Fiat Tipo – jetzt neue Karosserievarianten

Mit der nun komplettierten Baureihe Fiat Tipo kehrt Fiat zurück ins C-Segment. Die Varianten Schrägheck und Kombi, welche die viertürige Stufenheckversion ergänzen, wurden erstmals überhaupt am vergangenen Automobilsalon in Genf gezeigt. Die drei Modellversionen sind durch ein grosszügiges Platzangebot, innovative Technologie, hohe Sicherheit und einen verbrauchsarmen Betrieb gekennzeichnet und erfüllen damit eine Vielzahl an Bedürfnissen. Der Tipo Stufenheck ist bereits im Schweizer Markt erhältlich, die Variante Schrägheck wird im Juni eingeführt und der Kombi wird ab Ende September in der Schweiz verfügbar sein.

Weiterlesen

Fiat zelebriert Familientreffen in Genf

Beim Internationalen Automobilsalon in Genf stellt Fiat seine Tipo Baureihe in dreifacher Ausführung vor: in der Schräghecklimousine, als Kombi und als Stufenhecklimousine. Ausserdem zu Besuch: der neue Fiat 124 Spider in Begleitung des ausgereiften Vorgängers. Die ikonische Modellreihe Fiat 500 erlebt eine Erweiterung um den besonders sportlichen Fiat 500S. Die Modelle Fiat 500L und Fiat 500X zweigen sich mit zahlreichen Neuheiten. Erstmals zu sehen ist ein spektakuläres Fiat Panda Showcar zum Kinohit „Kung Fu Panda". Eine Studie auf Basis des Fiat Fullback gibt Ausblick auf den zukünftigen Pickup von Fiat.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});