„Generation EQ“ – Elektromobilität à la Mercedes

30.09.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Mercedes-Benz, News  | 

Mit „Generation EQ“ will Mercedes-Benz die Elektromobilität bei seiner Marke einläuten. Das Elektro-Auto des Daimler-Konzerns soll schon bald auf die Überholspur wechseln und die Konkurrenz abhängen.

Wie „Generation EQ“ aussehen soll, zeigt ein Fahrzeug-Studie. Sie gibt’s sich ganz im Look eines sportlichen SUV-Coupés. Das dynamische Exterieur-Design mit neuer Elektro-Ästhetik unterstreicht die Fokussierung auf den kraftvollen E-Antrieb: Zwei Elektromotoren, deren Systemleistung dank skalierbarer Batteriekomponenten auf bis 300 kW gesteigert werden kann, und ein permanenter Allradantrieb sorgen für hohe Fahrdynamik.

Weiterlesen

Vorbild in Sachen Elektromobilität

29.09.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 

Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) setzt Zeichen in Sachen Elektromobilität. Der Energiedienstleister setzt in diesen Tagen die grösste E-Mobil-Flotte der Schweiz um. Für die CKW-Gruppe werden ab sofort 50 Elektroautos fahren, die zu den Fahrzeugtypen Renault Kangoo und Renault Zoe gehören.

Rund eine halbe Million Kilometer wird voraussichtlich mit den 50 Elektroautos pro Jahr gefahren werden. Das entspricht einer Strecke von zwölfmal rund um die Erde. CKW spart damit gegenüber den bisher in Gebrauch stehenden mit fossiler Energie betriebenen Fahrzeugen rund 30’000 Liter Treibstoff. Die neuen CKW-Elektrofahrzeuge sind im Betrieb emissionsfrei. Aufgeladen werden Sie zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie.

Weiterlesen

Elektromobilität – Lösung für Pendeln über Grenzen

19.07.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 

In einer Grenzregion gehört das Pendeln über Ländergrenzen hinweg für viele Berufstätige zum Alltag. Auch ABB Schweiz ist das vertraut. Als grenznahes Unternehmen beschäftigt ABB etliche Mitarbeiter aus dem nahen Deutschland. Insgesamt pendeln über 34‘000 Personen regelmässig von ihren Wohnorten in den baden-württembergischen Landkreisen Lörrach und Waldshut zu ihrem Arbeitsort in die Schweiz.

Eine Analyse des Mobilitätsverhaltens der deutschen ABB-Mitarbeiter hat ergeben, dass über 80 Prozent der Pendler auf ihrem Arbeitsweg ein Auto mit Verbrennungsmotor verwenden und dabei alleine fahren. Grund für die geringe Nutzung des öffentlichen Verkehrs ist vor allem dessen unzureichende Verfügbarkeit.

Weiterlesen

Swiss eDay – Tag der Elektromobilität

03.06.2016 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 

Am 15. Juni 2016 findet der nationale Tag der Elektromobilität – der Swiss eDay – mit den dazugehörigen Aktionswochen (6. bis 19. Juni 2016) statt. In dieser Zeit kann die Bevölkerung schweizweit verschiedene Veranstaltungen zum Thema Elektromobilität besuchen und von diversen Vergünstigungen profitieren.

Swiss eMobility koordiniert die Aktivitäten rund um den Tag der Elektromobilität mit Unterstützung von EnergieSchweiz und organisiert am 15. Juni eine eigene Veranstaltung dazu in Baden.

Weiterlesen

Besteht die Zukunft des Autofahrens in der Elektromobilität?

27.04.2015 |  Von  |  Allgemein, Elektromobilität  | 

Momentan zeichnen sich zwei Trends ab, wenn es um die Zukunft des Automobils geht: der Elektroantrieb und das selbst fahrende Auto. Während sich Fahrzeuge mit Autopilot gegenwärtig im Versuchsstadium befinden, ist das Elektroauto schon auf den Strassen unterwegs. 

Jeder zweite Schweizer hat im Schnitt einen Personenwagen. Demgegenüber nimmt sich die Zahl der Elektrofahrzeuge hierzulande noch sehr bescheiden aus. Welche Chancen hat die Elektromobilität und welche Hürden gibt es dabei noch zu überwinden? Darum soll es im Folgenden gehen.

Weiterlesen