Unfallgefahr bei E-Trottinetts: So lassen sich Risiken reduzieren

19.05.2020 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 

Die Schweizer Bevölkerung wird angesichts der gelockerten Corona-Massnahmen wieder mobiler. Auch E-Trottinette treten wieder in Erscheinung, in mehreren Städten sind Verleihfirmen zurück im Geschäft. Somit ist auch die Unfallgefahr wieder da.

Ein neuer Bericht der BFU zeigt die typischen Unfallrisiken mit dem E-Trottinett auf – und Möglichkeiten, um diese zu senken. Mehr Sicherheit versprechen unter anderem eine standardmässige Ausstattung mit Blinkern, ausführliche Sicherheitsinformationen durch die Verleihfirmen sowie Polizeikontrollen.

Weiterlesen

Haben Elektroautos Zukunft?

27.03.2020 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 

Die Politik in vielen Ländern hat das Elektroauto als das wichtigste Ziel im Strassenverkehr hervorgehoben. Mit Blick nach Deutschland scheint es beinahe so, als wolle man das E-Auto auf Teufel komm raus fördern.

Die Autofahrer hingegen sind überhaupt nicht überzeugt. In Deutschland galt als erklärtes Ziel, mindestens eine Million Fahrzeuge bis 2021 auf den Markt zu bringen. Aktuell fahren nicht einmal 100.000 auf deutschen Strassen (bei insgesamt über 56. Millionen Autos in Deutschland).

Weiterlesen

E-Fahrzeuge für Stadtpolizei Zürich – Audi e-tron macht das Rennen

25.03.2020 |  Von  |  Audi, Elektromobilität, News  | 

Das Evaluationsverfahren zur Beschaffung von sieben neuen E-Fahrzeugen für die Verkehrspolizei, als Ersatz für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren, ist abgeschlossen. Die neuen E-Mobile werden voraussichtlich Ende 2020 den Medien vorgestellt.

Die Stadtpolizei Zürich teilte am 6. November 2019 mit, dass ihre Fahrzeugflotte etappenweise auf Elektroantrieb umgestellt wird. Dazu wurde am 4. November 2019 ein ordentliches Submissionsverfahren gestartet und nach Eingang der Offerten ein Evaluationsverfahren durchgeführt. Dabei wurden technische und betriebliche Bewertungen sowie umfangreiche Tests gemacht. Der Audi e-tron hat sich dabei gegen zwei andere Fahrzeugtypen durchgesetzt.

Weiterlesen

Tesla vollkommen überbewertet – VW mit 908 % höherem Umsatz (Infografik)

05.02.2020 |  Von  |  Elektromobilität, News, Volkswagen  | 

Obwohl beide Konzerne um die Hoheit im E-Segment kämpfen, liefern sich die Autobauer ein ungleiches Duell, wie Kryptoszene.de in einer exklusiven Infografik zeigt.

Hieraus geht hervor, dass die Unterschiede von Volkswagen und Tesla in mancherlei Hinsicht kaum grösser sein könnten: So erzielt VW beträchtliche Gewinne in Milliardenhöhe, während es Tesla nach wie vor selten gelingt, profitabel zu wirtschaften.

Weiterlesen

Kapo Zürich startet Testphase für vollelektrisches Patrouillenfahrzeug

16.01.2020 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 

Die Kantonspolizei Zürich startet im Februar 2020 eine Testphase mit einem vollelektrischen, allradbetriebenen Patrouillenfahrzeug mit Komplettausrüstung für den Einsatz auch auf Autobahnen.

Die im Jahr 2003 begonnene Strategie der Nachhaltigkeit der Fahrzeugflotte bei der Kantonspolizei Zürich erreicht damit eine neue Phase. Bereits jetzt sind rund 13 Prozent der Personenwagen mit einem alternativen Antrieb im Dienst.

Weiterlesen

So laden Sie Ihr E-Auto zu Hause auf

12.12.2019 |  Von  |  Allgemein, Elektromobilität, Zubehör  | 
Elektroauto zuhause laden

Die Wende vom Verbrennungsmotor hin zur E-Mobilität ist in vollem Gange. Die Nachfrage nach E-Autos steigt. Kunden fragen sich: Wie funktioniert das Wiederaufladen? Unkompliziert und bequem von zu Hause aus soll es sein, in der eigenen Garage und der eigenen Auffahrt. Wenn Sie Ihr E-Auto zu Hause laden wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie benutzen eine normale 230 Volt Steckdose oder Sie schaffen sich eine Wallbox an.

Das Aufladen zu Hause bietet sich an. Öffentliche Ladesäulen für E-Autos und Plug-in-Hybrid-Autos sind rar. Das Benutzen einer Wallbox (übersetzt: Wandkasten) ist klar zu empfehlen. Es bietet viele Vorteile und erhöht die Sicherheit gegenüber dem Laden an einer 230 Volt Steckdose.

Weiterlesen

Miet-E-Trottinettes – ein Gewinn oder gefährlich? TCS macht den Test

25.09.2019 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 

In verschiedenen Schweizer Städten sind die Miet-Trotinettes auf dem Vormarsch. Das Konzept der modernen Elektro-Flitzer: App des Anbieters auf das Telefon laden, anmelden, E-Trotti entsperren und losfahren. In Zürich, Basel und Winterthur kurven sie bereits herum. Andere Städte ziehen wohl bald nach.

Für den TCS der richtige Zeitpunkt die E-Flitzer der fünf bisher auf dem Schweizer Markt vertretenen Anbieter genau unter die Lupe zu nehmen und zu bewerten.

Weiterlesen