Advanced Connectivity: Bentley schafft luxuriöse Büroräume für Automobile

07.11.2018 |  Von  |  Bentley, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Advanced Connectivity: Bentley schafft luxuriöse Büroräume für Automobile
Jetzt bewerten!

Bentley-Kunden können jetzt auf Reisen vom ununterbrochenen Mobilfunknetz profitieren und haben dadurch ein voll funktionsfähiges und vollständig vernetztes Executive Office.

Wird das Bentley Advanced Connectivity WiFi-System bei einer Geschwindigkeit von 110 km / h (70 mph) verwendet, kann der Gast sowohl auf Unterhaltungs- als auch auf Geschäftsanwendungen zugreifen – einschliesslich HD-Video-Streaming über mehrere Geräte, mit bester Servicequalität.

Bentley-Kunden greifen einfach über die App auf ihr Smartphone auf das Bentley Advanced Connectivity-System zu.

Der neue superschnelle WLAN-Service ist ab 2019 in allen Bentley-Modellen verfügbar.

Neue Executive- und Entertainment-Erlebnisse

Bentley Advanced Connectivity bietet einen einzigartigen, zuverlässigen und superschnellen Service.

Benutzer profitieren von Bentley Skype for Business und wichtigen Virtual Office-Anwendungen, z. B. Dateien unterwegs abrufen und bearbeiten, an wichtigen Videokonferenzen teilnehmen, mehrere Besprechungen abhalten und bei wichtigen Diskussionen anwesend sein, alles in einer sicheren virtuellen Umgebung.

Die superschnelle und äusserst zuverlässige Verbindung bietet den Kunden ausserdem ein neues, unerreichtes Mass an In-Car-Entertainment. Mit Bentley Advanced Connectivity können Online-Videodienste im Auto genutzt werden und bieten dadurch ein echtes Erlebnis.

Funktionsweise der Bentley Advanced Connectivity

Bentley führte eine umfassende internationale Suche durch, um den perfekten Partner für seine Konnektivitätsanforderungen zu finden. Mit dem globalen Kommunikationsunternehmen Viasat wurde der beste Partner für die Bereitstellung der weltweit besten und sichersten In-Car-Technologie gefunden.

Bentley Advanced Connectivity ist ein virtuelles privates Mehrkanal-Netzwerk (VPN), das bis zu drei Mobilfunknetzbetreiber zu einem superschnellen Signal zusammenfassen kann. Das Konnektivitätssystem befindet sich diskret in der Heckklappe des Bentley, wobei der Router an die Bordnetzversorgung angeschlossen ist.

Der WLAN-Router ist mit einem Breitband-Hub verbunden, der sich an einem statischen Standort befindet. Dieser Hub verbindet dann das Bentley-System mit der Breitbandverbindung am Host-Standort, um Konnektivität, Zuverlässigkeit und Sicherheit zu gewährleisten.

Viasat ist international dafür bekannt, über 14 Millionen WLAN-Hotspots in fast 30 Ländern zu verwalten und das satellitengestütztes WLAN während des Fluges für grosse kommerzielle und staatliche Flugzeuge auf der ganzen Welt bereitzustellen.










 

Quelle: Bentley Motors
Artikelbilder: Bentley Motors

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Advanced Connectivity: Bentley schafft luxuriöse Büroräume für Automobile

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.