Hilfreiche Tipps für freie Sicht im Winter

14.12.2021 |  Von  |  Auto, News

Wer sein Auto in den Wintermonaten über Nacht im Freien parkiert, findet am Morgen vielfach ein vereistes oder zugeschneites Auto vor. So mühsam das Freikratzen sein kann, es führt kein Weg daran vorbei. Autofahrerinnen und Autofahrer die nur mit einem Guckloch losfahren, gefährden durch die eingeschränkte Sicht sich und andere Verkehrsteilnehmende.

Strafrechtliche Konsequenzen und Leistungskürzungen der Versicherung können die Folge sein.

Auto von Schnee und Eis befreien ist Pflicht

Bevor Sie losfahren ist es auch im Winter wichtig, dass Ihr Auto betriebssicher ist. Befreien Sie vor der Fahrt sämtliche Autoscheiben, die Lichter, die Rückspiegel und die Nummernschilder vollständig von Schnee und Eis. Mit einem Eiskratzer und einem Schneebesen ist das schnell erledigt. Bei grösseren Schneemassen gilt dies auch für das Autodach und die Motorhaube. Durch die Fahrgeschwindigkeit kann der Schnee vom Auto auf andere Fahrzeuge oder auf die Strasse geweht werden und Unfälle verursachen. Beim Bremsen kann der Schnee vom Autodach auf die Frontscheibe rutschen und Ihnen die Sicht komplett verdecken. Rechnen Sie deshalb genügend Zeit zum Scheibenkratzen und das ganze Fahrzeug vom Schnee und Eis zu befreien ein. Lenkerinnen und Lenker, die diese Vorschriften missachten, müssen mit einer Verzeigung rechnen.

Achten Sie grundsätzlich immer auf einwandfreie Sicht im Fahrzeug. Aufkleber an der Windschutzscheibe, aufgehängte Gegenstände am Rückspiegel, beschlagene Scheiben oder schlecht positionierte Navigationssysteme können das Blickfeld ebenfalls beeinträchtigen. Sollte sich beim Losfahren die Scheiben beschlagen, halten Sie sofort an und reinigen sie diese.

Tipps für ein müheloses Eiskratzen

  • Decken Sie am Abend jeweils die Autoscheiben mit einer Alumatte oder einer Wolldecke ab.
  • Damit die Scheibenwischer nicht festfrieren, klappen Sie diese am Abend raus.
  • Planen Sie am Morgen etwas mehr Zeit ein, um das Auto komplett von Schnee und Eis zu befreien.
  • Halten Sie den Eiskratzer und Schneebesen im Auto griffbereit.
  • Ein Enteisungsspray kann das Scheibenkratzen erleichtern.
  • Verwenden Sie einen speziellen Schwamm um die von innen beschlagenen Scheiben zu reinigen.
  • Verwenden Sie auf keinen Fall heisses Wasser zum Enteisen, denn das Glas kann durch die grossen Temperaturunterschiede zerspringen.

 

Quelle: Stadt Zürich / Stadtpolizei Zürich
Bildquelle: Stadtpolizei Zürich

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hilfreiche Tipps für freie Sicht im Winter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.