Alfa Romeo präsentiert Top-Modell Giulia Quadrifoglio an der Auto Zürich

20.10.2015 |  Von  |  Alfa Romeo, Auto
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Alfa Romeo schlägt mit dem Top-Modell Giulia Quadrifoglio ein neues Kapitel auf. Es verkörpert die Neuausrichtung der Marke, die Kraft aus ihrer traditionsreichen Vergangenheit schöpft. Nach Italien und Deutschland ist die Schweiz weltweit erst das dritte Land, welches das leistungsstarke Modell Giulia Quadrifoglio zu sehen bekommt. Die Schweizer Premiere findet vom 29. Oktober bis 1. November an der Auto Zürich statt.

Die Weltpremiere hat die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio im Juni im Museum in Arese gefeiert. Seither war sie lediglich noch an der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt zu sehen und kommt nun für die Schweizer Premiere an die Auto Zürich.

Kraftvolle Motoren und optimale Gewichtsverteilung

Die Giulia Quadrifoglio ist mit einem Sechszylinder-Turboantrieb ausgestattet, der gemeinsam mit Ferrari entwickelt wurde und eindrückliche 375 kW (510 PS) leistet. Die Leistungsfähigkeit und innovative Technologie des Motors ermöglicht eine Beschleunigung von null auf Tempo 100 km/h in nur 3,9 Sekunden und setzt damit innerhalb der Marke neue Massstäbe.

Dank der Verwendung von besonders leichtgewichtigen Materialien wie Kohlefaser, Aluminium, Aluminium-Verbund und Kunststoff und der Platzierung schwerer Bauteile zwischen den Achsen konnte eine perfekte Gewichtsverteilung von 50:50 erreicht werden. Die leistungsstarken Motoren und Hightech-Materialien resultieren in einem optimalen Leistungsgewicht – jedes PS muss weniger als drei Kilogramm bewältigen.



Alfa Romeo an der Auto Zürich

In Zürich stehen auch weitere Alfa Romeo Modelle zur Schau. Neben der Giulia Quadrifoglio, der Giulietta Veloce und dem MiTo QV sind insbesondere die sportlichen Modelle 4C und 4C Spider in der Halle 3 zu bestaunen. Die beiden Supersportwagen erfreuen sich gerade hierzulande einer sehr grossen Beliebtheit. Dieser Tage werden die ersten 4C Spider an Schweizer Kunden ausgeliefert. An der Auto Zürich besteht die Möglichkeit, die beiden faszinierenden Sportwagen zu besichtigen und schon mal Probe zu sitzen.

 

Artikel von: Fiat Chrysler Automobile
Artikelbild: © Fiat Chrysler Automobile

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

Alfa Romeo präsentiert Top-Modell Giulia Quadrifoglio an der Auto Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.