Ein Ledersofa vermittelt zeitlosen und eleganten Charme

26.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ein Ledersofa vermittelt zeitlosen und eleganten Charme
Jetzt bewerten!

Das zeitlose Ledersofa gehört seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Sitzmöbeln, da es mit dem hochwertigen Obermaterial Leder in jedes Interieur perfekt integriert werden kann. Dieser Klassiker unter den Sofas, Couches oder Chaiselongues begeistert mit einem bequemen Sitzkomfort, aussergewöhnlichem Design und langer Lebensdauer.

Das hochwertige Ledermaterial sieht nicht nur edel aus, sondern ist auch leicht zu reinigen. Die klassischen und modernen Stilrichtungen des Sofas können sowohl in schlichten wie auch repräsentativen Einrichtungen für einen markanten Blickfang sorgen. Ein Ledersofa steht für ein zeitloses und doch aktuelles Interieur, das auch in der heutigen Zeit nicht an Charme und Exklusivität verloren hat.

Welches Leder eignet sich für ein Ledersofa?

Wer ein neues Ledersofa für seinen Office- oder Wohnbereich anschaffen will, der sollte sich vorab Gedanken darüber machen, ob er ein Glatt- oder Rauleder als Obermaterial für sein neues Sofa haben möchte. Glattleder besitzen die Eigenschaft, dass sich die Haut oder Narbenseite an der Aussenoberfläche befindet. Das strapazierfähige Glattleder ist besonders widerstandsfähig und pflegeleicht und ist deshalb das bevorzugte Leder als Obermaterial für ein Ledersofa.

Gerade das beliebte Rindsleder wird oft als pigmentiertes Glattleder von den Möbelherstellern als exklusives Obermaterial für anspruchsvolle Sitzmöbel verwendet. Auch Anilinleder und Semianilinleder sind beliebte Glattledervarianten, da die Hautmaserungen auf der Oberflächenstruktur den typischen Charakter des Leders hervorheben können.


Ledersofa anschaffen und sich wohl fühlen. (Bild: © astragal - Fotolia.com)

Ledersofa anschaffen und sich wohl fühlen. (Bild: © astragal – Fotolia.com)


Wer ein edles und exklusives Ledersofa kaufen möchte, sollte ein chromgefärbtes Nappaleder als Obermaterial für sein Sofa wählen. Raue Ledersorten werden von den Möbelherstellern mit Polyurethan beschichtet, damit das Leder besser vor Verschmutzungen und Beschädigungen geschützt ist. Die besonders samtige Oberflächenstruktur eines Rauleders entsteht durch das Anschleifen der glatten Narbenstruktur. Dieses Verfahren macht das Rauleder besonders atmungsaktiv und sorgt für einen weichen Sitzkomfort. Wild, Velours- oder Nubukleder sind typische Beispiele für Rauledersorten.

So pflegen Sie Ihr Ledersofa

Ein Ledersofa ist sehr pflegeleicht, da das Obermaterial Naturleder ziemlich robust und unempfindlich ist. Es reicht vollständig aus, wenn Sie einmal pro Woche das Sofa mit einem Baumwolltuch abstauben oder mit einem feuchten Tuch reinigen. Wollen Sie Ihrem Sofa einen neuen Glanz verleihen, dann können Sie auch ein hochwertiges Lederpflegemittel für die Bearbeitung des Leders verwenden.

Verwenden Sie auf keinen Fall Reinigungsmittel wie zum Beispiel Hautfett, Bohnerwachs oder Schuhcreme, da diese aggressiven Reinigungsprodukte dunkle Flecken im Leder erzeugen können und somit das hochwertige Obermaterial auf Dauer beschädigen könnten. Verwenden Sie zum Beispiel einen farblosen Radiergummi oder eine Gummibürste für kleinere Verschmutzungen. Zu viel Sonnenbestrahlung oder Wärme bleicht das Leder aus und kann zu Flecken im Obermaterial führen.



Der zeitlose Klassiker

Das Ledersofa ist nach wie vor ein zeitloser Klassiker unter den Sitzmöbeln, der sich gegen alle Trends und Designs durchgesetzt hat. Ein ledernes Sofa wirken sowohl als klassische Chesterfield-Sofas wie auch als topmoderne Designermöbel. Gerade grossflächige Sofas mit vielen Sitzmöglichkeiten wirken in den Unifarben Schwarz und Weiss besonders elegant und repräsentativ. Das Ledersofa kann in der Hotel-Lounge genauso als Blickfang wirken wie auch in einem modernen Office-Bereich für das Kundengespräch eingesetzt werden. Ledersofas verkörpern Luxus, Freiheit und auch einen Hauch von Nostalgie. Diese Eigenschaften haben den zeitlosen Klassiker „Ledersofa“ zu einem der beliebtesten Sitzmöbel für junge und ältere Generationen gemacht.

 

Oberstes Bild: © arsdigital – Fotolia.com



Bestseller Nr. 1
Flüsterauspuff Auspuff leise John Deere Gator 825i
  • Leiser Auspuff
  • Flüsterauspuff
  • 2 Jahre Gewährleistung
Bestseller Nr. 2
Mazda CX 5 Chrom Rahmen Nebelschlussleuchten Tuning Zubehör (Passt für: CX-5)
  • Weitere Artikel für Mazda CX-5 finden Sie hier:
  • http://www.amazon.de/s/ref=sr_in_-2_p_6_17?rh=n%3A78191031%2Ck%3Amazda+cx-5%2Cp_6%3AA2IG8LRV65AXWM&bbn=78191031&keywords=mazda+cx-5&ie=UTF8&qid=1407220390&rnid=419115031

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Ein Ledersofa vermittelt zeitlosen und eleganten Charme

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.