Langsam wird er zur Gewohnheit – der Stau auf den Nationalstrassen der Schweiz

Wer hat es nicht schon ertragen müssen: Nichts geht mehr, die Nerven erreichen langsam die Grenzen ihrer Belastungsfähigkeit, weil der Verkehr einfach nicht mehr ins Rollen kommen will. 20'596 standen die Schweizer 2013 nach einer Verlautbarung des ASTRA (Bundesamt für Strassen) auf Nationalstrassen im Stau, Dabei sind die Staustunden auf den von den Kantonen selbst betriebenen Strassen nicht mitgerechnet.  Obwohl die Nationalstrassen nur ungefähr 2,5 Prozent des Gesamtkontingents der Strassenkilometer ausmachen, werden sie nach Zahlen von ASTRA von circa 43 Prozent des gesamten Verkehrs in der Schweiz heimgesucht.

Weiterlesen

Warum die richtigen Sommerreifen wichtig sind

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der Winter ist vorbei, grosse Schneemassen sind nur noch in höheren Gebirgslagen zu erwarten - Zeit für die Sommerreifen? Theoretisch stimmt das zwar, praktisch jedoch will natürlich auch der richtige Reifen gekauft werden. Damit Sie einen kleinen Überblick über dieses Thema erhalten, haben wir einige Fakten für Sie zusammengetragen - und klären auch, ob Allwetterreifen ihr Geld wert sind. Wann ist es Zeit für neue Sommerreifen? Wenn Frost, Schnee und ähnliche Ärgernisse beim Wetterbericht für Ihre Gegend nicht mehr erwähnt werden, können Sie die Sommerreifen aus dem letzten Jahr wieder montieren - oder? Achten Sie dabei zunächst darauf, ob diese Reifen überhaupt noch für die Fahrt geeignet sind. Ein Profil mit weniger als drei Millimetern Tiefe beispielsweise kann gefährlich sein, denn auch im Hochsommer kann es regnen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});