AMAG unterstützt Büetzer Buebe Spendenaktion mit 10’000 Franken

02.12.2019 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
AMAG unterstützt Büetzer Buebe Spendenaktion mit 10’000 Franken
Jetzt bewerten!

Die AMAG unterstützt die Weihnachtsstimmung bei den Büetzer Buebe mit 10’000 Franken, denn mit ihrem neuen Weihnachtssong „Oh Wiehnachtszyt“ sammeln die beiden Mundart Rocker für den Büetzer Fonds von R-Suisse, der Ausbildungsorganisation der Schweizer Recycling-Branche.

Am Sonntag 1. Dezember haben die Büetzer Buebe den Song „Oh Wiehnachtszyt“ veröffentlicht. Mit den Einnahmen aus Downloads und Streamings von „Oh Wiehnachtszyt“ unterstützen Gölä und Trauffer den Büetzer Fonds von R-Suisse, der Ausbildungsorganisation der Schweizer Recycling-Branche.

Damit können Jugendliche und junge Erwachsene eine Lehre machen, für die es ohne finanzielle Unterstützung nicht möglich wäre. Nicht nur der Gewinn, sondern die gesamten Einnahmen werden an den Büetzer Fonds von R-Suisse gespendet, die Kosten für die Produktion tragen die beiden Musiker.



Morten Hannesbo, CEO der AMAG und Mitglied im „Büetzer Club“ findet diese Idee toll:

„Auch ich hatte mit einer Lehre begonnen. Eine solide Grundausbildung ist die Eingangstüre in eine Berufskarriere. Wir bei der AMAG bilden aktuell über 700 Lernende aus, zudem bieten wir auch Integrationsvorlehren und diverse Praktikas an. Darum finde ich die Aktion von Gölä und Trauffer echt cool. Da machen wir natürlich mit und unterstützen die Aktion gerne mit 10‘000 Franken.“

 

Quelle: AMAG
Bildquelle: AMAG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

AMAG unterstützt Büetzer Buebe Spendenaktion mit 10’000 Franken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.