entwickelt und kommt auch in der Schweiz zum Einsatz, genauer in der Zentralschweiz.

Ein nachhaltig ausgerichteter Fuhrpark ist das Ziel der Pistor AG als schweizweiter Lebensmittelhändler sowie der Firma E-Force One AG, welche eine Vorreiterrolle in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen hat.

Weiterlesen

Neue Messmethode entwickelt: Genauere Bestimmung von Achszahlen

18.10.2017 |  Von  |  LKW, News  | 
Neue Messmethode entwickelt: Genauere Bestimmung von Achszahlen
Jetzt bewerten!

Viele Länder legen die Strassengebühren für Lastwagen aufgrund der Achszahl fest. Diese wird mehrheitlich automatisiert ermittelt.

Fehler in der Achszählung haben finanzielle Folgen – Präzision bei der Messung ist deshalb die Grundlage für faire Strassengebühren. Die Hochschule Luzern hat gemeinsam mit dem Industriepartner SICK System Engineering AG eine genauere Methode entwickelt.

Weiterlesen

Volvo Trucks: Neue Gas-Lkw mit bis zu 100 Prozent weniger CO2-Ausstoss

03.10.2017 |  Von  |  LKW, News, Volvo  | 
Volvo Trucks: Neue Gas-Lkw mit bis zu 100 Prozent weniger CO2-Ausstoss
Jetzt bewerten!

Volvo stellt aktuell gasbetriebene Lkw vor, mit denen der CO2-Ausstoss um 20 bis 100 Prozent gesenkt werden kann. Dabei liegt der Fokus stark auf neuen und energieeffizienten Technologien für gasbetriebene Fahrzeuge. Volvo Trucks kann damit die Auswirkungen des schweren Regional- und Fernverkehrs auf das Klima erheblich senken und das bei gleicher Leistung wie in einem Diesel-Lkw.

Volvo Trucks stellt mit LNG* betriebene Lkw gemäss Euro 6 vor, die bei Kraftstoff-effizienz und Leistung mit Diesel-Lkw gleichziehen. Dabei weisen sie aber eine deutlich bessere Klimabilanz auf. Die CO2-Einsparungen der neuen Modelle, Volvo FH LNG und Volvo FM LNG, können bei Nutzung von Erdgas bis zu 20 Prozent oder bei Biogas bis zu 100 Prozent betragen. (jeweils im Vergleich mit Diesel-Lkw). Dieser Wert gilt für die Emissionen während des Fahrzeugbetriebs (TTW oder Tank-to-Wheel).

Weiterlesen

Umzugs-LKW: Alles Wichtige auf einen Blick

28.08.2017 |  Von  |  Allgemein, LKW  | 
Umzugs-LKW: Alles Wichtige auf einen Blick
Jetzt bewerten!

Bei einem Umzug innerhalb der Schweiz oder auch ins Ausland stellt sich zunächst die Frage, ob dieser in Eigenregie oder mithilfe eines professionellen Umzugspartners wie etwa alexanderkeller.ch realisiert werden soll.

Jede Variante hat ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile. Kleinere Umzüge können in der Regel in Eigenregie bewerkstelligt werden. Dazu ist jedoch fast immer ein Umzugs-LKW notwendig. Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Schweiz / Liechtenstein: Glänzender Auftakt für den Nutzfahrzeug-Markt

06.04.2017 |  Von  |  LKW, News  | 
Schweiz / Liechtenstein: Glänzender Auftakt für den Nutzfahrzeug-Markt
Jetzt bewerten!

Dem Nutzfahrzeug-Markt der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein ist ein glänzender Jahresauftakt geglückt. In allen drei Fahrzeug- und Gewichtskategorien liegen die Zulassungszahlen des ersten Quartals über den Vorjahreswerten.

Während bei den Lieferwagen ein Plus von 4,6 Prozent zu beobachten ist, wachsen die schweren Nutzfahrzeuge um 18,1 Prozent, die Personentransportfahrzeuge sogar um 22,0 Prozent.

Weiterlesen

Service für Nutzfahrzeuge: Mehrmarkenservice unter einem Dach

27.02.2017 |  Von  |  LKW, News  | 
Service für Nutzfahrzeuge: Mehrmarkenservice unter einem Dach
Jetzt bewerten!

In der Schweiz bestehen die meisten Fuhrparks aus Nutzfahrzeugen verschiedener Marken. Gefragt sind deshalb Servicebetriebe, die kompetent und schnell Reparatur, Wartung und Service ausführen können – egal, um welche Marke es sich handelt.

Die Nutzfahrzeuge werden immer stärker vernetzt, die Fahrzeugsysteme komplexer, und gemischte Fuhrparks sind Standard. Damit steigt der Anspruch an die Werkstatt in Bezug auf Kompetenz, Flexibilität und „alles unter einem Dach“.

Weiterlesen