TÜV-Zulassung des ISO 26262 Tool Qualification Kit für Danlaws Mx-Suite

17.10.2016 |  Von  |  Auto, News, Zubehör
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
TÜV-Zulassung des ISO 26262 Tool Qualification Kit für Danlaws Mx-Suite
Jetzt bewerten!

Danlaw, Inc. ist ein US-amerikanischer Anbieter von Automobilelektronik, Engineering-Tools und eingebetteten Engineering-Lösungen. Das Unternehmen agiert im globalen Massstab, auch auf dem europäischen Markt.

Jetzt hat Danlaw vom TÜV SÜD die Zulassung für das – auf der ISO 26262 aufbauende – Tool Qualification Kit (TQK) für Mx-Suite erhalten. Das Tool stellt eine Gemeinschaftsentwicklung von Danlaw und CertTech, einem führenden Anbieter von Testautomatisierungsdiensten, dar. Der TÜV SÜD ist ein in München ansässiges Dienstleistungsunternehmen, dass grenzüberschreitend technische Prüfungen und Zertifizierungen durchführt.

Weniger Aufwand und niedrigere Kosten

Das Kit erzeugt die für den Nachweis der Einhaltung von ISO 26262 erforderlichen Artefakte und reduziert damit die Qualifizierungskosten und den Aufwand für eingebettete Entwickler erheblich. „Seit dem Beginn der TQK-Entwicklung wird dies als wichtiger Meilenstein für das Produkt angesehen“, sagte Dan McClung, VP Operations, Engineering Solutions, von Danlaw. „Schliesslich bietet es unseren Kunden bei der Einhaltung der zunehmenden Anforderungen in sicherheitskritischen Branchen enorme Vorteile und es reduziert gleichzeitig die Markteinführungszeit.“

Der Prüfprozess von TÜV SÜD umfasste die Bewertung der Zuverlässigkeit des Softwarewerkzeugs. Zuverlässigkeit wird über eine angemessene Kombination von Methoden festgestellt, die im Einzelnen in der ISO 26262:2011 definiert werden. Sie bildet die zentrale Norm für die funktionale Sicherheit von elektrischen und /oder elektronischen Systemen in Serienfahrzeugen.

Betrieb der Mx-Suite gemäss ISO 26262 bestätigt

Zu diesen Methoden zählen:

  • zunehmendes Vertrauen durch Verwendung,
  • Bewertung des Entwicklungsprozesses,
  • Validierung des Softwarewerkzeuges und
  • die Entwicklung des Werkzeuges in Übereinstimmung mit einem Sicherheitsstandard.

Das TQK setzt die Qualifizierungsmethode – „Validierung des Softwarewerkzeuges“ – in Übereinstimmung mit ISO 26262:2011-8 um. Der Leistungsumfang besteht aus einem Sicherheitshandbuch, zusätzlichen Begleitunterlagen und einer Reihe von Tests, die den validierten Betrieb der Mx-Suite in Übereinstimmung mit der ISO-26262 Norm bestätigen.

Die Mx-Suite ist ein Testmanagement- und Durchführungswerkzeug, das ein integriertes Testumfeld bietet, in dem die Konfiguration der I/O Testressourcen (Kabelbaum für Prüfungszwecke, Transformationen), Definition von Testfällen, Durchführung von Szenarien, Pass/Fail-Bestimmung der Testmessungen und die Erstellung formeller Berichte von den eigentlichen I/O Testquellen getrennt sind, welche die wirkliche Interaktion mit dem Prüfling (UUT) durchführen.

 

Artikel von: Danlaw, Inc.
Artikelbild: © Danlaw, Inc.

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

TÜV-Zulassung des ISO 26262 Tool Qualification Kit für Danlaws Mx-Suite

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.