Internet wird für Neuwagenkäufer immer wichtiger

Der Einfluss des Internets beim Neuwagenkauf nimmt kontinuierlich zu. Das ist eine der Kernaussagen des neuen KÜS Trend-Tacho. Die Käufer vertrauen dem Internet, holen sich dort Informationen und nutzen das Netz für Vergleiche. Gut informiert, entschieden und schnell im Kauf erscheinen die Käufer beim Handel. Dessen Rolle hat sich zwar verändert und reduziert, er bleibt aber für den eigentlichen Kaufakt wichtiger Adressat. 84 % der vom KÜS Trend-Tacho befragten Neuwagenkäufer haben sich vorab beim Handel informiert, 58 % im Internet. Mehrfachnennungen waren möglich. Das Internet hat hier als Informationsquelle in den letzten Jahren kräftig zugelegt.

Weiterlesen

Fast die Hälfte der Autofahrer würde autonom fahren - KÜS Trend-Tacho

Fast jeder zweite Autofahrer (55 %) kann sich vorstellen, mit einem autonomen Fahrzeug ohne menschlichen Eingriff unterwegs zu sein. Wenn zur Not der Fahrer eingreifen kann, sagen sogar 75 % ja. Das ergab eine Umfrage im Auftrag der KÜS und des Fachmagazins kfz-betrieb. Ganz klar, ein gewisses Misstrauen ist vorhanden, die Kontrolle sollte in letzter Instanz beim Fahrer liegen. Als Gründe für die hohe Zustimmung beim autonomen Fahren mit Eingriff nennen 79 % der Befragten den heute vorhandenen Stress beim Autofahren, 85 % sagen, sie liessen sich leicht ablenken beim Autofahren. Wo können sich die Autofahrer denn das hochautomatisierte Fahren, ohne Eingriffsmöglichkeit, vorstellen? Lange Autobahnfahrten sagen 76 %, in Staus auf der Autobahn 56 %, bei der Parkplatzsuche 45 %, 40 % bei geringem Verkehr, 39 % bei besonders dichtem Verkehr, 28 % im Stadtverkehr, 27 % auf Landstrassen, 3 % wissen es nicht.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});