Lufthansa CityLine seit 25 Jahren erfolgreich mit der Bombardier CRJ-Serie

19.10.2017 |  Von  |  Flugzeug, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Lufthansa CityLine seit 25 Jahren erfolgreich mit der Bombardier CRJ-Serie
Jetzt bewerten!

Der 19. Oktober 1992 war ein besonderer Tag für Lufthansa CityLine: Als weltweit erste Fluggesellschaft erhielt die Airline vor 25 Jahren einen Canadair Regional Jet (CRJ).

Lufthansa war damals von Anfang an ein wichtiger Impulsgeber für den Start der Baureihe und immer noch sind 35 CRJ der neuesten Generation ein wesentlicher Bestandteil der Flotte. Ab heute trägt der CRJ900 mit dem Taufnamen „Wittlich“ die Jubiläumsbotschaft durch ganz Europa.

  • Am 19.10.1992 erhielt Lufthansa CityLine den weltweit ersten Canadair Regional Jet
  • Erfolgreiche Entwicklungspartnerschaft mit Bombardier
  • Jubiläumslogo ab heute auf einem CRJ900 in der Luft

Das Konzept eines zweistrahligen Regionalflugzeugs, das die Flexibilität kleinerer, meist propellerbetriebener Maschinen mit dem Komfort und der Reisegeschwindigkeit von Düsentriebwerken verband, war damals revolutionär.

In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten wurde der CRJ dann massiv weiterentwickelt. Die heutigen CRJ900 sind mit den damaligen Exemplaren kaum vergleichbar. Aus dem 50-Sitzer der Muster CRJ100 und CRJ200 ist über das Modell CRJ700 inzwischen ein veritables Mittelstreckenflugzeug mit rund 90 Sitzplätzen geworden, das bei Lufthansa CityLine Europaziele von Ancona bis Zagreb bedient.

Viele Kernelemente sind aber geblieben: der Passagierkomfort und  die Sitzplatzkapazität, die die Anbindung regionaler Ziele wirtschaftlich überhaupt erst möglich macht. Dazu kommen die geringen Bodenzeiten und die Agilität im Flugverhalten, die nicht nur den Piloten Freude bereitet.



„Niemand konnte 1992 ahnen, welche Erfolgsgeschichte die CRJ-Baureihe begründen würde. Für Lufthansa CityLine war der CRJ in den letzten 25 Jahren stets ein Rückgrat unserer Flotte. Auch in Zukunft werden wir eng mit Bombardier zusammenarbeiten“, betont Jörg Eberhart, Geschäftsführer Operations von Lufthansa CityLine.

Carsten Wirths, kaufmännischer Geschäftsführer, ergänzt: „Wir schätzen die Flexibilität, die Zuverlässigkeit und die Kosteneffizienz dieses Flugzeugs – Attribute, die zentral für unseren Erfolg als moderne Airline sind. Wir sind stolz, diese Werte damals als Erste erkannt zu haben und auch heute noch davon zu profitieren.“

Fred Cromer, Präsident von Bombardier Commercial Aircraft, sagte: „Wir danken Lufthansa CityLine dafür, dass sie von Anfang an ein wichtiger Partner der trendsetzenden CRJ-Serie war, und wir wünschen unserem langjährigen Kunden weiterhin allen erdenklichen Erfolg.“

Zudem bekräftigte er die enge Zusammenarbeit beider Unternehmen: „Bombardier hat damals einen mutigen Schritt in unbekanntes Terrain getan. Wir haben den Regionalluftverkehr revolutioniert und damit das Reiseerlebnis von Millionen von Fluggästen weltweit verändert. Diese Revolution war möglich, weil wir Lufthansa CityLine als innovativen und vorausschauenden Partner hatten. Vielen Dank an unseren Erstkunden für seinen Einsatz für die CRJ-Serie – sie ist heute das erfolgreichste Regionalflugzeugprogramm der Geschichte.“

Lufthansa CityLine ist eine hundertprozentige Konzerngesellschaft der Deutschen Lufthansa AG und bietet Zubringerflüge in das weltweite Lufthansa Streckennetz an den Drehkreuzen Frankfurt und München an. Mit einer Flotte von rund 55 Flugzeugen der Typen Bombardier CRJ900, Embraer 190/195 sowie Airbus A340 bedient das Unternehmen rund 80 Ziele in über 25 Ländern weltweit. Die Airline befördert rund 7,7 Millionen Passagiere im Jahr und beschäftigt etwa 2.250 Mitarbeiter.

 

Quelle: Deutsche Lufthansa
Artikelbilder: Deutsche Lufthansa

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Lufthansa CityLine seit 25 Jahren erfolgreich mit der Bombardier CRJ-Serie

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.