10 Dezember 2015

TCS identifiziert 6 gefährliche Fussgängerstreifen

Eine Mitgliederumfrage lieferte dem Touring Club Schweiz (TCS) im letzten Jahr Hinweise auf 176 als gefährlich empfundene Fussgängerstreifen in der ganzen Schweiz. Allerdings mussten nur 11 davon genauer untersucht und geprüft werden. Lediglich 6 wurden dann auch tatsächlich als "mangelhaft" bewertet. Viele Fussgängerstreifen werden also gefährlicher eingeschätzt, als sie wirklich sind. Das Verhalten der Verkehrsteilnehmer dürfte bei dieser Wahrnehmung eine grosse Rolle spielen.

Weiterlesen

Wildunfälle vermeiden mit intelligenter Lichttechnik

Jetzt in der dunklen Jahreszeit ist das Risiko für Wildunfälle besonders hoch – vor allem in waldreichen Gegenden. Zwischen Sonnenuntergang (16.16 Uhr) und -aufgang (8.25 Uhr) liegen in den längsten Nächten des Jahres kurz vor Weihnachten mehr als 16 Stunden. Viel Zeit für das Wild, im Verborgenen unterwegs zu sein. Dabei liegen gerade die verkehrsreichsten Stunden des Berufsverkehrs noch im Dunkeln – logisch, dass sich Wild und Auto dabei häufiger auf Konfrontationskurs befinden. Da ist der Autofahrer klar im Vorteil, der weiter sieht und damit Gefahren früher erkennt.

Weiterlesen

Diese Filmautos fahren heute als Oldtimer herum

Für viele Filme sind Autos fast so wichtig wie die Zuschauer. Es gibt sogar Filme, in denen ein Auto die Hauptrolle „spielt“ – denken wir nur an K.I.T.T. in Knight Rider oder den kleinen Käfer Herbie. Diese Autos transportieren in unnachahmlicher Weise das Lebensgefühl ihrer Filme und für viele von uns sogar das ihrer Jugend. Heute sind viele dieser Ikonen als Oldtimer unterwegs.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});