Auto beladen – aber bitte richtig!

08.09.2014 |  Von  |  Auto
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Auto beladen – aber bitte richtig!
Jetzt bewerten!

Unabhängig davon, ob wir in unserer Schweizer Heimat Ferien machen oder uns auf eine Auslandsreise begeben – das richtige Beladen des Autos ist für Verkehrssicherheit und Komfort während der Fahrt von grösster Bedeutung.

Werden ein paar wesentliche Punkte beachtet, ist das korrekte Einladen von Gepäck nicht schwierig. Wir haben die wichtigsten Tipps zusammengestellt.



Kleines Einmaleins des Beladens

Bei der Beladung ist stets darauf zu achten, das höchste zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs (in den Fahrzeugpapieren ersichtlich) nicht zu überschreiten. Auch sollte das Gepäck so verteilt werden, dass der Schwerpunkt des Autos möglichst niedrig gehalten wird, um das Kurvenverhalten nicht unnötig zu beeinträchtigen. Zu guter Letzt ist die Ladung ordnungsgemäss zu sichern, damit Gepäckstücke weder auf die Fahrbahn fallen noch im Fahrzeuginnenraum zu Geschossen werden können.

Man kommt somit nicht umhin, beim Beladen des Autos planvoll vorzugehen, denn schliesslich soll neben dem Sicherheitsaspekt den Reisenden auch ein entsprechender Sitzkomfort geboten werden, damit man entspannt und ausgeruht am Ferienort ankommt. Es ist daher zu empfehlen, stets nur bis zur Oberkante der Rückenlehne zu beladen, schwere und sperrige Gegenstände sollten dabei nahe der Lehnenrückseite platziert und mit Spanngurten gesichert werden. Eine optimale Lösung stellt das Anbringen eines Gepäckgitters oder eines Gepäcknetzes dar; Warnwesten, Feuerlöscher, Verbandskasten und Warndreieck müssen allerdings stets griffbereit sein.

Dachboxen für mehr Stauraum



Eine Dachbox bietet zusätzlichen Stauraum, allerdings ist dabei unbedingt auf eine fachmännische Montage zu achten. Auch darf durch derartige Dachaufbauten die höchste zulässige Dachlast (ersichtlich in den Fahrzeugpapieren) nicht überschritten werden. Durch den von der Box verursachten Windwiderstand ist mit einem höheren Spritverbrauch zu rechnen.

Reifendruck anpassen

Da sich durch die Beladung der Druck auf die Räder bzw. Reifen ändert, sollte der Luftdruck der Reifen der zusätzlichen Nutzlast angeglichen werden. Dadurch werden eine Verschlechterung der Fahreigenschaften sowie ein vorzeitiger Verschleiss der Pneus verhindert. Der empfohlene Reifendruck kann der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs oder Reifendrucktabellen der Hersteller entnommen werden, Hinweise darauf finden sich mitunter auch in der Tankklappe oder im Türrahmen.

Beladung beeinflusst Fahreigenschaften

Ein beladenes Fahrzeug weist ungewohnte Fahreigenschaften auf, was sich etwa durch einen längeren Bremsweg und ein verändertes Kurvenverhalten bemerkbar machen kann. Eine vorausschauende und aufmerksame Fahrweise ist daher dringend anzuraten, auch sollte stets eine der Situation entsprechende Fahrgeschwindigkeit gewählt werden, da es sonst zu Beschädigungen am Auto oder zu Unfällen kommen kann.



 

Oberstes Bild: © FedeCandoniPhoto – Shutterstock.com



AngebotBestseller Nr. 1
TUGA CHEME Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger, 1000 ml Sprühflasche
  • Der neue "Alu-Teufel-Spezial®"" ist ein moderner Hochleistungs-Felgenreiniger. Die neue, säurefreie Rezeptur ermöglicht die problemlose Reinigung von Stahl- und Aluminiumfelgen sowie Radkappen.
  • Durch die gelartige Konsistenz haftet der "Alu-Teufel-Spezial®" hervorragend an der Felge und kann somit den Schmutz außerordentlich gut anlösen. Der Reiniger arbeitet absolut selbsttätig, so dass eine manuelle/mechanische Bearbeitung der Felge in der Regel nicht mehr notwendig ist.
  • Er entfernt zuverlässig mittlere bis starke Verschmutzungen, insbesondere Bremsbelagabrieb. Dies ist vor allem im Bereich der Vorderräder akut. Das Produkt besticht durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis.
AngebotBestseller Nr. 2
SONAX 232505 XTREME AntiFrost&KlarSicht Konzentrat, 5 Liter
  • SONAX Qualitätsprodukt
  • hochwirksam und einfach in der Anwendung
  • Fahrzeugmodell: universal
  • Packungsinhaltmenge: 1
Bestseller Nr. 3
Castrol 15669E EDGE Motoröl, Titanium, FST 5W-30 LL, 5L
  • Castrol EDGE mit Fluid Strength Technology
  • Sorgt für maximale Leistung - selbst unter extremen Bedingungen
  • Unabhängig getestet, um die Motoreffizienz zu verbessern
  • Castrol EDGE - reduziert die Reibung und maximiert die Motorleistung


Ihr Kommentar zu:

Auto beladen – aber bitte richtig!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.