Auto Zürich Car Show 2018: Renault mit zwei Schweizer Premieren vertreten

02.11.2018 |  Von  |  News, Renault
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Auto Zürich Car Show 2018: Renault mit zwei Schweizer Premieren vertreten
Jetzt bewerten!

Renault stellt den Besuchern der Auto Zürich Car Show 2018 vom kommenden 8. bis 11. November den Neuen Kadjar und den Neuen Mégane R.S. Trophy als Schweizer Premieren vor.

Sportliche Akzente setzt auch die Markteinführung des Talisman S- Edition. Allen drei Premieren gemeinsam sind die neuen, äusserst effizienten, umweltfreundlichen und doch leistungsstarken Motoren.

Als besondere Attraktion bringt Renault zudem das Formula One Show Car nach Zürich; zusammen mit dem Gaming-Simulator, in dem sich die Besucher selber auf die Rennstrecke wagen können.

Showtime in Zürich! Und Playtime! Renault reiht an der kommenden Auto Zürich Car Show 2018 ein Highlight an das andere, wobei der Premieren-Fokus deutlich in Richtung Premium und Sport geht, verbunden mit äusserst effizienten und umweltfreundlichen Motorisierungen. Treffpunkt für den Start in die sportliche Welt von Renault: Halle 2.



Schweizer Premiere: Neuer Renault Kadjar

Optisch präsentiert Renault den Neuen Kadjar in einem Restyling an Front und Heck, neuen Felgen-Designs und der kompletten Umstellung auf LED-Lichter, vorne und hinten. Hinzu kommen die drei neuen Farben „Ural Grün“, „Iron Blau“ und „Highland Grau“, die den SUV-Charakter des Neuen Kadjar besonders stilvoll in Szene setzen.

Im Innenraum bietet das Online-Infotainmentsystem Renault R-LINK 2 mit 7-Zoll-Touchscreen und Smartphone-Integration über Apple CarPlay und Android Auto die komplette Vernetzung.

Zudem überarbeitete Renault im Neuen Kadjar die Sitze, genauso wie die Optik und Ergonomie der Bedienungselemente an Armaturenbrett und in den Türverkleidungen, fügte zwei USB-Anschlüsse für die rückwärtigen Passagiere ein und vergrösserte die Ablagefächer in den Vordertüren.

Besondere Aufmerksamkeit widmete Renault dem Motorenangebot, das ausnahmslos die Schadstoffnorm Euro6 Dt erfüllt. Die neuen Turbobenziner TCe 140 PF und TCe 160 PF mit 1,3 Liter Hubraum bieten exzellente Laufruhe sowie kraftvollen Durchzug. Die Vierzylinder sind mit einem Russpartikelfilter (Partikelfilter = PF) ausgestattet.

Beide Motorsierungen stehen mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe EDC im Angebot. Die beiden Turbodiesel Blue dCi 115 und Blue dCi 150 verfügen über den SCR-Katalysator zur Verringerung der Stickoxid (NOX)-Emissionen. Sie bieten zudem mehr Leistung und Drehmoment und stehen – je nach Version – mit Allradantrieb oder 7-Gang-EDC-Getriebe im Angebot.

Schweizer Premiere: Renault Mégane R.S. TROPHY

Sportlich, sportlicher, Trophy – in etwa so lässt sich die neuste Version des Renault Mégane R.S. zusammenfassen. In der neuen Modellgeneration erreicht der Mégane R.S. TROPHY erstmals die prestigeträchtige 300-PS-Marke. Trotz der markanten Leistungssteigerung besticht der 1,8-Liter-Turbobenziner durch uneingeschränkte Alltagstauglichkeit.

In bester Modelltradition kombiniert der Mégane R.S. TROPHY herausragende Motoren-Performance mit modernster Fahrwerktechnik. Vom Mégane R.S. übernimmt er die dynamische Allradlenkung 4CONTROL, ein Technikdetail, mit dem er allein in seinem Segment steht.
Zur Serienausstattung des Mégane R.S. TROPHY zählt ausserdem das Cup-Chassis.

Neben 25 Prozent strafferen Stossdämpfern, 30 Prozent steiferen Federn und 10 Prozent festeren Querstabilisatoren umfasst es die mechanische Differenzialsperre von Torsen an der Vorderachse. Ab Werk verfügt der Mégane R.S. TROPHY ausserdem über Verbundguss-Bremsscheiben aus Grauguss und Aluminium mit rot lackierten Bremssätteln von Brembo.

Für den markanten Auftritt des Mégane R.S. TROPHY sorgen ausserdem die beiden exklusiven Renault Sport Metallic-Sonderlackierungen „Tonic Orange“ und „Sirius Gelb“. Weiteres Kennzeichen ist der typische rote Streifen der TROPHY Modelle am Luftleitblech in der Frontschürze.



Markteinführung: Talisman S-Edition

Die Mischung aus Sportlichkeit und Exklusivität hat einen neuen Namen: Talisman S-Edition. Als Motorisierung für die limitierte Sonderserie dient der 1,8-Liter-Turbobenziner TCe 225 mit
165 kW/225 PS. Der hochmoderne, mit dem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe EDC kombinierte Vierzylinder stellt ein maximales Drehmoment von 300 Nm bereit. Der Performance angemessen stattet Renault die S-Edition mit der dynamischen Allradlenkung 4CONTROL und dem adaptiven Fahrwerk mit variabler Dämpfereinstellung aus.

Zur Serienausstattung des Talisman S-Edition zählen ferner das Renault MULTI-SENSE System zur Personalisierung des Fahrerlebnisses; ein umfangreiches Spektrum an ultraschall-, radar- und kamerabasierten Fahrerassistenzsystemen sowie Massagesitze.

Das Design der exklusiven Sonderserie kennzeichnen schwarze 19-Zoll-Räder, LED Pure Vision Scheinwerfer, verchromte Türschwellen, Aussenspiegelgehäuse in Schwarz und das S-Edition Logo an den Kotflügeln.

Die hinteren Seitenscheiben und die Heckscheibe sind extradunkel getönt. Den Innenraum prägen Sitzbezüge aus schwarzem Leder mit roten Ziernähten. Diese finden sich auch an der Oberseite des Instrumententrägers, an Lederlenkrad, Schalthebel und Türinnenverkleidungen. Der schwarze Dachhimmel, Aluminiumpedale und Zierelemente in Aluminiumoptik sowie graue und rote Teppichmatten vervollständigen die sportliche Optik.

Der Talisman S-Edition ist in der Schweiz ab sofort erhältlich. Preis: ab CHF 45‘100.-

Formula One Show Car und Gaming Simulator

Wer es noch sportlicher mag, ist bei Renault ebenfalls am richtigen Ort. Nebst dem Formula One Show Car lädt Renault die Besucher der Auto Zürich Car Show zum Fahren auf dem Simulator ein. Die Tagessieger erwarten tolle Preise aus der Renault Formula One Kollektion.

Der Stand von Renault befindet sich in Halle 2, Stand Nummer C02.




 

Quelle: Renault Suisse
Artikelbilder: © Renault Communications / Rights reserved

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Auto Zürich Car Show 2018: Renault mit zwei Schweizer Premieren vertreten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.