Wie wichtig ein gutes Hörvermögen beim Autofahren ist

25.08.2021 |  Von  |  Auto, News

Gerade im Strassenverkehr ist ein gutes Hörvermögen sehr wichtig. Dabei ist es unerheblich, mit welchen Fortbewegungsmitteln Sie im Strassenverkehr unterwegs sind. Mittlerweile wird den Teilnehmern im Strassenverkehr eine grosse Vielfalt an Optionen geboten.

Darunter befinden sich beispielsweise alternative Fortbewegungsmittel, wie zum Beispiel E-Scooter, Fahrräder, Mountain-Bikes oder auch diverse Varianten von Mopeds und Motorrollern. So nebenbei bemerkt sollte man auch festhalten, dass das Auto auch weiterhin zu einem der beliebtesten Fortbewegungsmittel im deutschen Strassenverkehr zählt.

Die Fahrt im Auto ist bereits ohne einer Hörbeeinträchtigung eine Herausforderung. Abgelenkt durch äussere oder selbst initiierte Einflüsse kommt es schnell zu einer folgenschweren Unachtsamkeit. Es genügt schon ein Blick auf Ihr Handy und ein grosses Unglück kann geschehen. Es sind oft nur unachtsame Momente, die zu einem Unfall führen. Wenn tausende Einflüsse auf Sie eintreten, dann verliert man sehr rasch die Konzentration. Genau das ist aber ein Faktum, welches stark unterschätzt wird.

Das Auto als immer noch wichtigstes Fortbewegungsmittel

Wenn Sie mit einer körperlichen Beeinträchtigung in Ihr Auto steigen, dann erhöht sich das Risiko zusätzlich im Strassenverkehr. Achten Sie bitte insbesondere dann auf ein konzentriertes Fahrverhalten, wenn Sie unter einer Seh- oder Hörbeeinträchtigung leiden. Ein gutes Hörvermögen ist die Voraussetzung dafür, dass Sie sicher im Strassenverkehr unterwegs sind. Da das Auto immer noch zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln zählt, ist es besonders im Sommer eine grosse Gefahr. Das hat mit einer Erhöhung der äusseren Einflüsse zu tun, die schon alleine durch das Öffnen des Fensters in Erscheinung treten. Gerade an heissen Sommertagen möchten Sie das Fenster herunterlassen und die frische Luft spüren.

Wenn besonders im Sommer die Gefahr lauert

Die kühle Brise ist zwar angenehm, kann aber auch das Hörvermögen beeinträchtigen. Wer schon einmal bei offenen Fenster eine Landstrasse mit 100 km/m gefahren ist, kennt das Gefühl vermutlich sehr genau. Obwohl der Fahrtwind sehr angenehm ist, ist das Geräusch sehr laut und beeinträchtigt Menschen zusätzlich in ihrem Hörverständnis. Auf Nebeneinwirkungen ist man in solchen Situationen kaum vorbereitet. Qualitativ hochwertige Hörgeräte können den Autofahrer bei der sicheren Autofahrt unterstützen. Das subjektive Empfinden bezüglich der Wichtigkeit des Hörvermögens wird meist unterschätzt. Wir hören aber auf unser Gehör öfter als uns das bewusst ist.

 

Titelbild: Ramona Edwards – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Wie wichtig ein gutes Hörvermögen beim Autofahren ist

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.