Neu im MAN Produktportfolio: Transporter MAN TGE

03.11.2015 |  Von  |  News  | 
Neu im MAN Produktportfolio: Transporter MAN TGE
4 (80%)
2 Bewertung(en)

MAN Truck & Bus erweitert sein Produktportfolio um die Fahrzeugklasse grosser Transporter. Damit wird MAN Truck & Bus zum Full-Range-Anbieter von Nutzfahrzeugen zwischen drei und 44 Tonnen.

Der neue MAN Transporter mit der Modellbezeichnung MAN TGE wurde von Volkswagen Nutzfahrzeuge entwickelt und wird gemeinsam mit dem baugleichen Volkswagen Crafter im neu errichteten Werk im polnischen Wrzesnia gefertigt. Von dieser Kooperation versprechen sich beide Marken strategische Vorteile bei der Erschliessung neuer Kundengruppen. Der MAN TGE wird auf der IAA 2016 Premiere feiern und ist ab 2017 erhältlich.

Weiterlesen

Allrad: Zwei SUV und ein VW Golf im Vergleichstest

03.11.2015 |  Von  |  News  | 
Allrad: Zwei SUV und ein VW Golf im Vergleichstest
Jetzt bewerten!

Fahrzeuge mit Allradantrieb sind in der Schweiz sehr beliebt: Im vergangenen Jahr waren von allen verkauften Neuwagen fast 40 Prozent mit Allradantrieb ausgestattet. Der Touring Club Schweiz (TCS) hat zwei kompakte SUV mit einem VW Golf 4×4 verglichen und erklärt, was man bei Allrad sonst noch beachten sollte.

Für den TCS-Vergleichstest wurden mit dem Mazda CX-3 ein neues und mit dem Peugeot 4008 ein etabliertes SUV getestet. Diese wurden einem VW Golf mit Allradantrieb gegenüber gestellt, welcher betreffend Grösse und Leistung mit den beiden SUV vergleichbar ist. Geprüft und bewertet wurden die Kriterien Karosserie/Platzangebot, Innenraum, Komfort, Preis-Leistungs-Verhältnis, Fahreigenschaften, Motor/Antrieb, Verbrauch und Sicherheit.

Weiterlesen

José María López holt zweiten Weltmeister-Titel

02.11.2015 |  Von  |  News  | 
José María López holt zweiten Weltmeister-Titel
Jetzt bewerten!

Mit seiner Pole Position und seinem Sieg in Rennen 1 konnte sich José María López seinen zweiten Titel in Folge in der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft mit dem Citroën Total Team sichern.

Das Podium wurde durch seine Teamkollegen Sébastien Loeb und Ma Qing Hua komplettiert, die auch in Rennen 2 die Ziellinie an erster respektive zweiter Position überquerten. Die Citroën C-Elysée WTCC starteten perfekt in den Tag, da sie beim Qualifying die ersten fünf Plätze belegten – ein beispielloser Erfolg.

Weiterlesen

Vorsorglicher Rückruf: Porsche überprüft Fahrzeuge Macan S und Macan Turbo

02.11.2015 |  Von  |  News  | 
Vorsorglicher Rückruf: Porsche überprüft Fahrzeuge Macan S und Macan Turbo
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Aufgrund einer möglichen undichten Niederdruckleitung überprüft Porsche weltweit 58’881 Fahrzeuge des Typs Macan S und Macan Turbo, davon 1’719 in der Schweiz. In der Werkstatt wird die Leitung ausgetauscht. Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmassnahme.

Betroffen sind ausschliesslich Otto-Motoren. Das Problem wurde nach genauer Untersuchung von Beanstandungen erkannt und umgehend in der laufenden Produktion abgestellt. Die Besitzer der Fahrzeuge werden direkt von der Porsche Schweiz AG kontaktiert. Der kostenlose Werkstattbesuch wird nach Vereinbarung schnellstmöglich erfolgen und etwa eine Stunde in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Barcelona – letzter Stopp des SEAT Eurocup

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Barcelona – letzter Stopp des SEAT Eurocup
Jetzt bewerten!

Mit dem letzten Rennen des SEAT Leon Eurocup in Barcelona geht an diesem Wochenende eine spannende Saison voller Motorsport-Action zu Ende. Das Saisonende des Markenpokals findet auf spanischem Boden statt, nachdem die Serie bereits auf sechs anderen europäischen Kursen  gastierte (Paul Ricard, Estoril, Silverstone, Red Bull Ring, Nürburgring, Monza).

Der Stand der Gesamtwertung vor dem letzten Rennen ist enger denn je: Pol Rosell (Baporo Motorsport) und Stian Paulsen (Stian Paulsen Racing) liegen mit je 72 Punkten gleichauf auf dem ersten Platz – Motorsportfans dürfen sich also auf ein hartes Rennen um den Gesamtsieg auf der Barcelona-Catalunya Rennstrecke freuen.

Weiterlesen

Neue Preisempfehlungen von Renault – Reduktion bis zu 10%

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Neue Preisempfehlungen von Renault – Reduktion bis zu 10%
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Per 2. November 2015 nimmt Renault eine Neustrukturierung der empfohlenen Verkaufspreise für Personenwagen vor. Auf allen Modellen nimmt Renault in der Schweiz eine Preisanpassung vor, die – je nach Modell und Version – eine Reduktion bis zu 10% bedeutet.

Zugleich wird der Euro-Bonus aufgehoben. Noch attraktiver wird das Angebot im November und Dezember durch die Passion-Prämie und einen kostenlosen Satz Winterreifen. Die Eintauschprämie bleibt nach wie vor bestehen.

Weiterlesen

500’000ster ŠKODA Yeti vom Band gerollt  

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
500’000ster ŠKODA Yeti vom Band gerollt  
Jetzt bewerten!

Im ŠKODA Werk Kvasiny ist Ende Oktober der 500’000ste ŠKODA Yeti vom Band gelaufen. Jubiläumsfahrzeug ist ein ŠKODA Yeti Monte Carlo in der Farbe Corrida-Rot. Der ŠKODA Yeti ist weltweit eines der beliebtesten kompakten Sport Utility Vehicles (Kompakt-SUV).

Mit dem ŠKODA Yeti feierte der tschechische Autohersteller im Jahr 2009 seine Premiere im Segment der Kompakt-SUV. Schnell entwickelte sich der Yeti zu einem der erfolgreichsten Fahrzeuge seiner Klasse.

Weiterlesen

Abarth mit drei Modellen an der Auto Zürich

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Abarth mit drei Modellen an der Auto Zürich
Jetzt bewerten!

Die italienische Traditionsmarke Abarth präsentiert drei Modelle an der Auto Zürich Car Show 2015:  den Abarth 695 Biposto Record, der als „kleinster Sportswagen“ der Welt gilt, die 595 Yamaha Factory Racing Edition sowie von der Abarth 595er-Familie das Modell Cabrio Turismo.

Auch die Nostalgiker und Motorsportfans kommen mit dem Abarth 500 Pininfarina, dem Rekordwagen von 1958, auf ihre Kosten.

Weiterlesen

Verschärfte Überwachung treibt moderne Katalysatortechnologien voran

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Verschärfte Überwachung treibt moderne Katalysatortechnologien voran
Jetzt bewerten!

Eine verschärfte Überwachung bei der Einhaltung von Emissionsbestimmungen wird die Übernahme von modernen Katalysatortechnologien zwangsläufig vorantreiben.

Diese Einschätzung gab SDCmaterials, ein führendes US-amerikanisches Unternehmen im Bereich hochleistungsfähige Automobilkatalysatormaterialien, heute bekannt.

Weiterlesen

Mit Wasserstoff von Süd- nach Nordkalifornien 

29.10.2015 |  Von  |  News  | 
Mit Wasserstoff von Süd- nach Nordkalifornien 
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Mit ihren B-Klassen F-CELL fuhren Mercedes-Benz-Kunden letzte Woche das erste Mal von Süd- nach Nordkalifornien. Entlang der Strecke von Los Angeles nach San Francisco nutzten sie dabei ausschliesslich die öffentliche Wasserstoffinfrastruktur. Die Eröffnung einer neuen Station in Coalinga in der Nähe der Interstate 5 machte dies möglich.

Das aus fünf Fahrzeugen bestehende Team nutzte während der Drei-Tages-Tour insgesamt vier Stationen in Burbank, Coalinga, West Scramento und Emeryville und legte dabei knapp 1.000 Meilen zurück. Die drei F-CELL-Kunden wurden während der Tour von einem Mercedes- Benz Research and Development North America Team aus Long Beach begleitet.

Weiterlesen