Author Archive

Messe präsentiert einmaliges Spezialrad-Spektrum

19.04.2016 |  Von  |  Messen/Events  | 

Ein weltweit einzigartiges Spezialrad-Spektrum ist am 23. April und 24. April an der 21. Internationalen Spezialradmesse zu bestaunen. Aus ganz Europa kommen sie zur Spezi ins südpfälzische Germersheim, sogar aus Amerika, Asien und Australien.

Mehr als 110 Aussteller präsentieren Liegeräder, Falträder, Dreiräder, Vierräder, Tandems, Velomobile, E-Bikes und Pedelecs, Reha-Mobile, Transporträder, Klassiker, Fahrradanhänger, Ruderräder, Familienräder, Tretroller, Sesselräder und Einräder.

Weiterlesen

„Iron Man“ im Audi R8 unterwegs

19.04.2016 |  Von  |  Audi, Neuwagen  | 

Kann Comic-Superheld „Captain America“ in der neuen Marvel-Verfilmung „The First Avenger: Civil War“ die Verfolgung gegen seinen Widersacher „Winter Soldier“ gewinnen? Marvel-Fans, die nicht auf den offiziellen Filmstart am 28. April warten wollen, erhalten in einem Audi-Spot bereits jetzt einen exklusiven Blick auf den spektakulären Zweikampf im neuen Audi SQ7.

Die Superhelden der neuesten Marvel-Verfilmung „The First Avenger: Civil War“ fahren Audi. Dabei hat auch der Audi prologue seine Hollywoodpremiere: Das Showcar gehört „Black Panther T’Challa“, gespielt von Chadwick Boseman. Robert Downey Jr. alias „Iron Man Tony Stark“ ist wie gewohnt im Audi R8 unterwegs, dieses Mal als Coupé V10 plus.

Weiterlesen

Vespa wird in der Schweiz beliebter 

19.04.2016 |  Von  |  Motorrad  | 

Das Erfolgsmodell der Marke Piaggio, die Vespa, feiert am 23. April 2016 ihr 70-jähriges Bestehen. Passend zum 70. Jubiläum des Kultrollers hat der führende Schweizer Internet-Vergleichsdienst comparis.ch untersucht, wie beliebt die Vespa bei Schweizern ist.

Im Motorradmarktplatz von comparis.ch, der alle Inserate der sechs grössten Schweizer Online-Motorradmärkte bündelt, stieg die Anzahl der Vespa-Inserate in den Jahren 2012 bis 2015 von 11 auf knapp 20 Prozent Anteil an allen inserierten Rollern.

Weiterlesen

Grösstes Schweizer Treffen für Porsche-Fans

18.04.2016 |  Von  |  Messen/Events  | 

Im Jahr des 65-jährigen Bestehens von Porsche in der Schweiz findet erstmals die grösste Schweizer Porsche-Zusammenkunft statt. Das Treffen für Porsche-Fahrer, Fans und Interessierte wurde vom Porsche Club Glarnerland und der Porsche Schweiz AG ins Leben gerufen und findet am 2. Juli im Kanton Glarus auf dem Flugplatz Mollis statt. Ab 15. April können sich Interessierte online anmelden.

Einen Tag lang werden auf dem Flugplatz Mollis Porsche-Fahrzeuge aller Generationen die Herzen der Fans höher schlagen lassen. Porsche-Fahrer, Mitglieder der Schweizer Porsche-Clubs sowie Clubs aus den Nachbarregionen sind herzlich eingeladen mit ihrem eigenen Fahrzeug teilzunehmen. Die Fahrzeuge können mit entsprechender Anmeldung auf dem „Porscheplatz“, nach Baureihe und Jahrgang geordnet, geparkt werden und bilden somit eine riesige Porsche Sammlung, die Gäste zum Bestaunen einlädt. Das Parkplatzkontingent auf dem „Porscheplatz“ ist limitiert, daher empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Weiterlesen

Schweizer Automarkt kaum getrübt

18.04.2016 |  Von  |  Neuwagen  | 

Die Neuwagenkäufer haben sich im Jahr eins nach der Aufhebung des Euro-Franken-Mindestkurses mit veränderten Rahmenbedingungen abgefunden.

Das erste Quartal 2016 kann mit 71’957 neu immatrikulierten Fahrzeugen (-318 PW, -0,4%) deshalb als zufriedenstellend bewertet werden, zumal das Vergleichsquartal des Vorjahres seinerzeit infolge massiver Eurorabatte um fast 6% zulegte.

Weiterlesen

Catch a Car auf Erfolgskurs

16.04.2016 |  Von  |  Carsharing, News  |  1 Kommentar

Die Mobility-Tochter Catch a Car zieht eine positive Bilanz aus ihrem Pilotprojekt in Basel: Über 5’000 Kunden nehmen heute ihr stationsungebundenes Carsharing-Angebot in Anspruch, welches laut neusten ETH-Forschungsresultaten den Verkehr reduziert. Die Stadt Basel setzt die Zusammenarbeit fort, Verhandlungen mit weiteren Städten laufen.

Die zweijährige Pilotphase hat gezeigt: Stationsungebundenes Carsharing funktioniert auch in Schweizer Städten. Catch a Car hat sein Angebot erfolgreich in Basel etablieren können und verzeichnet eine stetig steigende Zahl an Registrierungen und Fahrten. Heute sind über 5’000 Kunden mit 120 Autos unterwegs.

Weiterlesen

Fuso Canter mit neuem Schweizer Dreiseitenkipper

15.04.2016 |  Von  |  LKW  | 

Der robuste Fuso Canter überzeugt bereits durch eine breite Aufbautenvielfalt und zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Jetzt wird die Modellpalette des meistgebauten Lkw von Daimler Trucks durch den Fuso Canter mit Schweizer Dreiseitenkipper aus Aluminium ergänzt.

Besonders die Fahrer aus dem Baugewerbe und dem Garten- sowie dem Landschaftsbau werden den flexiblen Einsatz des hochwertigen Kippers zu schätzen wissen.

Weiterlesen

Neuer Fiat Fiorino: Exzellenter Van für den Stadteinsatz

15.04.2016 |  Von  |  Fiat, Neuwagen  | 

Die neue Ausführung des Fiat Fiorino wurde von Fiat Professional vorgestellt. Die Baureihe wird nur mit den Euro-6-Motoren gebaut. Der neue Fiat Fiorino ist viel mehr als ein starker Partner für höchste Transportansprüche im Cityverkehr.

Er ist darüber hinaus ein neuerlicher Beweis von Fiat Professional, auch für schwierigste Anforderungen gewerblicher Nutzer stets das richtige Fahrzeug bieten zu können. In der Schweiz ist der Fiat Fiorino ab CHF 11‘990 erhältlich.

Weiterlesen

SEAT Alhambra: Beliebtester Allrad-Van 2016

15.04.2016 |  Von  |  News  | 

Die Leser der Auto Bild Allrad haben entschieden. Sie haben den SEAT Alhambra zum beliebtesten Allrad-Van 2016 gewählt. Insgesamt standen 170 Fahrzeugtypen in zehn verschiedenen Kategorien zur Auswahl.

Mit 150 PS (Verbrauch kombiniert: 5,6 l/100km; CO2-Emissionen: 147 g /km; Emissonsklasse: A). Motorleistung und einer Höchstgeschwindigkeit von 198 Kilometern pro Stunde konnte insbesondere die 4Drive Ausführung des Maxivans überzeugen.

Weiterlesen

ŠKODA Superb 4×4: Zum 2. Mal „Allradautos des Jahres“

15.04.2016 |  Von  |  News  | 

Bei der Wahl der Leser der Fachzeitschrift „Auto Bild Allrad“ hat der ŠKODA Superb 4×4 wieder gewonnen. Nach dem vergangenen Jahr erneuert der Wagen des Autoherstellers aus Tschechien den Sieg in der Importklasse für „Allrad-Pkw bis 40.000 Euro“.

Das Topmodell der Marke darf sich bereits zum siebten Mal „Allradauto des Jahres“ nennen. Der Octavia macht mit dem zweiten Platz den Erfolg für ŠKODA perfekt. Insgesamt stehen bei der diesjährigen Wahl zum „Allradauto des Jahres“ vier ŠKODA Modelle auf dem Podium.

Weiterlesen