Alfa Romeo 4C im neuen Fahrsimulator Gran Turismo Sport von PlayStation

24.10.2017 |  Von  |  Alfa Romeo, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Alfa Romeo 4C im neuen Fahrsimulator Gran Turismo Sport von PlayStation
Jetzt bewerten!

Alfa Romeo und PlayStation gehen gemeinsam auf Tour. Deshalb heisst es jetzt: Bitte Platz nehmen und anschnallen im Alfa Romeo 4C.

Im neuen Fahrsimulator von PlayStation wurde der Supersportwagen originalgetreu bis ins kleinste Detail in das Spiel integriert und sorgt sowohl mit seinen aufregenden Features als auch mit seinem Design in der Game-Community für Aufsehen.

Das grosse Warten hat ein Ende: Nach vier Jahren kehrt die „Gran Turismo“-Serie zurück auf die Konsole und ist somit zum ersten Mal auf der PlayStation4 spielbar. Mit am Start ist der Alfa Romeo 4C. Beide Marken stehen für pure Emotionen, Spannung und Perfektion. Der Gran Turismo Fahrsimulator verleiht ein äusserst realistisches Fahrerlebnis, beinahe so, als sitze man in einem echten 4C auf der Rennstrecke. Als Konsolenspiel ist „Gran Turismo Sport“ seit 18.10.2017 im Handel erhältlich.

Gran Turismo auf Schweiz-Tour

Damit möglichst viele Gamer und Autofans dieses eindrückliche Fahrerlebnis ausprobieren können, geht PlayStation mit dem neuen Gran Turismo ab sofort auf Schweiz-Tour. Der erste Stopp war die Gameshow in Zürich (20. bis 22. Oktober). Während der Tour fahren die Besucher mit dem Alfa Romeo 4C den berühmt-berücksichtigten „Brands Hatch Circuit“, eine Motorsport-Rennstrecke in England. Einen prominenten Auftritt wird das beeindruckende Spiel samt Recaro Rennsitz und Thrustmaster Lenkrad mit Pedalen an der Auto Zürich Anfang November geben.

Tour-Highlights auf einem Blick

  • 20. – 22.10. Gameshow Zürich
  • 2. – 5.11. Auto Zürich
  • 17. – 19.11. Automobil St. Gallen
  • 1./2.12. Media Markt Marin
  • 8./9.12. MParc La Praille
  • 18./19.12. Melectronics Zugerland
  • 29./30.12. Melectronics San Antonino / TI

Gewinnspiel

Der Schnellste Besucher des Fahrsimulators jedes Events erhält einen GT Sport Dual Shock Controller. Die besten 10 Zeiten glänzen ausserdem im „Leaderboard“ auf gameturnier.ch. Nach dem letzten Event am 17.12. wird der Gewinner bekannt gegeben und kann grandiose Preise abräumen, wie ein Wochenende mit dem echten Alfa Romeo 4C Spider, eine limitierte GT Sport PS4 Konsole, diverse PlayStation Spiele, eine PlayStation 4 Kamera sowie exklusive Alfa Romeo Fanartikel.



 

Quelle: ToLL Relations
Artikelbild: ToLL Relations

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Alfa Romeo 4C im neuen Fahrsimulator Gran Turismo Sport von PlayStation

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.