VW Nutzfahrzeuge zeigt ganze Modellpalette an „transport-CH“

12.11.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
VW Nutzfahrzeuge zeigt ganze Modellpalette an „transport-CH“
5 (100%)
1 Bewertung(en)

VW Nutzfahrzeuge zeigt am 8. Schweizer Nutzfahrzeuge Salon «transport-CH» (12. bis 15. November 2015) die ganze Commerce Palette – vom Caddy über den Amarok und Transporter bis hin zum Crafter. In Halle 3 sind auf einer Fläche von rund 700 m2 14 Fahrzeuge zu sehen. Viele Modelle präsentieren sich mit verschiedenen Um- und Aufbauten und zeigen die vielseitigen Transportlösungen von VW Nutzfahrzeuge.

Im Rahmen der «Swiss Champion»-Modelle stehen beispielsweise Kofferaufbauten mit Hebebühnen oder 3-Seiten-Kipperbrücken auf dem Stand. Die Bezeichnung «Swiss Champion» steht bei VW Nutzfahrzeuge seit Jahren für praxisgerechte Komplettlösungen im Transportbereich mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Als gastronomisches Highlight der Ausstellung lockt am Haupteingang zur Halle 2 und 3 der «Bulli-Grill».

Caddy

Die vierte Generation des Caddy zeigt sich in allen Bereichen perfektioniert und geschärft. Der Laderaum des neuen Caddy Kastenwagens fasst bis zu 3,7 m3 (in Kombination mit dem optionalen Flexsitz-Plus-Paket). Der Caddy Maxi kann mit bis zu 4,7 m3 nochmals deutlich mehr zuladen. Die Preise des neuen Caddy beginnen bei CHF 14’300.- (exkl. MwSt.).

Transporter

Auch die sechste Generation des Bulli von VW Nutzfahrzeuge ist in Form und Konzeption einzigartig: hohe Sitzposition für beste Übersichtlichkeit und maximales Platzangebot auf kompakten Abmessungen. Ausgestellt wird die sechste Generation unter anderem als Kastenwagen, Chassis-Kabine und Pritschenwagen. Die Preise für den Transporter starten bei CHF 21’600.- (exkl. MwSt).

Crafter

Der Crafter ist eine feste Grösse im Segment der Transporter um 3,5 Tonnen und eines der grössten, vielseitigsten und zuverlässigsten leichten Nutzfahrzeuge. Den Crafter Entry Kastenwagen gibt es in insgesamt sieben Varianten, zwei Leistungskategorien und mit kurzem, mittlerem oder langem Radstand. Der Crafter ist ab CHF 23’400.-  verfügbar (exkl. MwSt.).

Amarok

Die Basisversion des Amarok ist die robuste und zweckmässige Lösung und spricht in erster Linie gewerbliche Kunden an, die in ihrem Fahrzeug vor allem ein zuverlässiges Werkzeug sehen. Den Amarok in seiner Basisversion gibt es in den Karosserieformen SingleCab und DoubleCab. Erhältlich ist der Amarok ab CHF 23’900.- (exkl. MwSt.).



«Bulli-Grill» von VW Nutzfahrzeuge

Während der gesamten Messezeit erwartet die Messebesucher vor dem Haupteingang zur Halle 2 und 3 der «Bulli-Grill» von VW Nutzfahrzeuge in Zusammenarbeit mit der Expotrans SA. Erkennbar ist der «Bulli-Grill» an einem Pagodenzelt sowie dem T1 mit «Bulli-Bier»-Branding. Er ist als Branchentreffpunkt gedacht, wo man sich in gemütlicher Atmosphäre auf ein Stück Grillfleisch, Wurst oder ein echtes «Bulli-Bier» trifft.

 

Artikel von: Volkswagen Kommunikation
Artikelbild: © AMAG Automobil- und Motoren AG

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

VW Nutzfahrzeuge zeigt ganze Modellpalette an „transport-CH“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.