22 September 2015

Vergleichsportal für Autoversicherungen hilft beim Sparen

Oft wird für Versicherungsprämien zu viel Geld gezahlt. Das ist auch bei Autoversicherungen der Fall. Eine Verivox-Analyse ergab: Mehr als die Hälfte der Versicherten kann jetzt die Autoversicherung ordentlich kündigen und durch einen Versicherungswechsel ab dem 1. Januar 2016 schön Geld sparen. Ein unabhängiger Vergleich lohnt sich also. In vielen Fällen muss die Kündigung jedoch bis spätestens Ende September erfolgen.

Weiterlesen

Konsumtrend: Smartphone wichtiger als eigenes Auto

Ein eigenes Auto zu besitzen, wird für Schweizer Verbraucher immer unwichtiger. Für jeden dritten Konsumenten ist ein modernes Smartphone oder ein Computer wichtiger als ein eigenes Auto. In der Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen sind es sogar schon 53 Prozent. Und 41 Prozent der befragten Schweizer können sich ein Leben ganz ohne Führerausweis und eigenes Kraftfahrzeug vorstellen.

Weiterlesen

Schweizer Team Emil Frey Racing erringt Klassensieg auf dem Nürburgring

Endurance Series auf dem Nürburgring, Kategorie ProAm: Mit dem Klassensieg rückt das Schweizer Team Emil Frey Racing auf den 4. Gesamtrang in der Jahreswertung vor. Es ging stetig vorwärts in letzter Zeit. Unermüdlich hatte das Schweizer Privatteam Emil Frey Racing mit den Projektleitern Fredy Barth und Lorenz Frey und Jürg Flach an seiner Eigenentwicklung, dem Emil Frey GT3 Jaguar, gefeilt. Die Belohnung: Der Rückstand zur Spitze wurde immer geringer.

Weiterlesen

Mercedes bringt V-Klasse AMG Line


Mercedes trimmt seine V-Klasse auf Sport. Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt präsentierte Mercedes-Benz die V-Klasse AMG Line mit neuen Ausstattungsmerkmalen. Diese setzen zusätzliche individuelle Akzente und machen die Grossraumlimousine damit für weitere Zielgruppen attraktiv. Ab Januar 2016 ist sie mit der Ausstattung AMG Line bestellbar.

Weiterlesen

Seat Leon Eurocup neu mit eigener App am Start

Motorsport-Fans aufgepasst! Der Seat Leon Eurocup wartet mit einer eigenen App auf. Damit verpassen die Anhänger der Rennserie ab sofort kein Rennen mehr. Zudem können auch weitere Features zu Strecken, Fahrern und Ergebnissen abgerufen werden. Auch Racerin Laia Sanz ist von der App begeistert. Seat präsentiert die brandneue Seat Leon Eurocup App für Smartphones und andere mobile Geräte mit Android- oder iOS-Betriebssystem. Die App bringt Fans noch näher an das Geschehen der Rennserie, die am 19./20. September den fünften Stopp am Nürburgring einlegt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});