Klausenpass wird heute für den Verkehr freigegeben

04.05.2020 |  Von  |  News

Heute Montag, 4. Mai 2020, wird um 16.00 Uhr der Klausen (1948 m ü. M.) als zweiter Urner Alpenpass für den Verkehr freigegeben.

Bereits geöffnet ist der Oberalppass (2044 m ü. M.). Die Mitarbeiter des Betriebs Kantonsstrassen haben in den vergangenen Wochen intensiv an der Öffnung des Passes zwischen Uri und Glarus gearbeitet, sodass dieser früher als geplant befahren werden kann. Letztes Jahr wurde der Klausenpass am 5. Juni geöffnet.

Furka und Susten: Teilöffnungen rücken näher

Am Furkapass (2431 m ü. M.) ist eine Teilöffnung bis Tiefenbach für Freitag, 8. Mai 2020, vorgesehen. Ganz offen dürfte der Furkapass nicht vor 10. Juni 2020 sein. Am Sustenpass (2224 m ü. M.) dauert die Wintersperre voraussichtlich bis 26. Juni 2020. Auch hier stehen die Chancen gut, dass die Öffnung des Teilstücks bis Sustenbrüggli früher als geplant (20. Mai 2020) erfolgt.

Gotthard geht voraussichtlich am 20. Mai auf

Die Räumungsarbeiten am Gotthardpass (2108 m ü. M.) unter der Leitung des Amts für Betrieb Nationalstrassen sind schon weit fortgeschritten. Der Gotthardpass wird mit grosser Wahrscheinlichkeit gegen Auffahrt (21. Mai 2020) befahrbar sein.

Achtung: Alle Termine sind ohne Gewähr. Die Öffnungstermine können sich abhängig von der Witterung im Gebirge um bis zu zwei Wochen verschieben. Auch ist es möglich, dass bei starkem Schneefall geöffnete Pässe vorübergehend wieder geschlossen werden müssen. Die Baudirektion empfiehlt deshalb, vor jeder Passfahrt den Strassenzustand abzuklären. Aktuelle Infos, sowie Vergleichsdaten zu früheren Jahren, sind unter www.ur.ch/strasseninfos erhältlich.

 

Quelle: Baudirektion Uri
Titelbild: SevenMaps – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Klausenpass wird heute für den Verkehr freigegeben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.