Verkaufsstart: Sportlicher CUPRA Ateca kann bereits bestellt werden

12.10.2018 |  Von  |  News, Seat
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Verkaufsstart: Sportlicher CUPRA Ateca kann bereits bestellt werden
Jetzt bewerten!

Das Warten hat ein Ende: Der CUPRA Ateca ist bei allen SEAT Partnern und im neuen Online-Konfigurator unter cupraofficial.ch individuell konfigurierbar und bestellbar.

Der Verkaufsstart ist gleichzeitig die Geburtsstunde der neuen Marke CUPRA. Zum Einstiegspreis von CHF 48’500 enthält der CUPRA Ateca bereits eine umfangreiche und ausgesprochen attraktive Serienausstattung.

Sandra Grau, Brand Director SEAT Schweiz, sagt: „Wir sind glücklich, endlich mit CUPRA als brandneue und aussergewöhnliche Marke an den Start gehen zu können. Die CUPRA-Modelle erfreuen sich seit jeher an grosser Beliebtheit in der Schweiz. Wir sind davon überzeugt, dass CUPRA auch als eigenständige Marke hier Fuss fassen wird. Seit der Vorstellung der neuen Marke haben sich über 1200 Interessenten bei uns gemeldet. Wir sind uns sicher: Der CUPRA Ateca wird der neue Liebling stilbewusster und sportlich orientierter Autofahrer.“

Einzigartig in seinem Segment

Der Name CUPRA gründet auf „Cup Racer“ und stand schon beim ersten Motorsport-Modell – dem SEAT Ibiza Cupra – für Leistungsfähigkeit. Heute ist CUPRA zu einer eigenständigen Marke erwachsen, für die mit dem CUPRA Ateca der Startschuss fällt. Und es ist eine besondere Marke: Sie verkörpert Dynamik, Eleganz und Einzigartigkeit und richtet sich damit an Menschen, die sich bewusst von der Masse abheben, Herausforderungen suchen und Wert auf einen stilsicheren Auftritt legen. Mit dem Ateca erschliesst CUPRA zudem eine völlig neue Käuferschaft, denn in diesem Segment ist das kompakte Sport-SUV mit seinen Leistungsdaten und seiner Ausstattung ein echtes Unikum.

Das kommt keineswegs von ungefähr: Im CUPRA Ateca schlägt das Herz eines echten Motorsportlers, denn genau dort – im Motorsport – ist CUPRA zu Hause. Das hat beispielsweise der CUPRA TCR jüngst mit dem Sieg in der TCR-Klasse bei den 24 Stunden von Barcelona auf dem Circuit de Catalunya bewiesen. Mit dem CUPRA e-Racer hat die noch junge Marke zudem den ersten vollelektrischen Tourenwagen für den Renneinsatz am Start.

Kraft in allen Lebenslagen

Der CUPRA Ateca ist mit einem 300 PS (221 kW) starken 2-Liter-TSI ausgestattet, der für souveräne Fahrleistungen in allen Lebenslagen sorgt. Sein kräftiges Drehmoment von 400 Nm bringt er dank 4Drive Allradantrieb jederzeit zuverlässig und sicher auf den Asphalt. Geschaltet wird automatisch mit einem 7-Gang-DSG, das den 4,38 Meter langen, 1,84 Meter breiten und 1,63 Meter hohen Sport-SUV aus dem Stand in 5,2 Sekunden ruckfrei auf Tempo 100 katapultiert, bevor er seine Höchstgeschwindigkeit von 247 km/h erreicht.

Nicht nur schnell, sondern auch komfortabel

Aber nicht nur seine überlegen sportlichen Fahrleistungen machen den CUPRA Ateca begehrenswert. Er ist mit seiner reichhaltigen und topmodernen Ausstattung auch ein echter Komfort-Künstler, der bereits im Basispreis von CHF 48’500 viele Annehmlichkeiten mitbringt. Dazu zählen neben den LED Frontscheinwerfern auch hilfreiche Fahrerassistenzsysteme wie das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion und der Parklenkassistent mit Ultraschall-Einparkhilfe vorn und optischer Einparkhilfe hinten. Auch eine Rückfahrkamera ist an Bord.

Ebenfalls enthalten ist beim CUPRA Ateca das virtuelle Cockpit, dass als volldigitales Kombiinstrument die analogen Instrumente durch ein hochauflösendes 10,25-Zoll-Display ersetzt. Für reibungslose Konnektivität sorgt als Teil des Navigationssystems Plus mit seinem 8-Zoll-Farb-Touchscreen die Connectivity Box im Ablagefach der Mittelkonsole, die mit dem Wireless Charger zudem kabellos Smartphones auflädt.

Kraftvolles Äusseres

Schon mit seinen zwei Doppelendrohren im markant geformten Heckdiffusor strahlt der CUPRA Ateca Leistungsfähigkeit und Kraft aus. Optional können Kunden eine Brembo Performance-Bremsanlage ordern und ihren CUPRA Ateca um die optisch perfekt auf die Markenfarbe und das CUPRA Logo abgestimmten, kupferfarbenen 19-Zoll-Leichtmetallräder verfeinern. CUPRA kombiniert die gleichermassen kraft- wie stilvolle Aussenhülle mit ausdrucksstarken Lackierungen. Dabei stehen insgesamt sechs Farben Auswahl: Energy Blue, Velvet Red, Reflex Silver , Rodium Grey , Magic Black und Nevada White..

CUPRA Spezialisten-Netz

Der CUPRA Ateca ist via Online-Konfigurator unter www.cupraofficial.ch oder direkt beim SEAT Partner konfigurierbar und bestellbar. Dabei wird CUPRA nicht nur bei allen SEAT Partnern erhältlich sein, sondern auch bei einigen sogenannten CUPRA Spezialisten. Hier können Kunden in die CUPRA Markenwelt eintauchen: CUPRA Spezialisten präsentieren die neue Marke in einem speziell angepassten Bereich – der sogenannten CUPRA Corner.

Die ersten CUPRA Ateca Modelle werden Mitte November bei den Händlern eintreffen. Natürlich wird er ebenfalls an der Auto Zürich vom 8.11. – 11.11.2018 als Highlight zu besichtigen zu sein.







 

Quelle: SEAT
Bildquelle: SEAT

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Verkaufsstart: Sportlicher CUPRA Ateca kann bereits bestellt werden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.