10 November 2017

BMW: 157 Mio. Busse wegen Import-Behinderungen - Auto Kunz freut sich

Beschwerde abgewiesen, Busse bestätigt. Die Reaktion des Bundesgerichts auf die BMW-Beschwerde gegen das WEKO-Urteil war folgerichtig und hilft gegen die Hochpreisinsel Schweiz. Als Direktimporteur freut sich die Auto Kunz AG über das Urteil und fühlt sich in ihrem Kampf für günstigere Autoimportpreise bestätigt. Es ist das erklärte Ziel des Pioniers im Direktimport, mit seinem Neuwagenangebot von 500 Autos aller Marken die hohen Preise in der Schweiz zu unterbieten.

Weiterlesen

Borgward BXi7 mit German Design Award ausgezeichnet

Der mit einer hochkarätigen Jury besetzte Rat für Formgebung - die deutsche Marken- und Designinstanz überhaupt - hat erneut ein Borgward-Produkt geehrt. Das vollelektrische Konzept-SUV Borgward BXi7 ist 2018 Preisträger des German Design Awards. Diese Ehre wurde zuvor bereits den Modellen Borgward BX7, Borgward BX5 und der SUV Coupé-Studie BX 6 zuteil. Ziel des Rates für Formgebung ist die Förderung von innovativen Produkten und Projekten, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Somit erhält der vielfach als "innovativ" und "typisch deutsch" bezeichnete Designcharakter von Borgward seine offizielle Weihe von höchster Stelle. Der hochkarätig besetzte Rat wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet und gilt als eines der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design.

Weiterlesen

Weltweit erster 40-Tonnen-Elektro-Lkw bei Pistor im Einsatz

Erstmals fährt ein 40-Tonnen-Lastkraftwagen rein elektrisch. Das ist eine weltweit neue Entwicklung, welche zukunftsversprechend ist und auf allen Ebenen der Nachhaltigkeit überzeugt. Der neue Elektro-Lkw wurde in der Schweiz entwickelt und kommt auch in der Schweiz zum Einsatz, genauer in der Zentralschweiz. Ein nachhaltig ausgerichteter Fuhrpark ist das Ziel der Pistor AG als schweizweiter Lebensmittelhändler sowie der Firma E-Force One AG, welche eine Vorreiterrolle in der Entwicklung von Elektrofahrzeugen hat.

Weiterlesen

Robust und Vielseitig für Beruf und Freizeit: Der neue Fiat Fullback Cross

Das Topmodell der Pickup-Baureihe überzeugt in der Stadt ebenso wie im Gelände. Robustheit und Vielseitigkeit vereinen sich im Fiat Fullback Cross mit Design und Lifestyle. Serienmässiger Vierradantrieb garantieren hohe Offroad-Tauglichkeit. Die Preise starten bei CHF 40‘500 und umfassen umfangreiche Möglichkeiten zur Individualisierung durch Zubehör von Mopar. In der Schweiz ist der neue Fiat Fullback Cross ab der ersten Hälfte 2018 verfügbar.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});