SPEED-BUSTER: Noch mehr Schub für „Giulia“

30.08.2016 |  Von  |  News, Tuning
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Mit dem Namen „Giulia“ für sein neues Mittelklasse-Modell erinnert der italienische Automobil-Hersteller Alfa Romeo an frühere Erfolge. Denn die Giulia-Baureihen in den 1960er und 1970er Jahren waren Verkaufsschlager. In den rund 16 Fertigungs-Jahren wurden damals mehr als eine halbe Million „Giulias“ produziert.

Davon ist das aktuelle Giulia-Modell (Typ 952) zwar noch weit entfernt, jedoch begeistert es (nicht nur) Markenfreunde und Fachjournalisten bereits mit seinem rassigen Design aus der Feder von Lorenzo Ramaciotti sowie seiner beeindruckenden Fahrdynamik. Ramacitotti hat auch die Ferrari-Sportwagen 550 Maranello und Enzo entworfen.

Mehr Motorleistung und höheres Drehmoment

Dem derzeitigen Top-Dieselmotor der Giulia-Baureihe – einem werksseitig 180 PS / 132 kW und 380 Nm starken 2.2-Liter-Common-Rail-Aggregat – helfen die Power-Spezialisten von SPEED-BUSTER aus Sinzig jetzt mit ihrer Chiptuning-Box nochmals zusätzlich auf die Sprünge: Nach der Installation leistet die Giulia 2.2 JTDm stattliche 224 PS / 165 kW (+44 PS / +33 kW) und stemmt ein wuchtiges Drehmoment von 443 Nm (+63 Nm) auf die Kurbelwelle.


SPEED-BUSTER - Alfa Romeo Giulia (Bild: © SPEED-BUSTER)

SPEED-BUSTER – Alfa Romeo Giulia (Bild: © SPEED-BUSTER)


Die SPEED-BUSTER-Chiptuning-Box wird mittels eines fahrzeugspezifischen Kabelbaums mit originalen Steckverbindungen in wenigen Handgriffen an drei verschiedene Sensoren des Motors angeschlossen (keine reine Raildruck-Erhöhung). Von dort aus werden die Sensordaten in die Chiptuning-Box geleitet, dort mit neuester Mikroprozessor-Technologie in Echtzeit modifiziert und anschliessend ans Motor-Steuergerät übertragen. Die Neuberechnung der Kennfelder ermöglicht mehr Motorleistung und ein höheres Drehmoment bei zugleich optimierter Effizienz.


SPEED-BUSTER holt mit seiner Chiptuning-Box alles aus dem neuen Alfa Romeo Giulia raus. (Bild: © SPEED-BUSTER)

SPEED-BUSTER holt mit seiner Chiptuning-Box alles aus dem neuen Alfa Romeo Giulia raus. (Bild: © SPEED-BUSTER)


Zwei Jahre Motorgarantie

Zur Lieferung der SPEED-BUSTER-Chiptuning-Box für den Alfa Romeo Giulia 2.2 JTDm gehört auch eine zweijährige Motorgarantie. Wahlweise lässt sich die Box gegen überschaubaren Aufpreis auch mit der Möglichkeit einer Smartphone-Steuerung via spezieller App aufrüsten.

 

Artikel von: SPEED-BUSTER GmbH & Co. KG
Artikelbild: © SPEED-BUSTER

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SPEED-BUSTER: Noch mehr Schub für „Giulia“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.