Positive Signale für die nautische Branche auf der SuisseNautic 2017

20.02.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Positive Signale für die nautische Branche auf der SuisseNautic 2017
Jetzt bewerten!

Die 9. SuisseNautic hat nach fünf intensiven Messetagen auf dem BERNEXPO-Gelände am Sonntagabend ihre Tore geschlossen.

Einmal mehr überzeugte die einzige nationale Boots- und Wassersportmesse der Schweiz als massgebender Branchentreffpunkt und punktete bei Ausstellern wie Besuchern gleichermassen.

An sämtlichen fünf Messetagen der SuisseNautic 2017 konnten sehr gute Besucherfrequenzen festgestellt werden. Insgesamt steuerten vom 15. bis 19. Februar 19’000 Besucherinnen und Besucher das BERNEXPO-Gelände an und erfreuten sich am vielfältigen Angebot.

„Wir sind mit dieser Zahl äusserst zufrieden und können somit auch in diesem Jahr ein positives Fazit ziehen“, erklärt Messeleiterin Petra Schmid. „Sowohl von Ausstellern als auch von Besuchern haben wir sehr erfreuliche Feedbacks erhalten.“

Plattform der Boots-Branche

„Trotz des aktuell schwierigen Umfeldes hat sich die nautische Branche auf dem BERNEXPO-Gelände optimal präsentieren können“, sagt David Clavadetscher, Geschäftsführer des Schweizerischen Bootbauer-Verbandes (SBV), und lobt damit nicht nur den Messeplatz Bern, sondern auch die Aussteller.

Als Patronatspartner der SuisseNautic ist der SBV überzeugt, dass ein nationales Schaufenster für die Branche ein wichtiges Instrument sei: „Nur so kann dem interessierten Publikum auch ein repräsentativer Querschnitt des vielseitigen Angebots gezeigt werden. Das ist wiederum gelungen – wir freuen uns schon auf die 10. SuisseNautic.“

Treffpunkt für die nautische Kontaktpflege

Die kompakte Messedauer von fünf Tagen hat sich auch dieses Jahr bewährt. Markus Boesch von der Boesch Motorboote AG liess sich von der Intensität der diesjährigen SuisseNautic positiv überraschen: „Ich habe nicht mit so guten Frequenzen gerechnet. Auch wenn sich der Erfolg einer Messepräsenz erst einige Wochen später definitiv feststellen lässt, sind gute Besucherzahlen natürlich doch ein wichtiger Indikator.“

Ein ähnliches Fazit zieht Marc Spiegel, Geschäftsführer der Promot AG: „Als Yamaha- Importeurin sind für uns sowohl der direkte Kontakt zu den Konsumenten als auch der Austausch mit unseren Händlern wichtig.

Dass ich während der Messe kaum Zeit hatte, mir die anderen Hallen anzuschauen, interpretiere ich als positives Signal.“ Thierry Turuvani vom Centre Nautique due Landeron SA erklärt: „Bern ist für uns ideal gelegen, viele unserer bestehenden Kunden kamen uns an der SuisseNautic besuchen. Erfreulicherweise konnten wir auch diverse Kontakte mit Neukunden knüpfen.“

Reichhaltiges Rahmenprogramm

Neben den neusten Segel- und Motorbooten sowie einer Vielzahl an Zubehör wartete die SuisseNautic 2017 mit verschiedenen Highlights und Sonderschauen auf.

Eines davon waren verschiedene Vorträge und Präsentationen auf dem Sailing Center, die Demonstrationen der Wasserrettungshunde und verschiedene SUP-Aktivitäten (Stand up Paddling) auf dem grossen Wasserbecken sowie die virtuellen Regatten der Star Sailors League.






Die 10. SuisseNautic findet vom 20. bis 24. Februar 2019 statt.

 

Quelle: BERNEXPO GROUPE
Artikelbilder: augenblickart.com (Anita Märki)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Positive Signale für die nautische Branche auf der SuisseNautic 2017

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.