12 Oktober 2016

Zwei neue Fahrzeuge von MAN für die Benz Transporte GmbH

Das Transportunternehmen aus Lachen hat seinen Fuhrpark um zwei Fahrzeuge erweitert: einen MAN TGS 26.480 6x4 BLS und einen Fünfachser MAN TGS 41.480 10x4/6 BB. Die Benz Transporte GmbH ist auf Aufgaben rund um Transport und Bau spezialisiert. Die Unternehmung, die ausschliesslich auf MAN Fahrzeuge setzt, hat für ihre vielseitigen Aufgaben zwei neue Arbeitsgeräte: einen Kippsattel Sattelschlepper und einen Fünfachser-Kipper.

Weiterlesen

Überzeugender Auftritt von MAN auf der IAA

MAN konnte bei seinem Auftritt auf der weltgrössten Nutzfahrzeugmesse, der IAA in Hannover, voll und ganz überzeugen. Auf 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentierte der Full-Range-Anbieter seinen neuen Van MAN TGE und den NEOPLAN Tourliner. Für die Entwicklung der digitalen Marke RIO innerhalb von Volkswagen Truck & Bus ist MAN als Initiator mitverantwortlich. Bei RIO werden digitale Lösungen des Ökosystems Transport & Logistik gebündelt.

Weiterlesen

NISSAN – Sprung nach vorne beim Markenwert

Der Erfolg von Autoherstellern lebt ganz wesentlich von der Marke – sie ist ein immaterieller Wert, der nicht zu unterschätzen ist. Für NISSAN gab es in diesem Zusammenhang jetzt eine gute Nachricht. Im aktuellen Interbrand-Ranking der „Best Global Brands“ verbessert sich der japanische Automobilhersteller bereits das fünfte Jahr in Folge – diesmal von Platz 49 auf 43. Damit gehört NISSAN zu den am schnellsten wachsenden Marken weltweit – auch jenseits der Automobil-Industrie. Der Markenwert wird jetzt mit 11.06 Milliarden US-Dollar beziffert. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr einen Zuwachs von stolzen 22 Prozent.

Weiterlesen

„Executive Circle Award 2016“ für Franz Xaver Hirtreiter

Franz Xaver Hirtreiter war Seiteneinsteiger im Automobilhandel. Nach dem Abitur arbeitete er bei einer Tageszeitung und machte dort ein Volontariat. Er wurde zu einem meinungsstarken Journalisten. So erwarb er bald das Vertrauen der Verlagsleitung. Als der Verlag ins Rundfunkgeschäft einstieg, erhielt er die Verantwortung des neuen Geschäftsfeldes. In den Folgejahren entwickelte er das regionale Unternehmen zu einer international operierenden Verlagsgruppe. „Meine Maxime hiess damals schon: Agiere stets so, als ob die Firma, für die du tätig bist, deine eigene wäre", sagt der Preisträger heute.

Weiterlesen

Neuer MAN-Kipper für Landolt GmbH

Es ist bereits der elfte MAN, den die Landolt Kipper- und Krantransporte GmbH im Einsatz hat. Seit Jahren setzt das Transportunternehmen aus Näfels aussschliesslich auf MAN. Das neue Fahrzeug mit Kran ist vom Typ MAN TGS 28.480 6x4-4 BL. Die Landolt GmbH ist spezialisiert auf Kippertransporte und Kranarbeiten. Das Unternehmen hat dieses Jahr bereits den elften MAN angeschafft.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Sichererer Schulweg durch Geschwindigkeitsregelung

Nach den Herbstferien 2016 gilt in der Strassburgerallee zwischen Hegenheimerstrasse und Burgfelderstrasse eine neue Geschwindigkeitsregelung. Tempo 30, das jeweils morgens, mittags und abends gilt, soll den Schulweg von Schülerinnen und Schülern der Primarschule Isaak Iselin sicherer machen. Die Regelung entspricht einem Auftrag des Grossen Rats zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. Ab Montag, 17. Oktober 2016 gilt in der Strassburgerallee zwischen Hegenheimerstrasse und Burgfelderstrasse von 07.30 bis 08.30 Uhr, von 11.45 bis 14.15 Uhr und von 15.30 bis 18.15 Uhr Tempo 30. Die Massnahme erhöht die Verkehrssicherheit insbesondere für Kinder. Rund um die Primarschule Isaak Iselin befinden sich weitere Ausbildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder in der Nähe der Strassburgerallee.

Weiterlesen

Limitierte Trainingskarten für MX-Strecke Schlatt erhältlich

Für die Motocross-Strecke Schlatt gibt es wieder eine limitierte Anzahl Trainingskarten. Die jetzt noch gültigen Karten können verlängert und neue gelöst werden. Neue Karten und Verlängerungen gelten bis 31.12.2017. Bitte beachten: Die Anzahl der Jahreskarten ist beschränkt, die Abgabe erfolgt nach dem Eingang der Anmeldungen. Alle Jahreskarten müssen persönlich am Donnerstag 27.10.2016, 17.00 Uhr, auf der Strecke in Schlatt abgeholt werden. Die Karten sind dann ab sofort gültig und es kann auch am selben Tag trainiert werden zu den normalen Öffnungszeiten. Das Motorrad muss zur Abnahme mitgebracht werden. Max 94DB erlaubt, Anmeldeschluss ist der 25.10.2016.

Weiterlesen

Toyota Swiss Racing Team vor Cup-Gewinn

Auf der Nordschleife des Nürburgrings fuhr das Toyota Swiss Racing Team am vergangenen Samstag seinen dritten Sieg in Folge nach Hause. Es liegt im Toyota GT86 Cup weiter an der Spitze der Gesamtwertung. Am 22. Oktober ist Saisonfinale. Im vorletzten Ernstkampf der Saison waren die Fahrer im Toyota GT86 Cup aufgrund wechselnden Wetterbedingungen besonders gefordert und das Rennen wurde teilweise zur Zitterpartie. Die Schweizer Piloten Manuel Amweg und Thomas Lampert gaben sich keine Blösse und fuhren den dritten Sieg in Serie und den fünften der Saison nach Hause.

Weiterlesen

Carsharing-Unternehmen Mobility auf Erfolgskurs

Von A nach B fahren und das Auto einfach stehen lassen. Mobility macht dieses seit Juli zwischen Zürich Bahnhof, Zürich Flughafen und Bern Bahnhof möglich. Nun kommen die Standorte Basel und Luzern hinzu, und man kann vorab reservieren. Vor drei Monaten hat das Carsharing-Unternehmen Mobility eine Testphase für Einwegfahrten eingeläutet. Mobility-One-Way heisst das entsprechende Angebot, welches die Nutzer positiv aufgenommen haben und für alle möglichen Wegstrecken einsetzen. Nebst Zürich und Bern ergänzen ab sofort Basel (Bahnhof Solothurnstrasse) und Luzern (Bahnhof) das One-Way-Netz.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});