Jeder Zweite sagt, er würde die Führerscheinprüfung erneut bestehen

Verkehrssituationen, Sicherheitsabstände und Berechnungen von Reaktions-, Brems- und Anhaltewegen – wenn die Führerscheinprüfung schon Jahre her ist, kann so manches in Vergessenheit geraten. Würden Sie eine erneute Prüfung ohne jegliche Vorbereitung also erfolgreich ablegen?

Bei einer Wiederholung aus dem Stegreif traut sich mehr als die Hälfte der Autofahrer in der Schweiz (50,9 Prozent) zu, dass sie die Führerscheinprüfung erneut bestehen würden. Das ergab eine repräsentative GfK-Online-Umfrage[1] im Auftrag des Technologieunternehmens Continental Suisse SA.

Autofahrer aus der Westschweiz sind besonders zuversichtlich

26,5 Prozent der Befragten sagen von sich, dass sie ohne Vorbereitung wahrscheinlich nur die Praxisprüfung bestehen würden. Lediglich 3,6 Prozent trauen sich hingegen nur das Meistern der Theorieprüfung des Führerscheins zu. Und 6,6 Prozent würden sowohl die Theorie- als auch Praxisprüfung nach eigener Angabe wahrscheinlich nicht ad hoc bestehen. Auffällig: Autofahrer in der Westschweiz sind eher von ihren Fahrkünsten überzeugt: 57,7 Prozent sind zuversichtlich, dass ihr praktisches und theoretisches Wissen ausreichen würde, um die Fahrprüfung erneut zu bestehen. In der Deutschschweiz sind davon nur 48,6 Prozent überzeugt. Unterscheide zeigen sich auch bei den Altersgruppen: Von 30-49-Jährigen sind 55,9 Prozent davon überzeugt, beide Teile der Führerscheinprüfung erneut bestehen zu können, bei den 50-74-Jährigen behaupten dies nur 44,8 Prozent.




Dass das Auffrischen des eigenen Fahrsicherheitswissens sinnvoll ist, bestätigt Beat Möschler, Pneuexperte von Continental Schweiz: „Verschiedene Schweizer Organisationen wie der TCS oder Fahrschulen bieten Auffrischungskurse zum Verhalten im Strassenverkehr an, um Auto- und Töfffahrern wieder mehr Selbstvertrauen und Sicherheit zu vermitteln.“

[1] Im Auftrag des Technologieunternehmens Continental Suisse SA wurden mit dem GfK eBUS® 1.005 Personen ab einem Alter von 16 Jahren befragt, welche die Schweizer Bevölkerung repräsentieren, davon 847 Autofahrer.

 

Quelle: Continental
Titelbild: Dragana Gordic – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Jeder Zweite sagt, er würde die Führerscheinprüfung erneut bestehen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});