Norwegian Getaway – ein Traum von einem Schiff

14.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Schiff
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Norwegian Getaway – ein Traum von einem Schiff
Jetzt bewerten!

Die Norwegian Getaway ist das Miami-Schiff der Norwegian Cruise Line. Am 7. Februar 2014 getauft, stach sie am 8. Februar 2014 zur Jungfernfahrt in See. Der Kreuzfahrtriese bietet Luxus pur, Unterhaltung und Entspannung.

Die Norwegian Getaway ist die jüngste Schwester der baugleichen Norwegian Breakaway. Sie unterscheiden sich durch auffällige Bugbemalungen. Im Inneren sind sie sich ziemlich ähnlich. Ihre erste Fahrt führte die Getaway von Miami über Philipsburg, St. Maarten (Kleine Antillen)/Karibik, St. Thomas, US-Virgin Islands/Karibik nach Nassau/Bahamas und zurück nach Miami. Dauer der Kreuzfahrt: acht Tage. Zukünftig wird das Kreuzfahrtschiff seinen Heimathafen Miami jeweils samstags in Richtung östliche Karibik verlassen.



Technische Daten

Die Getaway ist 55 m hoch, 40 m breit und 342 m lang sowie 146.600 BRZ gross. Sie hat 18 Decks und kann bis zu 4098 Passagiere befördern. 1595 Crewmitglieder kümmern sich um die Gäste. Der Tiefgang beträgt 8,30 m, die Maschinenleistung insgesamt 62’400 kW, die Geschwindigkeit 21,5 kn. Die Getaway fährt unter der Flagge der Bahamas.

Die Norwegian Getaway ist das Miami-Schiff der Norwegian Cruise Line. (Bild: Dickelbers, Wikimedia, CC)

Die Norwegian Getaway ist das Miami-Schiff der Norwegian Cruise Line. (Bild: Dickelbers, Wikimedia, CC)

Die Kabinen



Die Norwegian Getaway bietet eine sehr grosse Auswahl an Kabinen, 1506 Aussen- und 508 Innenkabinen. Der Suitenkomplex „The Haven by NorwegianTM“ mit insgesamt 42 Suiten, die sich im vorderen Teil des Schiffes auf Deck 15 und 16 befinden, verfügt über ein privates Restaurant, eine Concierge Lounge und eine Cocktail Bar. Im Zentrum befindet sich ein Courtyard-Bereich mit einem grosszügigen Pool, einem privaten Sonnendeck, zwei Massage-Räumen, Umkleidekabinen, zwei Whirlpools und einer Sauna. Die Passagiere im „The Haven by Norwegian TM“ geniessen ausserdem einen zertifizierten Butler-Service rund um die Uhr, eine persönliche Betreuung am Pool, abendliche Gourmet-Häppchen, Espresso-Maschinen in den Kabinen und vieles mehr.

Wer aber nun gedacht hat, dass es luxuriöser nicht mehr gehe, kennt die Norwegian Getaway nicht. Zwei Deluxe Owner’s Suiten sind das absolute Highlight auf dem Schiff. Elegant eingerichtete Wohnzimmer mit Essbereich und eine eigene Bar sind ebenso vorhanden wie Kingsize-Betten. Bodentiefe Fenster erlauben den Kreuzfahrern, direkt auf das Meer und den eigenen Balkon zu blicken. Im Bad warten übergrosse Badewannen auf die Kreuzfahrer.

Die Norwegian Getaway bietet eine sehr grosse Auswahl an Kabinen. (Bild: RCIfans, Wikimedia, CC)

Die Norwegian Getaway bietet eine sehr grosse Auswahl an Kabinen. (Bild: RCIfans, Wikimedia, CC)

Aber auch die anderen Kabinen an Bord haben es in sich. Die 20 Haven-Familienvillen mit zwei Schlafzimmern und zwei Bädern sind die optimale Kabinenlösung für Familien. Das separate Wohnzimmer mit Essbereich bietet ein weiteres Single-Sofabett, einen Schreibtisch und eine Bar. Im Hauptschlafzimmer steht ein Kingsize-Bett, das zweite Schlafzimmer verfügt über ein Doppel-Sofabett.



Bei den Spa-Suiten, die neben den oben schon angeführten Annehmlichkeiten noch über einen eigenen Whirlpool in der Kabine verfügen, profitieren die Passagiere vom direkten Zugang zum benachbarten Spa-Bereich, der kostenlosen Nutzung des Thermal-Spa-Bereichs sowie den Regenduschen und den dazugehörigen Körperbrausen im Badezimmer.



Jede der 962 Balkonkabinen verfügt über ein Kingsize-Bett. Der 26-Zoll-Flachbild-Fernseher ist so an der Wand befestigt, dass er vom Bett, aber auch vom Rest der Kabine bequem eingesehen werden kann. Die Badausstattung ist modern und bietet viel Ablageflächen und Stauraum. Mini-Suiten werden die etwas grösseren Balkonkabinen genannt. Das Bad ist etwas grösser und luxoriöser gestaltet.

Entertainment an Bord

Das Illusionarium an Bord der Norwegian Getaway ist ein Entertainment-Restaurant, welches von der Broadway-Regisseurin Patricia Wilcox, dem Magier Jeff Hobson und dem Bühnenbildner David Gallo gestaltet wurde. In der Mitte des Restaurants befindet sich eine Videoleinwand mit einem Durchmesser von neun Metern. Abends sind jeweils zwei Shows geplant. In das Restaurant passen 240 Gäste. Ein Standard Seating kostet 24,99 US-Dollar pro Person, ein Premium Seating 29,99 US-Dollar.

Shows, Feuerwerk, Piano-Performances oder auch Musicals gibt es an Bord in Hülle und Fülle. Allein die Levity Entertainment Group bietet mit zwölf Shows während einer Sieben-Nächte-Kreuzfahrt Unterhaltung auf neuestem und höchstem Comedy-Niveau. Das Musical „Natürlich Blond“ wird regelmässig im Theater der Norwegian Getaway gespielt. Im hinteren Teil des Schiffes im Open-Air-Nachtklub „H2O“ gibt es auf jeder Kreuzfahrt ab Miami ein mit Musik begleitetes Feuerwerk, welches allerdings den Erwachsenen vorbehalten ist.

Die kürzlich getaufte Norwegian Getaway ist ein Luxus-Kreuzfahrtschiff. (Bild: Dickelbers, Wikimedia, CC)

Die kürzlich getaufte Norwegian Getaway ist ein Luxus-Kreuzfahrtschiff. (Bild: Dickelbers, Wikimedia, CC)

Der Sportkomplex

Fünf Wasserrutschen, zwei grosse Pools, vier Whirlpools und ein teilüberdachtes Restaurant im Aqua Park, ein Hochseilgarten, eine Neun-Loch-Minigolfanlage, eine Kletterwand, ein Bungeetrampolin und ein sieben Meter hoher Kletterkäfig runden das Sportangebot ab. Für die Kinder gibt es verschiedene Wasserfontänen und andere Spielzeuge im Piratendesign. Im Kid’s Aqua Park mit Pool, Rutsche und Wasserspielen dreht sich alles um das Thema Piraten.

Essen und Trinken

Im Tropicana Room wird der Gast in die Atmosphäre eines Retro Dinner Clubs versetzt. Das lateinamerikanische Menü verspricht Geschmackserlebnisse aus Südflorida wie z. B. Garnelen-Ceviche oder Churrasco. Im Savor auf Deck 6, einem weiteren Hauptrestaurant, wird eher traditionelle Küche serviert. Es gibt so viele weitere Restaurants an Bord, dass diese nicht alle aufgeführt werden können. La Cucina mit seinen italienischen Spezialitäten oder die Shanghai’s Noodle Bar, in der rund um eine offene Küche chinesische Nudel- und Wok-Gerichte angeboten werden, seien als Beispiel hier noch genannt.

Die Norwegian Getaway ist sicherlich ein Kreuzfahrtschiff der absoluten Luxusklasse. Den Passagieren, die es lieben, auf einer grossen schwimmenden Stadt unterwegs zu sein, wird es an Bord bestimmt an nichts fehlen.

Text: Marion Schmitz



 

Oberstes Bild: Norwegian Getaway – ein Traum von einem Schiff (© Roel Hemkes, Wikimedia, CC)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Trackbacks

  1. Wasserflugzeuge – die eleganten Alleskönner › motortipps.ch
  2. Professionelle Proviantierung für Ihren Törn, Teil 1: Die Vorbereitung › motortipps.ch
  3. Professionelle Proviantierung für Ihren Törn – Teil 2: An Bord › motortipps.ch

Ihr Kommentar zu:

Norwegian Getaway – ein Traum von einem Schiff

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.