Individualreisen mit dem Auto: Wohnwagen oder Caravan?

27.03.2020 |  Von  |  Auto, News  | 

Wenn die Urlaubszeit naht, beginnt die Planung der nächsten Reise. Da viele sich nicht an einen Ort bzw. an ein Hotel binden wollen, steht früher oder später die Frage im Raum: Urlaub mit dem Caravan oder doch lieber per Wohnwagen?

In diesem kleinen Ratgeber wollen wir die beiden Arten der mobilen Unterkünfte kurz beleuchten, damit Sie anschliessend eine Entscheidung treffen können.

Weiterlesen

Haben Elektroautos Zukunft?

27.03.2020 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 

Die Politik in vielen Ländern hat das Elektroauto als das wichtigste Ziel im Strassenverkehr hervorgehoben. Mit Blick nach Deutschland scheint es beinahe so, als wolle man das E-Auto auf Teufel komm raus fördern.

Die Autofahrer hingegen sind überhaupt nicht überzeugt. In Deutschland galt als erklärtes Ziel, mindestens eine Million Fahrzeuge bis 2021 auf den Markt zu bringen. Aktuell fahren nicht einmal 100.000 auf deutschen Strassen (bei insgesamt über 56. Millionen Autos in Deutschland).

Weiterlesen

TCS leistet unentgeltlich Pannenhilfe für medizinisches Personal

24.03.2020 |  Von  |  Auto, News  | 

Das medizinische Personal steht an vorderster Front im Kampf gegen das Corona-Virus und leistet unschätzbar wertvolle Arbeit für die gesamte Schweizer Bevölkerung. Der TCS möchte diesen wichtigen Einsatz der Angestellten im Gesundheitswesen unterstützen.

Aus diesem Grund leistet der TCS ab sofort unentgeltlich Pannenhilfe für medizinisches Personal. Diese Pannenfälle werden ab sofort prioritär behandelt.

Weiterlesen

Mit dem richtigen Marketing Neukunden für das Autohaus gewinnen

18.03.2020 |  Von  |  Allgemein, Auto, Deals, Messen/Events, Oldtimer  | 
Salesman präsentiert Sonderangebote für Kunden

Gutes Marketing ist für das dauerhaft erfolgreiche Bestehen eines Autohauses unerlässlich. Wie andere Unternehmen blicken auch Autohäuser zusehends auf eine starke Konkurrenz. Hohe Rabatte bei den Fahrzeugen allein reichen nicht mehr aus, um Interessenten für das eigene Angebot zu begeistern. 

Autohäuser haben es in diesen Tagen nicht leicht. Dieselskandale, grossangelegte Rückrufaktionen und anhaltende Diskussionen um den Klimaschutz sorgen dafür, dass viele Verbraucher eher skeptisch auf das Thema Automobile blicken. Das ändern auch günstige Autokredite und grosse Rabattaktionen der Hersteller nicht. Die Verunsicherung aufseiten der Verbraucher ist gross und so müssen Autohäuser, damit sie langfristig erfolgreich auf dem Markt bestehen können, mehr denn je in die Marketing-Trickkiste greifen.

Weiterlesen

Als Anfänger einen Reifen richtig wechseln

10.03.2020 |  Von  |  Auto, News  | 

Bei der Fragestellung, wo man Reifen wechseln lässt, lautet die Antwort fast immer gleich: In der Werkstatt natürlich! Doch warum sollten Sie ihr Auto in eine Werkstatt geben, wenn Sie die Reifen auch ganz einfach selbst wechseln können?

Viele Menschen scheuen sich davor, den Reifenwechsel selbst durchzuführen, aus Angst etwas falsch zu machen.

Weiterlesen

Wil SG: Kantonspolizei führte Lichtkontrolle zusammen mit TCS durch

04.03.2020 |  Von  |  Auto, News  | 

Am Dienstagabend (03.03.2020), in der Zeit zwischen 18:15 Uhr und 20:30 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen in Zusammenarbeit mit dem TCS auf der Toggenburgerstrasse eine Lichtkontrolle durchgeführt.

In den gut zwei Stunden wurden rund 50 Fahrzeuge kontrolliert. Es konnten 16 defekte Leuchtmittel vor Ort repariert und 15 falsch eingestellte Lichter von den Experten des TCS korrigiert werden.

Weiterlesen

Auto prallt in 3,5-Tonner – Rettungsgasse? Fehlanzeige!

27.02.2020 |  Von  |  Auto, News  | 

Offenburg, A 5. Ein 28 Jahre alter Audi-Fahrer ist am Mittwochnachmittag auf der Südfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg ins Schleudern geraten und auf der mittleren Fahrspur mit dem Heck eines 3,5-Tonners kollidiert.

Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenprall nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen und schleuderten in das der Autobahn angrenzende Dickicht. Starkregen und Graupel haben auf der A 5 zu Aquaplaning geführt, was mit dazu beigetragen haben dürfte, dass der 28-Jährige kurz vor 15 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte.

Weiterlesen