„Oscar“ für Schweizer Segelboot Quant 23

Ein innovatives Segelboot aus der Schweiz wurde auf der weltgrössten Wassersportmesse in Düsseldorf zur "European Yacht of the Year" gewählt. Die Auszeichnung gilt als "Oscar" der Segelbootbranche und wurde von einer Jury aus elf der führenden Yachtzeitschriften Europas in der Kategorie "Special Boats" verliehen. Dank seiner Tragflächen hebt das prämierte Boot ab und "fliegt" über das Wasser.

Weiterlesen

Azzam – ein Traum aus 1001 Yacht

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wer hat die Längste? Auskunft darüber gibt das neueste Ranking der Zeitschrift "Boote Exklusiv", das die 200 längsten Motoryachten der Welt auflistet. In diesem Jahr gibt es eine neue Spitzenreiterin: die Yacht "Azzam" des Scheichs Khalifa bin Zayid Al Nahyan, seines Zeichens Emir von Dubai und Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Mit 180 Metern Länge übertrifft sie die bisherige Rekordhalterin "Eclipse" des russischen Oligarchen Roman Abramowitsch um 17 Meter. Auf dem dritten Platz folgt die "Dubai" von Muhammad bin Raschid al Maktum, ebenfalls Dubai, mit 162 Metern.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});