sharoo erstmals ausserhalb der Schweiz buchbar

23.11.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
sharoo erstmals ausserhalb der Schweiz buchbar
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Zum ersten Mal kommt die Plattform von sharoo für Fahrzeuge ausserhalb der Schweiz zum Einsatz. So gesellen sich zu den gut 800 Autos von Privaten und Unternehmen, die man unter sharoo.com in der Schweiz heute bereits per Smartphone buchen kann, seit dem 20. November auch zwei Elektroautos im Fürstentum Liechtenstein.

Dahinter steckt eine Partnerschaft zwischen den Lichtensteinischen Kraftwerken und sharoo.

Die Zahl der Autos von Privaten und Unternehmen, die man über sharoo.com einfach und kostengünstig mieten kann, nimmt weiter zu. In der Deutsch- und in der Westschweiz sind es bereits über 800 Fahrzeuge aller Kategorien. Dank komplexer Technologie im Hintergrund ist dies denkbar einfach. Sämtliche Schritte – ein Fahrzeug in seiner Nähe suchen, auswählen, buchen, öffnen und schliessen – erfolgen über das Smartphone.

Seit dem 20. November finden sich nun die ersten zwei Fahrzeuge aus dem Fürstentum Liechtenstein im Angebot unter sharoo.com: zwei vollelektrische Autos (BMW i3, Renault Zoë) der Lichtensteinischen Kraftwerke (LKW). Das Energieunternehmen leistet damit einen Beitrag, um die vom Lichtensteiner Regierungsrat angestrebte Zunahme von Elektroautos auf den Liechtensteiner Strassen voranzutreiben.



Für die Bevölkerung wiederum schafft dies eine niederschwellige Möglichkeit, sich mit den Vorzügen eines Elektroautos vertraut zu machen. Die beiden in Schaan stationierten Flitzer sind über sharoo.com rund um die Uhr für jedermann und kostengünstig (ab 15 Franken pro Stunde) buchbar.

 

Artikel von: Migros-Genossenschafts-Bund
Artikelbild: © Tatiana Popova – shutterstock.com

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

sharoo erstmals ausserhalb der Schweiz buchbar

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.