„Lass dich nicht ablenken!“: Aktion der Kantonspolizei Aargau

26.03.2019 |  Von  |  Auto, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„Lass dich nicht ablenken!“: Aktion der Kantonspolizei Aargau
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei führte während einer Woche eine Schwerpunktaktion gegen Ablenkung durch.

Die Patrouillen kontrollierten gegen 400 Fahrzeuge und vermittelten die Botschaft: „Lass dich nicht ablenken – Hände weg von Handy, Navi und Co“. 50 Anzeigen und 200 Ordnungsbussen waren das Ergebnis.

Mit der Aktion der Kantonspolizei Aargau kontrollierten die Einsatzkräfte vom 04. März 2018 bis 08. März 2019 möglichst viele Fahrzeuglenkende in Bezug auf „Ablenkung“. Die Schwerpunktaktion der Mobilen Polizei wurde auf verschiedenen Abschnitten auf Aargauer Strassen durchgeführt.
Die Polizei kontrollierte 395 Fahrzeuge und führte über 90 Atemlufttests durch. Zwei Personen standen unter Alkoholeinfluss und mussten wegen Führens eines Fahrzeuges in angetrunkenem Zustand verzeigt werden. Fünf Verkehrsteilnehmer dürften unter Drogeneinfluss gefahren sein.

50 Verzeigungen von Verkehrsteilnehmern

Mehr als 30 Personen fielen wegen Manipulation am Mobiltelefon auf, was eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft zur Folge hatte.

Die Kantonspolizei sprach 200 Ordnungsbussen aus (davon über 120 wegen Verwenden eines Telefons ohne Freisprecheinrichtung). Über 60 Lenker oder Insassen trugen den Sicherheitsgurt nicht.

Lassen Sie sich während der Fahrt nicht durch Ihr Mobiltelefon, Navigationsgerät oder MP3-Player ablenken. Konzentrieren Sie sich auf den Strassenverkehr und helfen Sie so mit, Unfälle zu vermeiden.

• Halten Sie auf einem Parkplatz oder Ausstellplatz an, um zu telefonieren.
• Bedienen Sie das Navigationsgerät vor der Fahrt.
• Wechseln Sie die CD nicht während der Fahrt.
• Konzentrieren Sie sich auf die Verkehrssituation und lassen Sie sich nicht ablenken.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

„Lass dich nicht ablenken!“: Aktion der Kantonspolizei Aargau

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.