Author Archive

Stadt Zürich: Kampagne „Grosi an Bord“ soll das Verkehrsklima verbessern

02.09.2019 |  Von  |  Auto, News  | 
Stadt Zürich: Kampagne „Grosi an Bord“ soll das Verkehrsklima verbessern
Jetzt bewerten!

Das Klima zwischen den Verkehrsteilnehmenden ist alles andere als optimal. Ungeduld und Aggression führen zu Risikosituationen und Unfällen.

Die Stadt Zürich und zwölf Verkehrs- und Interessenverbände lancieren als starke Allianz darum eine Kampagne: Darin fordert „Grosi“ alle auf, mit Freundlichkeit, Gelassenheit und Rücksichtnahme einen Beitrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit zu leisten.

Weiterlesen

Erstfeld UR: Schwerverkehrszentrum Uri feiert 10-jähriges Jubiläum

30.08.2019 |  Von  |  LKW, News  | 
Erstfeld UR: Schwerverkehrszentrum Uri feiert 10-jähriges Jubiläum
Jetzt bewerten!

Die Inbetriebnahme des Schwerverkehrszentrums Uri (SVZ) vor zehn Jahren war ein Meilenstein in der Verkehrsgeschichte der Schweiz. Seither kontrolliert die Kantonspolizei Uri im Auftrag des Bundesamts für Strassen (ASTRA) Lastwagen, Lieferwagen und Busse.

Das Kontrollzentrum hat sich bewährt. Der Bund will daher bei allen grossen Alpen-Übergängen im Norden und Süden Kontrollzentren einrichten. „Diese erhöhen die Verkehrssicherheit und stärken unsere Verlagerungspolitik“, betont Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Zum Anlass dieses Jubiläums finden am 6. und 7. September 2019 offizielle Feierlichkeiten und ein Tag der offenen Tür statt.

Weiterlesen

Stilikone Fiat 500 stand in Crans-Montana im Mittelpunkt

28.08.2019 |  Von  |  Fiat, News, Oldtimer  | 
Stilikone Fiat 500 stand in Crans-Montana im Mittelpunkt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Fiat 500 ist ein Symbol für italienische Handwerkskunst und ist weltweit als Stilikone anerkannt. Dabei haben insbesondere die Oldtimer längst einen Kultstatus erreicht.

Der Kleinwagen stand auch am internationalen Fiat 500 Treffen von letztem Wochenende in Crans-Montana im Zentrum.

Weiterlesen

Arosa GR: 15. Internationales Arosa Classic Car Bergrennen – Verkehrshinweise

27.08.2019 |  Von  |  News, Oldtimer, Rallye  | 
Arosa GR: 15. Internationales Arosa Classic Car Bergrennen – Verkehrshinweise
Jetzt bewerten!

Von Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019 findet wieder das internationale Arosa Classic Car statt. Dies kann zu Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten führen.

Während des Bergrennens muss zwischen Langwies und Arosa jeweils von 7.30 bis 18.00 Uhr mit Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten von einer Stunde und länger gerechnet werden. Aus Sicherheitsgründen ist an den drei Renntagen die Kantonsstrasse zwischen Langwies und Arosa von 8.00 bis 17.15 Uhr für Fahrräder gesperrt. Weitere Informationen zur Verkehrslage unter: www.strassen.gr.ch

Weiterlesen

Kanton Uri: Supercar Owners Circle – kurzzeitige Strassensperrungen

27.08.2019 |  Von  |  News, Sportwagen  | 
Kanton Uri: Supercar Owners Circle – kurzzeitige Strassensperrungen
Jetzt bewerten!

Am Wochenende vom Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September 2019, findet im Urserntal die Ausflugsfahrt des Supercar Owners Circle statt.

Dabei handelt es sich um eine Fahrt mit rund 50 seltenen Sportwagen und Rennfahrzeugen von Andermatt aus Richtung Furka- sowie Oberalppass.

Weiterlesen

„Verkehrssicherheit im Alter“: Informationsanlass in Zofingen AG

26.08.2019 |  Von  |  Auto, News  | 
„Verkehrssicherheit im Alter“: Informationsanlass in Zofingen AG
Jetzt bewerten!

Die Sicherheit älterer Menschen im Strassenverkehr steht im Zentrum des Informationsanlasses vom Dienstag, 10. September 2019 im reformierten Kirchgemeindehaus Zofingen.

Der Anlass richtet sich an alle Interessierten aus Zofingen und Umgebung und wird durch die Regionalpolizei Zofingen in enger Zusammenarbeit mit der Alterskommission Zofingen, der Spitex Region Zofingen AG, der Reformierten Kirchgemeinde Zofingen und der Pro Senectute Zofingen durchgeführt.

Weiterlesen

Verfassungsgerichtshof entscheidet: Hälfte der Polizei-Blitzer auf dem Prüfstand

23.08.2019 |  Von  |  Auto, News  | 
Verfassungsgerichtshof entscheidet: Hälfte der Polizei-Blitzer auf dem Prüfstand
Jetzt bewerten!

Der Messdaten-Skandal nimmt kein Ende. Aktuell steht ein Urteil des Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz aus. Gegenstand der Prüfung ist der Poliscan Blitzer von der Firma Vitronic, dessen fehlende Messdatenspeicherung keine verwertbaren Ergebnisse liefern soll. Worin die genaue Problematik liegt, erläutert die Berliner Coduka GmbH.

Das Legal-Tech-Unternehmen hilft betroffenen Verkehrsteilnehmern kostenfrei. Diese müssen lediglich ihren Anhörungsbogen und Bussgeldbescheid auf www.geblitzt.de einreichen.

Weiterlesen

Weltneuheit: Opel präsentiert das erste elektrische Rallyeauto auf der IAA

23.08.2019 |  Von  |  Elektromobilität, News, Opel, Rallye  | 
Weltneuheit: Opel präsentiert das erste elektrische Rallyeauto auf der IAA
Jetzt bewerten!

Vorhang auf für etwas ganz Neues: Als erster Hersteller weltweit bietet Opel einen batterie-elektrischen Rallyewagen für den Kundensport an.

Der E-Renner feiert auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt (Publikumstage vom 12. bis 22. September) seine Weltpremiere und basiert auf dem schon bestellbaren Opel Corsa e. Im kommenden Jahr startet dann der ADAC Opel e-Rally Cup – weltweit der erste Markenpokal für Elektrofahrzeuge.

Weiterlesen

Ausgemusterte Batterien können Geschäfte, Farmen oder mehrere Haushalte versorgen

20.08.2019 |  Von  |  Jaguar, News  | 
Ausgemusterte Batterien können Geschäfte, Farmen oder mehrere Haushalte versorgen
Jetzt bewerten!

Forscher der University of Warwick verwandeln alte Batterien aus Elektroautos in mobile kleine Energiespeicher, die vor allem in Entwicklungsländern abgelegene Gegenden mit Strom versorgen können. Die recycelten Akkus, die im Schnitt eine Leistung von rund zwei Kilowattstunden bieten, werden nämich in Fahrzeugen oft schon ausgetauscht, wenn ihre Kapazität unter die 80-Prozent-Marke fällt.

In ärmeren Gegenden lassen sich damit aber noch ein kleines Geschäft, eine Farm oder mehrere Haushalte betreiben.

Weiterlesen