Tesla vollkommen überbewertet – VW mit 908 % höherem Umsatz (Infografik)

05.02.2020 |  Von  |  Elektromobilität, News, Volkswagen  | 

Obwohl beide Konzerne um die Hoheit im E-Segment kämpfen, liefern sich die Autobauer ein ungleiches Duell, wie Kryptoszene.de in einer exklusiven Infografik zeigt.

Hieraus geht hervor, dass die Unterschiede von Volkswagen und Tesla in mancherlei Hinsicht kaum grösser sein könnten: So erzielt VW beträchtliche Gewinne in Milliardenhöhe, während es Tesla nach wie vor selten gelingt, profitabel zu wirtschaften.

Weiterlesen

Kapo Zürich startet Testphase für vollelektrisches Patrouillenfahrzeug

16.01.2020 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 

Die Kantonspolizei Zürich startet im Februar 2020 eine Testphase mit einem vollelektrischen, allradbetriebenen Patrouillenfahrzeug mit Komplettausrüstung für den Einsatz auch auf Autobahnen.

Die im Jahr 2003 begonnene Strategie der Nachhaltigkeit der Fahrzeugflotte bei der Kantonspolizei Zürich erreicht damit eine neue Phase. Bereits jetzt sind rund 13 Prozent der Personenwagen mit einem alternativen Antrieb im Dienst.

Weiterlesen

So laden Sie Ihr E-Auto zu Hause auf

12.12.2019 |  Von  |  Allgemein, Elektromobilität, Zubehör  | 
Elektroauto zuhause laden

Die Wende vom Verbrennungsmotor hin zur E-Mobilität ist in vollem Gange. Die Nachfrage nach E-Autos steigt. Kunden fragen sich: Wie funktioniert das Wiederaufladen? Unkompliziert und bequem von zu Hause aus soll es sein, in der eigenen Garage und der eigenen Auffahrt. Wenn Sie Ihr E-Auto zu Hause laden wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie benutzen eine normale 230 Volt Steckdose oder Sie schaffen sich eine Wallbox an.

Das Aufladen zu Hause bietet sich an. Öffentliche Ladesäulen für E-Autos und Plug-in-Hybrid-Autos sind rar. Das Benutzen einer Wallbox (übersetzt: Wandkasten) ist klar zu empfehlen. Es bietet viele Vorteile und erhöht die Sicherheit gegenüber dem Laden an einer 230 Volt Steckdose.

Weiterlesen

Miet-E-Trottinettes – ein Gewinn oder gefährlich? TCS macht den Test

25.09.2019 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 

In verschiedenen Schweizer Städten sind die Miet-Trotinettes auf dem Vormarsch. Das Konzept der modernen Elektro-Flitzer: App des Anbieters auf das Telefon laden, anmelden, E-Trotti entsperren und losfahren. In Zürich, Basel und Winterthur kurven sie bereits herum. Andere Städte ziehen wohl bald nach.

Für den TCS der richtige Zeitpunkt die E-Flitzer der fünf bisher auf dem Schweizer Markt vertretenen Anbieter genau unter die Lupe zu nehmen und zu bewerten.

Weiterlesen

Weltneuheit: Opel präsentiert das erste elektrische Rallyeauto auf der IAA

23.08.2019 |  Von  |  Elektromobilität, News, Opel, Rallye  | 

Vorhang auf für etwas ganz Neues: Als erster Hersteller weltweit bietet Opel einen batterie-elektrischen Rallyewagen für den Kundensport an.

Der E-Renner feiert auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt (Publikumstage vom 12. bis 22. September) seine Weltpremiere und basiert auf dem schon bestellbaren Opel Corsa e. Im kommenden Jahr startet dann der ADAC Opel e-Rally Cup – weltweit der erste Markenpokal für Elektrofahrzeuge.

Weiterlesen

Stärkster Porsche Cayenne als Plug-in-Hybrid erhältlich

14.08.2019 |  Von  |  Elektromobilität, News, Porsche  | 

Porsche setzt weiterhin konsequent auf Elektromobilität und krönt nach der Panamera- nun auch die Cayenne-Baureihe mit einem Plug-in-Hybrid als neuem Topmodell.

Der Cayenne Turbo S E-Hybrid und das Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé schöpfen ihre Systemleistung von 500 kW (680 PS) aus dem intelligenten Zusammenspiel eines Vierliter-V8-Motors (404 kW/550 PS) und eines in die Achtgang-Tiptronic S integrierten Elektromotors (100 kW/136 PS).

Weiterlesen

Den Nachwuchs mit einem Kindermotorrad in die Natur locken

03.08.2019 |  Von  |  Allgemein, Elektromobilität, Motorrad, News  | 
Kindermotorrad

Heutzutage leiden viele Kinder an Übergewicht. Mit einer Tüte Chips oder Flips bewaffnet sitzen sie stundenlang vor dem Bildschirm und spielen mit wachsender Begeisterung ihr Lieblingsspiel. Dabei wird aktuell interessantes Spielzeug für das Spiel im Freien auf dem Markt angeboten wie zum Beispiel das Kindermotorrad. Auf dem Elektrospielzeug kommen die Kleinen einmal richtig gross raus und können draussen zeigen, was in ihnen steckt.

Ein Kindermotorrad ist die ideale Abwechslung für den Nachwuchs ab drei Jahren. Mit dem kleinen Motorrad ist für viel Bewegung an der frischen Luft gesorgt. Die Motorräder haben eine geringe Geschwindigkeit von etwa vier Kilometern pro Stunde und sind breit sowie stabil genug gebaut, um genügend Sicherheit beim Fahren zu bieten. Sie sind kippsicher und bieten eine grosse Sitzfläche, auf der nicht unbedingt nur die Kleinen Platz nehmen können.

Weiterlesen