Schulbeginn in Graubünden – Vorsicht Kinder

15.08.2016 |  Von  |  News  | 
Schulbeginn in Graubünden – Vorsicht Kinder
Jetzt bewerten!

Am Montag, dem 22. August 2016, geht für die Kinder im Kanton Graubünden das neue Schuljahr wieder los. Damit beginnt für sie auch ein neuer Lebensabschnitt.

Viele der Kinder werden den Schul- oder Kindergartenweg zum ersten Mal alleine beschreiten. Die Kantonspolizei Graubünden bittet daher die Fahrzeuglenkenden besondere Acht auf diese Kinder zu geben.

Weiterlesen

Zum 120. Jubiläum: TCS Bike Assistance lanciert

15.08.2016 |  Von  |  Dienstleistungen, News  | 
Zum 120. Jubiläum: TCS Bike Assistance lanciert
Jetzt bewerten!

Der TCS feiert im September das 120-jährige Jubiläum. Zu diesem Anlass hat er ein neues Angebot speziell für Velo- und E-Bike-Fahrer entwickelt. Mit dem TCS Bike Assistance können E-Bikes und Velos umfassend gegen Pannen, Defekte, Unfälle und Diebstähle versichert werden. Der TCS sorgt darüber hinaus dafür, dass die Reise jederzeit bequem fortgesetzt werden kann.

Am 1. September 2016 feiert der TCS sein 120jähriges Bestehen. 1896 noch von einer Gruppe von passionierten Velofahrern in Genf gegründet, hat sich die Organisation mittlerweile zum mit Abstand grössten und bedeutendsten Mobilitätsclub der Schweiz entwickelt. Heute profitieren rund 1.5 Millionen Mitglieder von umfassenden Dienstleistungen des TCS in sämtlichen Bereichen der Mobilität. In der Rückbesinnung auf seine Wurzeln und mit Blick auf die wachsende Anzahl Velos und E-Bikes im Strassenverkehr hat der Club deshalb nun ein neues Angebot lanciert: Die TCS Bike Assistance.

Weiterlesen

INFINITI-Weltneuheit – Motor mit variabler Verdichtung

15.08.2016 |  Von  |  Infiniti, News, Tuning  | 
INFINITI-Weltneuheit – Motor mit variabler Verdichtung
Jetzt bewerten!

Motoren mit variabler Verdichtung zeichnen sich durch eine ausserordentlich hohe Effizienz bei Verbrauch und Emissionen aus. Technisch lässt sich das aber nicht in ohne weiteres umsetzen. INFINITI ist es jetzt gelungen. Bei der Paris Motor Show (Mondial de l’Automobile), die am 29. September stattfindet, gibt es eine Welt-Premiere: dann wird der erste serienmässige Motor mit variabler Verdichtung vorgestellt.

Das VC-T-System (VC-T = Variable Compression-Turbocharged) steht für einen der fortschrittlichsten Verbrennungsmotoren, der je gebaut wurde. Im turboaufgeladenen Vierzylinder-Benzinmotor von INFINITI stecken mehr als 20 Jahre Entwicklungsarbeit. VC-T stellt einen Durchbruch in der Weiterentwicklung des Verbrennungsmotors dar.

Weiterlesen

Gütertransport über die Strasse – unsicher?

14.08.2016 |  Von  |  News  | 
Gütertransport über die Strasse – unsicher?
Jetzt bewerten!

Der Güterverkehr auf der Strasse steht immer wieder in der Kritik. Umweltrisiken durch Gefahrguttransporte, Gefährdung der Verkehrssicherheit, verstopfte Routen – das sind die häufigsten Vorwürfe. Die Interessenvertretung des Schweizer LKW-Transportgewerbes, der Nutzfahrzeugeverband ASTAG, wendet sich aktuell vor allem gegen Kritik wegen mangelnder Verkehrssicherheit und Gefahrgut-Risiken. Die wird u.a. von der Alpen-Initiative geäussert.

ASTAG erklärt dazu, dass Verkehrssicherheit für den Verband und seine Mitglieder oberste Priorität habe. Alle Gütertransporte müssten auf der Strasse und auf der Schiene so sicher wie möglich abgewickelt werden. Es bringe nichts, die beiden Verkehrsträger gegeneinander auszuspielen.

Weiterlesen

Alpen-Initiative für Fahrverbot auf dem Simplonpass

14.08.2016 |  Von  |  News  | 
Alpen-Initiative für Fahrverbot auf dem Simplonpass
Jetzt bewerten!

Die Alpen-Initiative will ein Fahrverbot für Gefahrgut-Laster auf dem Simplon. Mit dem traditionellen Mahnfeuer wurde der Bundesrat in diesem Jahr aufgefordert, entsprechende Massnahmen zu ergreifen. Nationalräten Regula Rytz, Vorstandsmitglied der Alpen-Initiative und Präsidentin der Grünen Schweiz, meinte dazu: „Diese Transporte sollen und können auf der Bahn abgewickelt werden“. Die Simplonstrasse sei nicht für 40-Tonnen-LKW mit Gefahrgut gebaut worden.

Die Alpen-Initiative begründet ihre Forderung damit, dass ein Lastwagen am Simplon beim Hinauf- und Hinunterfahren insgesamt über 3000 Höhenmeter bewältigen müsse. Das sei enorm viel und die Strecke zudem anspruchsvoll für Chauffeure und Fahrzeuge. Anders als am Gotthard oder am San Bernardino sind am Simplon auch Transporte mit gefährlichen Gütern erlaubt.

Weiterlesen

Autofahrer wiegen mehr als Radfahrer

13.08.2016 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Autofahrer wiegen mehr als Radfahrer
Jetzt bewerten!

Nach Angaben einer europaweiten EU-geförderten Studie sind Menschen, die häufig mit dem Auto unterwegs sind und sich wenig bewegen, im Schnitt vier Kilogramm schwerer als Radfahrer oder Fussgänger.

Die Analyse der durch das Imperial College London und die WHO durchgeführten Studie zeigt auf, wie unterschiedliche Transportmittel die physische Aktivität beeinflussen und welchen Einfluss sie somit auch auf die Gesundheit haben.

Weiterlesen

OXIGIN und der VW Golf 7 GTI Clubsport

12.08.2016 |  Von  |  Auto, News  | 
OXIGIN und der VW Golf 7 GTI Clubsport
Jetzt bewerten!

VW hat zum 40. Geburtstag des Golf GTI eine besonders rasante Sonderedition herausgebracht – den Golf 7 GTI Clubsport. Er verfügt über einen 2.0-Liter-Turbomotor, der satte 265 PS ermöglicht. Die Boostfunktion gibt kurzzeitig sogar bis zu 290 PS frei. Die Sonderedition ist damit mehr als doppelt so stark wie das Ursprungsmodell aus den 1970er Jahren.

Trotzdem zeigt der Golf 7 GTI Clubsport im Erscheinungsbild einige Reminiszenzen an den Golf 1 GTI: an den Einser-GTI erinnern beispielsweise ein schwarzer Zierstreifen auf Höhe der Stossstangen, das Design der Sportsitze, rote Ziernähte sowie ein Schaltknauf im Golfball-Design. Doch all das ging dem Besitzer des hier abgebildeten VW Golf 7 GTI Clubsport in Sachen Styling noch längst nicht weit genug.

Weiterlesen

Power-Upgrades für BMW X6 (F16)

12.08.2016 |  Von  |  Auto, BMW, News, Tuning  | 
Power-Upgrades für BMW X6 (F16)
Jetzt bewerten!

Als BMW das Sports Activity Coupé (SAC) erstmals vorstellte, traute kaum jemand dieser Verbindung aus robustem Sport Utility Vehicle( SUV) und der schicken Dachlinie eines Coupés einen grösseren Markterfolg zu. Doch schon wenige Monate entwickelte sich die Serienversion des X6 zu einem echten Verkaufsschlager – und das weltweit! Die zweite X6-Generation (F16) ist mittlerweile seit anderthalb Jahren bei BMW-Händlern zu haben – und zwar mit sechs verschiedenen Turbomotoren: drei Benzinern und drei Dieseln.

Für alle diese Aggregate offerieren die Experten von Wetterauer Engineering aus Koblenz jetzt ihre penibel ausgetüftelten, effizienten und zuverlässigen Power-Upgrades. Die Leistung des Einstiegs-Diesels xDrive30d mit serienmässigen 258 PS lässt sich so auf volle 300 PS steigern. Das maximale Drehmoment legt parallel von 560 auf nun 650 Nm zu.

Weiterlesen

ŠKODA – 115 Jahre Motorsportgeschichte

12.08.2016 |  Von  |  Messen/Events, News  | 
ŠKODA – 115 Jahre Motorsportgeschichte
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Vom 12. bis 14. August 2016 feiert ŠKODA seinen ersten Rennsieg vor 115 Jahren. Das grosse Jubiläum wird beim 44. AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring stattfinden.

Beim grossen Oldtimer-Spektakel werden gleich mehrere ŠKODA 130 RS an die glorreichen 1970er und 1980er Jahre erinnern. Insgesamt reisen 36 ŠKODA Fahrzeuge in die Eifel, darunter auch zwei Motorsportpreziosen aus dem ŠKODA Museum in Mladá Boleslav.

Weiterlesen

Produktionsstart INFINITI Q60 Sport Coupé

12.08.2016 |  Von  |  Auto, Infiniti, News  | 
Produktionsstart INFINITI Q60 Sport Coupé
Jetzt bewerten!

Am Produktionsstandort im Werk Tochigi, Japan, hat die Produktion des brandneuen INIFINITI Q60 Sport Coupé begonnen. Das Q60 Sport Coupé überzeugt dabei auf ganzer Linie und bringt Design, Leistung und Fahrdynamik zusammen.

Die Produktionsstätte in Tochigi produziert bereits seit dem Jahr 1989, dem Gründungsjahr der Marke INFINITI, Fahrzeuge für diese Marke. Mit dem Produktionsstart des neuen INFINITI Q60 wird in Tochigi zugleich auch der Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte des Werkes eingeläutet, denn um den nochmals gesteigerten Qualitätsanforderungen des neuen Modells gerecht zu werden, erfuhren die Produktionsanlagen zahlreiche Verbesserungen und es wurden neue, innovative Fertigungsprozesse eingeführt.

Weiterlesen