Einfacheres Verfahren zur Einführung von Tempo-30-Zonen in der Schweiz

10.11.2021 |  Von  |  Auto, News  | 

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 10. November 2021 die Anpassungen der Signalisationsverordnung sowie der Verordnung des UVEK über Tempo-30-Zonen in die Vernehmlassung gegeben. Mit den Anpassungen sollen die Einführung von Tempo-30-Zonen auf siedlungsorientierten Strassen vereinfacht und ein neues Symbol für Mitfahrgemeinschaften (Carpooling) eingeführt werden.

Um die Anordnung von Tempo-30-Zonen auf siedlungsorientierten Strassen innerorts zu erleichtern, schlägt der Bundesrat eine Anpassung der Signalisationsverordnung sowie der Verordnung des Eidgenössischen Departments für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) zu den Tempo-30-Zonen vor.

Weiterlesen

Autoradio war gestern: Neue Trends im In-Car-Entertainment

08.11.2021 |  Von  |  Auto  | 

Das Auto als erweitertes Zuhause ist eine schöne Verheissung für die Zukunft. Selbstfahrende Autos durch vollautomatisiertes Fahren machen es möglich, dass sich auch der Fahrer bequem zurücklehnen und zusammen mit den anderen Fahrgästen die Segnungen fortschrittlicher Unterhaltungsmedien auf sich einwirken lassen kann.

Da das selbstfahrende Auto als Standard für die Allgemeinheit allerdings noch auf sich warten lassen wird, stellt sich die Frage, inwiefern die schon heute möglichen Errungenschaften eines modernen In-Car-Entertainments mit den Prinzipien der Verkehrssicherheit und Einhaltung der Verkehrsregeln in Einklang zu bringen sind.

Weiterlesen

Wie kann man ein Überhitzen des Motors und einen Motorschaden vermeiden?

15.10.2021 |  Von  |  Auto, News  | 

An zahlreichen Motorschäden sind Fahrer selbst schuld. Es gibt unterschiedliche Ursachen für einen Motorschaden. Neben den technischen Defekten wie defekte Einspritzdüsen kann es oft auch durch Fehlkonstruktionen zu aufwendigen Reparaturen kommen. Allerdings wird der Motor von vielen Autofahrer wegen Unwissenheit nicht korrekt behandelt und so kann es zu teuren Schäden kommen.

Gerade vor dem Winter ist es wichtig, dass ausreichend Kühlerfrostschutz verwendet wird, da so ein Einfrieren des Kühlmittels unterbunden wird. Es kann dadurch nicht nur das Kühlsystem beschädigt werden, sondern im schlimmsten Fall der Motor zerstört werden.

Weiterlesen

TCS-Analyse: Runderneuerte Reifen sind „nicht empfehlenswert“

30.09.2021 |  Von  |  Auto, News  | 

Recycling liegt im Trend und ist auch mit Blick auf eine nachhaltige Mobilität wichtig. Der Trend zu Reifen – sogenannte runderneuerte Reifen –, die aus ausrangierten Reifen hergestellt werden, gibt es schon lange.

Doch warum konnte sich diese Technologie bis jetzt nicht durchsetzen? Und wie gut und sicher sind diese Reifen überhaupt? Diesen Fragen ist der TCS in einer Analyse und im Rahmen der alljährlichen Reifentests nachgegangen.

Weiterlesen

Den Motorölfilter austauschen

21.09.2021 |  Von  |  Auto, News  | 

Alle Verbrennungsmaschinen, wie auch Verbrennungsmotoren bei Autos werden mit Öl geschmiert. Bei dem Verbrennungsvorgang wird allerdings ebenfalls etwas von dem Öl selbst verbrannt.

Damit nun jedoch die Schmierung erhalten bleibt, verwendet man einen Ölfilter, der das Öl, abgeriebenes Metall oder weiteren Schmutz wie Russ herausfiltert. Die Rolle von dem Filter in dem Ölkreislauf ist von einer grossen Bedeutung, weil dadurch Motoröl gereinigt wird und weiter genutzt werden kann.

Weiterlesen

TCS Winterreifentest: Chinesische Low-Budget-Reifen sind ein Sicherheitsrisiko

21.09.2021 |  Von  |  Auto, News  | 

Im Rahmen des diesjährigen Winterreifentests wurden 16 Reifentypen der Dimension 195/65 R15 91T und 18 Reifentypen der Dimension 225/50 R17 98V getestet.

Aufgrund von 17 praxisnahen Testkriterien wurden die Stärken und Schwächen der verschiedenen Testprodukte ermittelt. 31 Reifentypen erreichten beim diesjährigen Winterreifentest die Bewertung sehr empfehlenswert oder empfehlenswert, 1 Reifen ist nur bedingt empfehlenswert und 2 Reifen fielen beim Test durch und stellen ein Sicherheitsrisiko für die Strassenbenutzerinnen und -Benutzer dar.

Weiterlesen

Wie wichtig ein gutes Hörvermögen beim Autofahren ist

25.08.2021 |  Von  |  Auto, News  | 

Gerade im Strassenverkehr ist ein gutes Hörvermögen sehr wichtig. Dabei ist es unerheblich, mit welchen Fortbewegungsmitteln Sie im Strassenverkehr unterwegs sind. Mittlerweile wird den Teilnehmern im Strassenverkehr eine grosse Vielfalt an Optionen geboten.

Darunter befinden sich beispielsweise alternative Fortbewegungsmittel, wie zum Beispiel E-Scooter, Fahrräder, Mountain-Bikes oder auch diverse Varianten von Mopeds und Motorrollern. So nebenbei bemerkt sollte man auch festhalten, dass das Auto auch weiterhin zu einem der beliebtesten Fortbewegungsmittel im deutschen Strassenverkehr zählt.

Weiterlesen

Neue „Sportschuhe“ für den MINI Cooper Cabriolet

23.08.2021 |  Von  |  Auto, News, Tuning  | 

Sommerzeit ist Cabriozeit! Und eine der spassigsten Möglichkeiten, das Open Air-Feeling „oben ohne“ zu geniessen, ist bekanntlich die Cabriolet-Variante des MINI Coopers.

Noch agiler fegt der Kleinwagen-Flitzer natürlich um Kurven aller Radien, wenn er zuvor schicke neue „Sportschuhe“ angezogen hat – so wie der hier abgebildete 2020er MINI Cooper, den JMS Fahrzeugteile aus Walddorfhäslach mit einem Satz Barracuda Tzunamee EVO-Leichtmetallfelgen sowie H&R-Sportfedern ausrüstete.

Weiterlesen

Autoteile im Internet kaufen: So kann man richtig sparen

20.08.2021 |  Von  |  Allgemein, Auto, News, Zubehör  | 

In Deutschland nimmt das Auto bei den Menschen einen sehr hohen Stellenwert ein und es wird von seinen Besitzern nur allzu gerne gehegt und gepflegt.

Der Grossteil der Autobesitzer wendet sich an einen Fachbetrieb, wenn der Austausch eines Verschleissteils nötig wird oder ein Defekt auftritt. Allerdings verlangen die lokalen Teilehändler und Werkstätten, abhängig von dem jeweiligen Hersteller und dem Fahrzeugmodell, teilweise sehr hohe Preise für die benötigten Ersatzteile.

Weiterlesen

Autokauf in Corona-Zeiten: Preise auf Rekordhoch – Kreditzinsen auf Tiefststand

09.08.2021 |  Von  |  Auto  | 

Viele Autokäufer finanzieren einen Neu- oder Gebrauchtwagen über einen Finanzierungspartner des Autohändlers. Dabei wird nicht bedacht, dass die meisten Autohändler nur mit einem oder sehr wenigen Finanzierungspartnern zusammenarbeiten. In der Regel organisieren sie die Kredite über die Bank des Fahrzeugherstellers.

Da selbst in Zeiten der Coronapandemie die Preise für Autos weiter gestiegen, die Zinsen aber weiterhin niedrig sind, lohnt sich auch 2021 für Verbraucher ein Kreditvergleich. Denn die Angebote und Konditionen der Autohändler sind nicht immer die günstigsten.

Weiterlesen