Porsche: Zwei neue Cayenne S-Modelle der Platinum Edition

02.02.2017 |  Von  |  Auto, News, Porsche
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Porsche: Zwei neue Cayenne S-Modelle der Platinum Edition
Jetzt bewerten!

Zuwachs für die Platinum Edition von Porsche: Der Cayenne S und Cayenne S Diesel gewinnen in der Sonderserie Platinum Edition durch eine besonders hochwertige Ausstattung weiter an Attraktivität.

Zur erweiterten Serienausstattung zählen die 21-Zoll-Sport-Edition-Räder in Platinum Seidenglanz, Achtwege-Sportsitze aus Leder inklusive Alcantara-Sitzmittelbahnen aus dem Cayenne GTS sowie noch mehr Komfortelemente. Zusammen mit dem Cayenne Diesel und dem Cayenne S E-Hybrid umfasst die Platinum Edition jetzt vier Cayenne-Modelle.

Die neuen Modelle der Platinum Edition signalisieren ihre besondere Wertigkeit durch ein dezent veredeltes Exterieur. Neben den serienmässigen Aussenfarben Schwarz und Weiss sind optional fünf Metallic-Lackierungen im Angebot: Tiefschwarz, Mahagoni, Purpurit, Carraraweiss und Rhodiumsilber. Sportlich-elegante Akzente setzen das Exterieur-Paket in hochglänzendem Schwarz, die dunkel getönte Privacy-Verglasung im Fond sowie die Radhausverbreiterungen in Wagenfarbe.

Die Platinum Edition steht für sportliche Funktionalität. Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit Porsche Dynamic Light System (PDLS), Servolenkung Plus sowie der Park-Assistent vorne und hinten steigern das mühelose Fahren im Stadt- und Langstreckenverkehr. Die automatisch abblendenden Aussen- und Innenspiegel vermeiden die Blendung durch rückwärtigen Verkehr.

Beim Einsteigen stellen sich die veredelten Cayenne S-Modelle mit dem Schriftzug „Platinum Edition“ auf den vorderen Türeinstiegsblenden vor. Alle äusseren Kopfstützen tragen das Porsche-Wappen, die Vordersitze sind beheizbar. Auch im Bereich Infotainment sind die Platinum-Modelle mit Porsche Communication Management (PCM) einschliesslich Online-Navigation, Connect Plus-Modul und BOSE® Surround Sound-System serienmässig hervorragend ausgestattet. Ein weiteres Editions-typisches Attribut ist die sportliche Analoguhr auf der Armaturentafel.

Die Leistungs- und Verbrauchswerte der neuen Sondermodelle bleiben unverändert. Der 309 kW (420 PS) starke 3,6-Liter-Sechszylinder-Biturbomotor des Cayenne S verbraucht je nach Bereifung 9,8 bis 9,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer. Der V8 mit Doppelturboaufladung des Cayenne S Diesel bringt es auf 283 kW (385 PS) und verbraucht 8,2 bis 8,0 Liter Diesel pro 100 Kilometer, ebenfalls abhängig von der Bereifung.




Der Cayenne S Platinum Edition kostet in der Schweiz CHF 106’700, der Cayenne S Diesel Platinum Edition CHF 110’400 (jeweils einschliesslich Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung). Schweizer Kunden profitieren zudem von einer Garantieverlängerung (2 + 2) sowie den Optionen, die im Porsche Swiss Package ohne Aufpreis enthalten sind: ParkAssistent vorne und hinten inkl. Surround View, LED Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS+) und Digitalradio.

 

Quelle: Porsche Schweiz AG
Artikelbild: Porsche Cayenne S Platinum Edition (© obs/Porsche Schweiz AG)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Porsche: Zwei neue Cayenne S-Modelle der Platinum Edition

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.