Special Olympics Switzerland erhält Spende von Auto Kunz

31.08.2016 |  Von  |  Messen/Events, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Special Olympics Switzerland erhält Spende von Auto Kunz
Jetzt bewerten!

Für Menschen mit einer geistigen Behinderung ist Sport ein wertvolles Instrument, um sich leistungsmässig zu entwickeln und das Selbstwertgefühl zu stärken. Special Olympics – die weltweit grösste Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung – fördert sie in deren sportlichen Entwicklung. Der Wohler Fahrzeugimporteur Auto Kunz AG hat sich als Donator der Stiftung Special Olympics Switzerland mit einer Spende beteiligt. So erhält eine Schweizer Athletin oder ein Schweizer Athlet die Möglichkeit, an einem Wettkampf teilzunehmen.

„Wir freuen uns, diese Stiftung finanziell unterstützen zu können natürlich auch gleich in Wohlen miterleben zu dürfen, was unter anderem mit unserer Spende passiert“, so René Kunz, Geschäftsleiter von Auto Kunz. Damit spricht er das Leichtathletik Meeting vom 11. September in Wohlen an, welches vom Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg und Special Olympics Switzerland durchgeführt wird.

Förderung des Behindertensports

In über 170 Ländern ist Special Olympics mit mehr als 244‘000 Coaches und 805‘000 Freiwilligen vertreten. Somit ist sie die grösste internationale Sportbewegung für Menschen mit einer geistigen Behinderung. In der Schweiz wurde die Stiftung Special Olympics Schweiz unter anderem mit Hilfe vom Behindertensportverband PluSport gegründet.

„Wir sind im Sportbereich seit Jahrzehnten als Sponsor vertreten. Seit einigen Jahren unterstützen wir auch PluSport finanziell und nun die Stiftung Special Olympics Schweiz, “ erklärt Kevin Breitschmid, Marketingleiter von Auto Kunz in Wohlen. „Diese Stiftungen unterstützten Menschen mit einer geistigen Behinderung, fördern deren Selbstwertgefühl, Selbstständigkeit, körperliche Fitness und nicht zuletzt die Integration in die Gesellschaft“, ergänzt Breitschmid. Der Wohler Autoimporteur hilft als Donator mit einem Förderbeitrag, geistig behinderten Athleten an einem Wettkampf von Special Olympics Switzerland teilzunehmen.

Die Stiftung informiert über ihre Aktivitäten und auch Möglichkeiten zur Unterstützung auf Ihrer Webseite www.specialolympics.ch.

Auto Kunz möchte auf diese Organisation und ihre Vision aufmerksam machen. „Wenn unsere Anstrengungen Nachahmer lockt, sind sie noch viel mehr wert. Wir wünschen allen Athleten am Leichtathletik-Meeting vom 11. September in Wohlen viel Spass und Erfolg,“ so Breitschmid.

Im Bild oben: Kevin Breitschmid und René Kunz von der Auto Kunz AG freuen sich über die Zusammenarbeit mit Special Olympics Switzerland.

 

Artikel von: Auto Kunz AG
Artikelbild: © Auto Kunz AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Special Olympics Switzerland erhält Spende von Auto Kunz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.