Zürich Car Show 2016: Das gibt’s bei BMW zu sehen

11.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Zum 30jährigen Jubiläum der Zürich Car Show präsentiert sich die BMW Group auf ihrem Stand mit den aktuellen Modellen der beiden Marken BMW und MINI. Die am 10. November eröffnete renommierte Auto-Ausstellung in Zürich dauert noch bis zum 13. November. Mit der gezeigten Modellpalette will BMW auch seine Innovationskraft unter Beweis stellen.

Zum 100. BMW-Geburtstag wurde eine auf 100 Exemplare limitierte Anniversary Edition des weltweit erfolgreichen Sports Activity Vehicle (SAV) BMW X3 aufgelegt. Die Editionsmodelle überzeugen neben ihren bekannten Merkmalen wie Dynamik, Agilität, Funktionalität und Sparsamkeit durch ihre attraktive Preisgestaltung.








Marke BMW: E-Mobilität und Plug-in-Hybrid-Modelle

Aktuelle Beispiele für die konsequente Elektrifizierungsstrategie des Unternehmens sind die auf der Auto Zürich Car Show gezeigten Modelle BMW 740Le xDrive iPerformance und BMW 330e iPerformance Limousine, die stellvertretend für den Technologietransfer von BMW i zur Kernmarke BMW stehen. Die Plug-in-Hybrid-Modelle der BMW 7er und BMW 3er Reihe verfügen über modellspezifische Ausführungen der für BMW i Automobile entwickelten BMW eDrive Antriebstechnologie, die ihnen zu beeindruckend niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten verhelfen.

Die Marke BMW i ist auf dem Aussengelände der Messe Zürich zu finden. Dort treffen Besucher auf den BMW i3 und BMW i8. Die jüngste Modellvariante des BMW i3 (94 Ah) erzielt dank neuer Lithium-Ionen-Zellen im Normzyklus (NEFZ) eine Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Der Plug-in-Hybrid-Antrieb des BMW i8 verbindet die Fahrleistungen eines Sportwagens mit dem Verbrauch eines Kleinwagens

Neues vom MINI: Premiere für den MINI Seven

Auch die britische Premium-Marke MINI präsentiert sich auf der Zürich Car Show 2016 mit attraktiven Neuheiten. Seine Schweiz-Premiere absolviert der MINI Seven, ein exklusiv ausgestattetes Designmodell, das auf markentypische Art und Weise Tradition, Individualität und Innovation miteinander vereint. Der MINI Seven wird sowohl für die drei- als auch die fünftürige Version des Premium-Kleinwagens angeboten. Weitere Vertreter der neuen MINI Modellgeneration sind die ebenfalls auf dem Stand präsentierten Modelle MINI Clubman und MINI Cabrio.

 

Artikel von: BMM Group
Artikelbilder: © BMM Group

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Zürich Car Show 2016: Das gibt’s bei BMW zu sehen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.