Die komplette California Familie am Suisse Caravan Salon 2022

Die grösste Schweizer Publikums- und Fachmesse für mobile Freizeit wird vom 27. Oktober bis 31. Oktober 2022 wiederum viele Camping- und Caravaningfans aus der ganzen Schweiz nach Bern locken. VW Nutzfahrzeuge zeigt in der Halle 2.0 (Stand E001) die komplette California Familie: angefangen vom Caddy California Spirit Maxi über verschiedene California 6.1 Modelle bis hin zur Version 680 des Grand California. Zwei elektrisierende Highlights auf dem Stand von VW Nutzfahrzeuge sind der Multivan mit einem Plug-in-Hybridantrieb und der neue ID. Buzz.

Ab ins Micro-Abenteuer geht es mit dem Caddy California von VW Nutzfahrzeuge. Der kompakte Camper ist das erste Reisemobil, das die konstruktiven Vorteile des Modularen Querbaukastens (MQB) nutzt: neueste Technologien und ein Plus an Raum. Die durchdachte Camper-Ausstattung im Heck bietet den Reisenden ein neues ausklappbares Bett mit Tellerfedern und hochwertiger Matratze. Damit gleicht der Schlafkomfort demjenigen der Betten von California 6.1 und Grand California. Mit 1980 × 1070 mm ist das Bett für diese Klasse üppig.





Weitere clevere Detaillösungen sind die herausnehmbaren Stautaschen an den hinteren Seitenfenstern, die gleichzeitig auch das Fenster verdunkeln, oder die Lüftungsgitter für die Fahrerhaustüren, mit denen man auch bei Regen frische Luft in den geschlossenen Camper bekommt. Und ein Beleuchtungssystem mit dimmbaren LEDs bringt abends Licht ins Dunkle und sorgt so auch für ein gemütliches Leselicht.

Der Caddy California basiert auf der Ausstattungslinie des Caddy Life. Den Caddy California gibt es mit einer Miniküche, die nach hinten aus dem Heck gezogen wird. Diese bietet neben einem Gaskocher und einer einfach zu reinigenden Arbeitsfläche auch einen grossen ausziehbaren Staukasten mit integrierter Besteckschublade. Das Sondermodell Caddy California Spirit Maxi mit dem 1.5-TSI-Motor und 114 PS wird zum Preis ab CHF 35’940.– inkl. MwSt. angeboten.

California 6.1

Der Klassiker California 6.1 ist in den zwei Ausstattungsversionen Beach und Ocean auf dem VW Nutzfahrzeuge Stand E001 in der Halle 2.0 vertreten. Den Einstieg in die Welt des California 6.1 bildet der Beach Liberty für bereits CHF 58’870.– inkl. MwSt. Er ist die perfekte Kombination aus einem bis zu 7-sitzigen Personenfahrzeug und einem Reisemobil mit bis zu fünf Schlafplätzen. Serienmässig mit einem manuellen Aufstelldach und einer 2er-Liegesitzbank inklusive Staufach ausgestattet (optional 3er-Sitzbank mit Multiflexboard), bietet er für den Alltag und das Reisen die ideale Basis.

Das Topmodell California 6.1 Ocean bietet eine sehr umfangreiche Serienausstattung, unter anderem mit Standheizung, Climatronic, Doppelverglasung, Küchenzeile und vielem mehr. Das Aufstelldach ist elektrohydraulisch betrieben, es hebt und senkt sich auf Knopfdruck. Der California 6.1 Ocean Liberty startet preislich bei CHF 66’320.–.

Grand California

Der grosse Bruder Grand California auf der Basis des Crafter Modells ist fast einen Meter länger als der California 6.1. Weitere Differenzierungsmerkmale zum California 6.1 sind ein geräumiger Schlafbereich mit festem Bett im Heck, ein optionales Kinderbett samt Panoramadach im Alkoven und ein vollwertiges Bad.

Den Grand California gibt es in zwei Ausführungen: zum einen als längere Version 680 mit einem Schlafbereich für zwei Personen mit Längsdoppelbett, zum anderen als Version 600 mit Schlafbereich im Heck mit quer integriertem Bett (1950 ´ 1400 mm). Die Version 600 gibt es ab CHF 77’690.– inkl. MwSt. Optional kann dieses Modell zudem mit einem Bett für Kinder im Hochdach bestellt werden und wird so zum idealen Reisemobil für Familien. Der Grand California 680 ist am Suisse Caravan Salon in Bern ausgestellt und wird zum Preis ab CHF 80’420.– angeboten.

Multivan

Der auf Familien und sportlich aktive Menschen zugeschnittene Multivan eignet sich mit seinem intelligenten Sitz- und Laderaumsystem für unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten: vom Familien- und Freizeitfahrzeug bis zum hochwertigen Shuttle. An der Messe steht ein Multivan mit einem Plug-in-Hybridantrieb (PHEV) – erkennbar an der Zusatzbezeichnung eHybrid am Heck des Multivan. Der Multivan eHybrid wird in der City zum Zero Emission Vehicle und meistert gleichzeitig grosse Reisen. Der 160 kW / 218 PS starke Hightech-Antrieb bringt das lokal emissionsfreie Fahren mit grossen Reichweiten und einem niedrigen Gesamtverbrauch in Einklang. Eine neue Entwicklungsstufe modernster Assistenz-, Bedien- und Infotainmentsysteme bereichert zudem den Komfort und die Sicherheit und ermöglicht erstmals das teilautomatisierte Fahren. Der Van verbindet die intelligente Nutzbarkeit des Raumes und clevere Detaillösungen mit der ikonisch-sympathischen Design-DNA des Bulli. Der Multivan eHybrid Liberty startet preislich bei CHF 57’870.–.

Der neue ID. Buzz

Der elektrische Allrounder ist eine der wichtigsten Neuheiten des Jahres. Am Suisse Caravan Salon feiert er seine Schweizer Messepremiere. VW Nutzfahrzeuge transferiert mit den ID. Buzz Modellen die auf ewig junge Idee des VW Bus in die Neuzeit. An Bord stellt sich sofort das typische Bulli-Fahrgefühl ein: erhöhte Sitzposition, Armlehnen, kurzer Überhang vorn, steil aufragendes Cockpit. Zugeschnitten auf die Familie, Freizeit und den geschäftlichen Einsatz ist der ID. Buzz Pro. 150 kW (204 PS) stark ist die E-Maschine des ID. Buzz. Tief unten im Sandwichboden befindet sich die 77-kWh-Batterie (Energiehalt netto). Die Reichweite des ID. Buzz Pro beträgt nach der WLTP-Norm bis zu 420 Kilometer. Geladen wird die Batterie an AC-Ladepunkten mit 11 kW. An DC-Schnellladesäulen steigt die Ladeleistung auf bis zu 170 kW. Mit dieser Power ist das Laden in 30 Minuten erledigt (5 auf 80 Prozent).

Der Preis beginnt bei CHF 67’860.– (inkl. MwSt.) für den ID. Buzz Pro.

Sämtliche vorgängig beschriebenen Reisemobile und Freizeitfahrzeuge von VW Nutzfahrzeuge und passendes Zubehör finden sich auf dem Stand E001 in der Halle 2.0.

 

Quelle: AMAG Import
Bildquelle: AMAG Import

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Die komplette California Familie am Suisse Caravan Salon 2022

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-13').gslider({groupid:13,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});