Robuste Optik für V-Klasse und Vito durch neues SUV-Paket (Fotos)

24.05.2018 |  Von  |  Mercedes-Benz, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Robuste Optik für V-Klasse und Vito durch neues SUV-Paket (Fotos)
Jetzt bewerten!

Die Mercedes V-Klasse und ihr Nutzfahrzeug-Ableger Vito gehören in Deutschland zu den beliebtesten und erfolgreichsten Großraumlimousinen respektive Transportern.

Die Spezialisten von VANSPORTS.DE haben nun ein neues Paket vorgestellt, dass die Stuttgarter Raumriesen optisch deutlich individualisiert. Es trägt den Namen „VP Gravity“ und verleiht V-Klasse und Vito einen robusten SUV-Look – wie diese beiden Exemplare, ein schwarzer V 250 und ein silberner Vito 116 CDI, verdeutlichen.

Das „VP Gravity“-Kit umfasst Front- und Heckschürzen- sowie Kotflügelaufsätze, die zum einen vor kleineren Remplern schützen und andererseits die Optik des Fahrzeugs aufwerten. Der ab Werk eher einfach ausgestattete und unscheinbar auftretenden Vito profitiert dadurch besonders, und wird, wie auch der V 250, regelrecht zum Blickfang.

Etwaige abnehmbare Anhängerkupplungen können übrigens weiterhin problemlos genutzt werden. Die „Designplatte“ ist mit vier Rändelschrauben befestigt und kann jederzeit abgenommen werden. Produziert werden die Anbauteile passgenau in Herstellerqualität, aus PU-Rim.

Die Lieferung erfolgt anbaufertig mit dem Oberflächenfinish „Alu gebürstet“ oder „Schwarz matt Struktur“, eine Lackierung ist dabei möglich, jedoch nicht notwendig. Zudem gibt es optional einen GFK-Seitenschwellersatz VP4 SL, um den SUV-Look individuell abzurunden.

Der V 250 ist hingegen mit mattschwarzen Seitenrohren ausgerüstet, die den rustikalen Look unterstreichen. Alternativ sind diese auch in einer polierten Edelstahl-Variante erhältlich.

Damit der Mercedes nicht nur nach einem Offroader aussieht, sondern tatsächlich auch abseits der Straße eine gute Figur macht, verbaute VANSPORTS.DE in der V-Klasse zudem einen Satz Höherlegungsfedern (+ 30 mm im Vergleich zur Serie). Dieser ist ebenso für den Vito erhältlich, das gezeigte Modell besitzt jedoch Serienfedern, was der SUV-Optik jedoch kaum Abbruch tut.

Eine weitere hervorragende Voraussetzung des V 250 für den Einsatz im Gelände stellen die 17-Zoll-FIVE-Felgen dar, die mit All-Terrain-Reifen in 235/60R17 bezogen sind.

Soll der Wagen eher im „Großstadt-Dschungel“ bewegt werden, stehen diverse 19 Zoll große Rad-Alternativen mit Bereifung in 245/45R19 zur Verfügung, etwa frontpolierte FIVE 2. Der Vito rollt hingegen auf TORGET 3-Rädern in Brillantsilber (alternativ in Schwarz). Die Reifen in 245/45R18 besitzen dabei ein werksseitig erhältliches Format, sodass keine Einschränkungen in der Nutzung des Fahrzeugs entstehen.

















 

Quelle: XMedia-Group / VANSPORTS.DE
Bilderquelle: XMedia-Group / VANSPORTS.DE

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Robuste Optik für V-Klasse und Vito durch neues SUV-Paket (Fotos)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.